Digitaler Bilderrahmen - Gearbest, Aliexpress etc Empfehlung?

7
eingestellt am 22. Aug 2017
Moin,
ich suche für meine Eltern zwei digitale Bilderrahmen die eine gute Auflösung haben und ~8-10 Zoll groß sind. In Tests die ich gelesen hab gibt es ja von bis alles (billig schrott zu highclass gedöns), doch was ich nicht gefunden habe ich die "bildlich qualitativ hochwertige Variante zu gutem Preis" (gut ist relativ, aber naja).
Konkret wollte ich wissen ob es - ähnlich wie bei Handys von Elephant oder Xiaomi sowie Notebooks etc - es auch digitale Bilderrahmen aus China gibt die günstiger sind?

Bei Gearbest und Co habe ich unter "digital frame" nix gefunden und daher die frage was muss ich eingeben - habt Ihr da erfahrungswerte? Schonmal vielen Dank und zeitlich kann ich warten da ich noch bis November Zeit habe.

Danke
Zusätzliche Info
7 Kommentare
Bei Tomtop und Dealextreme läuft das unter "digital picture frame" oder "digital photo frame". Z.B. hier: dx.com/c/c…104

Erfahrungen mit Bilderrahmen von dort habe ich keine. Aber ich sag warnungshalber dazu, dass der Service bei Tomtop unterirdisch ist, wie ich gerade selber feststellen musste. DX war früher zumindest in der Hinsicht ganz okay.
Besten Dank! Dann gucke ich mich mal da um - bei den beiden shops hab ich noch nie bestellt und kannte ich nicht, aber zumindest hab ich dann mal referenzwerte
DANKE
Bei Banggood gibt es auch welche unter den oben genannten Suchbegriffen. Generell sind digitale Bilderrahmen aber eher out glaube ich, deswegen findet man sie wahrscheinlich weniger als früher. Heute haben die Leute ja Smartphones und Tablets und Flachbildfernseher an der Wand. Und was man für das Geld bekommt an reinem Bilderrahmen ist da im Vergleich natürlich eher bescheiden. Ich hatte selber mal einen an der Wand hängen und benutzte ihn doch schnell nicht mehr, das Konzept war nicht so der Bringer...
einfach ein amazon fire tablet an die wand nageln.
sollten sie kein bock mehr auf den "bilderrahmen" haben, haben sie wenigstens noch ein tablet.
ich kann aus erfahrung sagen, dass solche bilderrahmen meistens nicht lange benutzt werden.
nach einiger zeit schaltet man das teil einfach nicht mehr ein.
selbst erlebt und auch im bekanntenkreis oft genug gesehen
Stimme zu, Tablet ist viel flexibler und auch ein bessserer Bilderrahmen. Z.B. mit Kodi mit schickem Ken Burns Effekt.
Beim Chinamann gibt es für einen Euro noch einen Ständer dazu.
Hehe danke für die vielen Kommentare, aber 1. hat ein echtes (digitales) Bild schon was - ohne weitere Apps und schnickschnack und zweitens ist das für meine Eltern mit 80 plus^^

Da ist das schon ne revolution - nur nicht so schneller Bildwechsel muss dann sein xD
Danke!
Denke mal trotzdem über ein Tablet nach.
Ich habe bei meinen Eltern ebenfalls einen Tablet stehen, der als digitalen Bildrahmen dient.
Vorteil: ich kann von wo auch immer auf (z.B.) Dropbox (oder eigene Cloud) neue Fotos hochladen oder andere löschen, und die neuen Fotos werden im Fotorahmen bei den Eltern angezeigt. Oder du lädst zum Geburtstag nur 1 Foto/Karte hoch, und löschst alle anderen --> da freut sich das Geburtstagkind den ganzen Tag über die Glückwunschkarte.
Oder du lädst ein kurzes Video hoch, was ebenfalls abgespielt werden kann.
Oder....
Oder...

--> Kauf dir ein Tablet :-)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler