Discoplus Vertrag wie kündigen?

Hab den 24monatigen Vertrag "b2c Discoplus smart postpaid All-In 10" vor einem Monat abgeschlossen (Link im 1. Kommentar) und möchte ihn wenn möglich jetzt schon kündigen und "abheften".

Kann mir jemand bei der Adresse bzw. Faxnr. helfen? Vor ca. 2 Jahren konnte man die Kündigung soweit ich mich erinnere per Online-Formular komfortabel durchführen. Gibts wohl nicht mehr oder?

Danke!

PS: Verschickt Discoplus eine schriftl. Künd.Bestätigung?

9 Kommentare

Furchtbar wie unbeholfen manche Menschen sind oO

Danke dir!
Die Seite habe ich eben auch gefunden, nur kündige ich die Sache lieber ohne externen "Dienstleister" wie Aboalarm.
Unter dem 2. Link ist eine Kündigungsmailadresse angegeben:
impressum@discoplus.de
Auf einer anderen Seite hat discotel anscheinend (laut zitiertem Antwortschreiben) eine andere Adresse zur Kündigung angegeben:
kundenbetreuung@discotel.de

Welche ist nun richtig?
Und Kündigung per Email ist also kein Problem? Die Bestätigung kommt von denen schriftlich per Post?

Da du einen discoPLUS Vertrag hast, geht die Kündigung selbstverständlich an discoPLUS, also:
impressum@discoplus.de

Die Kündigungsbestätigung erhält man normalerweise per Mail (zumindest war's vor nem' Jahr so).



Danke, aber so selbstverständlich ist das dann doch nicht alles:
prepaid-discounter.de/for…en/

Dort gehts auch um Discoplus und liest man in der Antwort halt die discotel Adresse.

Weiterhin verwirrend ist, dass mein Username+Passwort unter Discoplus nicht in der Discoplus Lounge funktioniert, wo man den Vertrag anscheinend auch kündigen kann.

Lirumlarum, ich nehm die impressum Adresse und dann mal weiter sehen.
Danke trotz erster garstiger Reaktion für deine Hilfe!

Moin Leute,

auch wenn eine Kündigung von vielen Firmen auch per E-Mail angenommen wird. Rechtlich verbindend ist nur eine Kündigung per Brief. So schlimm ist der Gang zur Post doch auch nicht und so seid ihr wenigstens auf der sicheren Seite! Also würde ich an deiner Stelle auf jeden Fall an einen Brief an die Impressums-Adresse schicken.

Auch wenn sich dieser Artikel mehr auf die Kündigung beim Arbeitgeber dreht, liegt bei einer Vertragskündigung der gleiche Sachverhalt vor: http://anwaltsbüro.info/2012/08/13/kuendigen-aber-richtig/

Viele Grüße

hi, hab von denen 3 Minuten nach meiner Mail eine Kündigungsbestätigung ebenfalls per Mail erhalten. Sollte eigentlich reichen....oder?

annahubsch14

Moin Leute,auch wenn eine Kündigung von vielen Firmen auch per E-Mail angenommen wird. Rechtlich verbindend ist nur eine Kündigung per Brief. So schlimm ist der Gang zur Post doch auch nicht und so seid ihr wenigstens auf der sicheren Seite! Also würde ich an deiner Stelle auf jeden Fall an einen Brief an die Impressums-Adresse schicken.Auch wenn sich dieser Artikel mehr auf die Kündigung beim Arbeitgeber dreht, liegt bei einer Vertragskündigung der gleiche Sachverhalt vor: http://anwaltsbüro.info/2012/08/13/kuendigen-aber-richtig/Viele Grüße



Und? Ist doch völlig egal? So lange der Anbieter die Kündigung per E-Mail akzeptiert, ist alles im Butter.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Number26 neue Kreditkarte: Spotify PH/Netflix BR?914
    2. Samsung 2für1 S7/S7 Edge Meldung88
    3. Wo Cashback für Ebay Goldmünzenkauf67
    4. Suche weitere Infos zu LEGO Dimensions...27

    Weitere Diskussionen