Digitales Whiteboard A5/A4 gesucht

15
eingestellt am 5. Nov 2019
Hi,

Muss auf der Arbeit viel kreativ denken und Erklärbar spielen, hab aber meist nur den Laptop zur Verfügung. Vor allem wenn die Runde per Telelefonkonferenz und Display Sharing verbunden ist, hilft auch kein Flipchart oder Whiteboard im Raum mehr.

Ich suche daher eine portable Lösung, die mir ermöglicht, schnell Dinge zu zeichnen. Es muss die Möglichkeit bestehen, das Ding als Monitor mit dem Laptop zu verbinden (oder das gemalte live da anzeigen zu können). Größe wäre optimal mit DIN A4, größer wäre ein Problem, kleiner ggf. OK.

Preis ist erstmal zweitrangig. Ich finde nichts dazu. Falls jemand ne Idee mit Tablet hat wäre das auch ok. Muss eh mit unserer IT durchboxen, dass das verbunden werden kann (es sei denn, es ist als Monitor verbunden). Da wäre es einfacher, wenn es „nur“ Whiteboard ist und nicht potentielle Gefahren durch Tablet beinhaltet.

Jemand Ideen? Oder andere Lösungen für das Problem?
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
15 Kommentare
Microsoft Whiteboard fällt mir da spontan ein. Ob es allerdings alle deine Anforderungen erfüllt, weiß ich jetzt nicht.
Tortelli05.11.2019 14:36

Microsoft Whiteboard fällt mir da spontan ein. Ob es allerdings alle deine …Microsoft Whiteboard fällt mir da spontan ein. Ob es allerdings alle deine Anforderungen erfüllt, weiß ich jetzt nicht.


Da wir grad Teams einführen, wäre das sicher problemlos nutzbar. Bleibt die Frage, wie ich das nutzen soll, welche Hardware dazu Sinn macht. Unsere Laptops haben keine Touchoberfläche. Das würde das einfachste sein...
riddleman05.11.2019 14:50

Da wir grad Teams einführen, wäre das sicher problemlos nutzbar. Bleibt d …Da wir grad Teams einführen, wäre das sicher problemlos nutzbar. Bleibt die Frage, wie ich das nutzen soll, welche Hardware dazu Sinn macht. Unsere Laptops haben keine Touchoberfläche. Das würde das einfachste sein...


Für Tablets mit Stift ist das Programm hervorragend geeignet (nutze es auf meinem iPad). Vielleicht kann man auch mit der Maus oder dem Finger auf dem Trackpad zeichnen, habe beides aber nicht ausprobiert.
Tortelli05.11.2019 14:56

Für Tablets mit Stift ist das Programm hervorragend geeignet (nutze es auf …Für Tablets mit Stift ist das Programm hervorragend geeignet (nutze es auf meinem iPad). Vielleicht kann man auch mit der Maus oder dem Finger auf dem Trackpad zeichnen, habe beides aber nicht ausprobiert.


Bei extra Hardware muss ich halt unsere IT überzeugen. Meine Firma wird sowas nie bezahlen...

Aber mir würde es auch reichen, das zu bezahlen und die IT setzt es auf. Nach Firmen-Vorgaben. Ich brauch das nicht zuhause
So ein leidiges IT Problem haben wir gerade auch, sowas zieht sich immer in die Länge. Tablet und Stift sind jetzt aber nicht wirklich eine große Investition.
Tortelli05.11.2019 15:13

So ein leidiges IT Problem haben wir gerade auch, sowas zieht sich immer …So ein leidiges IT Problem haben wir gerade auch, sowas zieht sich immer in die Länge. Tablet und Stift sind jetzt aber nicht wirklich eine große Investition.


Ich weiß schon wie das läuft. Ich kleiner Lakai werde es selbst bezahlen und nutzen und nach 3-6 Monaten ist es Firmen-Standard, weil einige einflussreichere Herren das dann auch wollen. Aber das nehme ich in Kauf.
Wie kommst du darauf es selbst zu zahlen? Entweder du bekommst ein Tablet oder Touchnotebook von welchen du mit Skype / Teams streamen kannst oder du machst halt deine Arbeit nicht so gut wie es ginge. Dankt es dir jemand wenn du es selber zahlst? Manager bekommen immer Ausstattung die die Basis bräuchte. Ist bei uns auch so.
El_Pato05.11.2019 15:43

Wie kommst du darauf es selbst zu zahlen? Entweder du bekommst ein Tablet …Wie kommst du darauf es selbst zu zahlen? Entweder du bekommst ein Tablet oder Touchnotebook von welchen du mit Skype / Teams streamen kannst oder du machst halt deine Arbeit nicht so gut wie es ginge. Dankt es dir jemand wenn du es selber zahlst? Manager bekommen immer Ausstattung die die Basis bräuchte. Ist bei uns auch so.


Mir mangelt es nicht an Geld. Aber mir mangelt es an Zeit, die es bräuchte, um die Kosten durch alle Instanzen bewilligt zu bekommen. Und die Nerven dafür.

Ich verdien ja nicht schlecht und so kann mir keiner reinreden. Dann gibts immerhin keine dämlichen Kompromisse wie sonst vermutlich.
Wäre ein Grafiktablett eine Option? Zum zeichnen und skizzieren sind die Dinger ideal. Da es sich dabei um ein einfaches Eingabegerät handelt, sollte die Einrichtung auch keine großen Probleme machen.
Schnarchi06.11.2019 00:41

Wäre ein Grafiktablett eine Option? Zum zeichnen und skizzieren sind die …Wäre ein Grafiktablett eine Option? Zum zeichnen und skizzieren sind die Dinger ideal. Da es sich dabei um ein einfaches Eingabegerät handelt, sollte die Einrichtung auch keine großen Probleme machen.


An sowas dachte ich ja. Optimalerweise mit der Möglichkeit Farben zu ändern. Und eben eine passende „App“ oder andere Art der intelligenten Integration in meinen Arbeitsalltag.

Option 1:
Ich nutze ein normales Tablet, das ist im Firmen-Wifi und kann ohne große Verzögerung Inhalte in einem Shared Space erzeugen, OneNote oder weiß der Deibel wie diese MS Whiteboard App funktioniert. Dann brauche ich nicht umständlich etwas verbinden und per Monitor teilen verbreiten. Beides ist möglich, aber grad intern ist es ja auch schnell mal über OneNote geteilt.

Option 2:
Ein gebundenes Interface am Laptop, ob intelligenter Stift, Grafiktablet oder eben ein digitales Whiteboard (hatte gehofft sowas gibts), dass dann per BT oder Kabel an den Laptop verbunden wird. Ob ich dann ein autarkes Programm habe, oder in MS Whiteboard male, oder in Word ist mir dann egal.

Option 3:
Ein Monitor der über Displayport/HDMI angebunden wird und „bemalbar“ ist. So dass ich das dann einfach über Monitor teilen mit anderen angucken kann. Mag sein, dass es sowas nicht gibt.
PS: werde mit meinem IT Vertreter des Vertrauens mal quatschen wenn ich aus dem Urlaub zurück bin. Falls die Android-Firmenhandys noch haben, sollte ein Tablet ja kein Thema sein. iPad wär doch echt teuer für sowas.
Hab einiges technisch ausprobiert (Wacom, digitales Whiteboard, Tablet, Digitale Notizen) und am Ende immer wieder bei den Post-It gelandet.

Reine Telefonkonferenzen mache ich nicht mehr, es ist nur noch möglich per Kamera dabei zu sein, damit kann jeder auch die Post-It sehen und werden später abfotografiert. Zudem fallen auch etwaige technische Probleme so gut wie weg (da Skype eigentlich immer geht)
LordLord06.11.2019 20:41

Hab einiges technisch ausprobiert (Wacom, digitales Whiteboard, Tablet, …Hab einiges technisch ausprobiert (Wacom, digitales Whiteboard, Tablet, Digitale Notizen) und am Ende immer wieder bei den Post-It gelandet. Reine Telefonkonferenzen mache ich nicht mehr, es ist nur noch möglich per Kamera dabei zu sein, damit kann jeder auch die Post-It sehen und werden später abfotografiert. Zudem fallen auch etwaige technische Probleme so gut wie weg (da Skype eigentlich immer geht)


Danke für das Feedback! Macht mir ja etwas Sorgen

Und leider funktioniert bei mir kein Audio über Skype. Daher versuche ich das zu vermeiden. Verstehe auch nicht, dass man bei Skype nicht per Klick auf dem anderen Monitor etwas zeigen kann!
riddleman06.11.2019 20:47

Danke für das Feedback! Macht mir ja etwas Sorgen Und leider …Danke für das Feedback! Macht mir ja etwas Sorgen Und leider funktioniert bei mir kein Audio über Skype. Daher versuche ich das zu vermeiden. Verstehe auch nicht, dass man bei Skype nicht per Klick auf dem anderen Monitor etwas zeigen kann!


Screensharing mach ich nur noch selten, in vielen Fällen funktioniert es nicht oder es hat mir zu große Verzögerungen. Da möchte ich dann ein.F2F Gespräch oder es werden Screenshots geteilt.
LordLord06.11.2019 20:49

Screensharing mach ich nur noch selten, in vielen Fällen funktioniert es …Screensharing mach ich nur noch selten, in vielen Fällen funktioniert es nicht oder es hat mir zu große Verzögerungen. Da möchte ich dann ein.F2F Gespräch oder es werden Screenshots geteilt.


Wir nutzen Fastviewer sehr viel und meist erfolgreich. Verzögerung ist innerhalb Europas unter 1 Sekunde. Manchmal gibts massive Probleme mit Mexiko oder Indien.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler