DisplayPort zu HDMI Kabel Kaufempfehlung

12
eingestellt am 17. Nov 2019
Hat jemand eine gute Empfehlung für ein DisplayPort zu HDMI Kabel.
Leider ist die Suche bei Amazon und Co ziemlich schwierig, da die Bewertungen wohl sehr stark gekauft sind und man oft in den negativen Bewertungen was anderes liest als bei den vielen 5 Sterne Bewertungen.

Ich will meinen Asus 144Hz Monitor mit meiner PS4 verbinden und den HDMI Anschluss des Monitors für meinen Laptop frei halten.

Ich hoffe jemand von euch kann ein gutes Kabel empfehlen, egal ob in Deutschland oder Übersee (ali, banggood usw.)
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

12 Kommentare
Ich habe einen Adapter gekauft, DP -> HDMI. Daran kommt dann ein normales HDMI Kabel.
Läuft einwandfrei.
Ich nutze seit drei Jahren das Kabel in der Firma. Also zwei mal die Woche an den Laptop und wand HDMI Buchse und wieder in den Schrank trotz der Zusatzbelastung immer noch i.O.

amazon.de/gp/…age
Bearbeitet von: "DVD_Power" 17. Nov 2019
KabelDirekt, Anker, Amazon Basics finde ich gut
Aber es geht nur DisplayPort-Ausgang auf HDMI-Eingang. Andersrum ist die Verbindung nicht möglich!
Bearbeitet von: "caraoge" 17. Nov 2019
Warum die Bewertungen so stark in zwei Richtungen gehen?

Viele beachten den folgenden Hinweis beim Kabelkauf nicht
23693257-AolTL.jpg
DVD_Power17.11.2019 16:30

Ich nutze seit drei Jahren das Kabel in der Firma. Also zwei mal die Woche …Ich nutze seit drei Jahren das Kabel in der Firma. Also zwei mal die Woche an den Laptop und wand HDMI Buchse und wieder in den Schrank trotz der Zusatzbelastung immer noch i.O.https://www.amazon.de/gp/aw/d/B00BJL33SU?psc=1&ref=ppx_pop_mob_b_asin_image


das 4te ProduktBild stört mich ein wenig, da man wohl keine HDMI Quelle an den DisplayPort übergeben kann?
Das wäre ja genau mein Anwendungszweck mit PS4 (HDMI) -> Monitor (DisplayPort)
TDCroPower17.11.2019 16:40

das 4te ProduktBild stört mich ein wenig, da man wohl keine HDMI Quelle an …das 4te ProduktBild stört mich ein wenig, da man wohl keine HDMI Quelle an den DisplayPort übergeben kann?Das wäre ja genau mein Anwendungszweck mit PS4 (HDMI) -> Monitor (DisplayPort)


Ist auch so korrekt. DisplayPort auf HDMI geht. HDMI auf DisplayPort nicht.
Hab hiervon mehrere im Einsatz - funktioniert einwandfrei. Ist MiniDisplayPort, aber wird es bestimmt auch normal geben.
Du weisst aber schon, dass dein kleines Daddelkistchen viel zu schwach ist, um auch nur an den 144Hz riechen zu können?
Dummerweise gehen die 144Hz dann auch nicht über HDMI.

Hast du noch einen richtigen Computer, der die 144Hz liefern kann? Sonst macht das ganze Setup wenig Sinn, zumindest wenn man bedenkt, dass du die 144Hz extra erwähnt hast .
caraoge17.11.2019 16:45

Ist auch so korrekt. DisplayPort auf HDMI geht. HDMI auf DisplayPort nicht.


So hab ichs angeschlossen. DV Lappy an TV
caraoge17.11.2019 16:45

Ist auch so korrekt. DisplayPort auf HDMI geht. HDMI auf DisplayPort nicht.


Oh ok, dann muss wohl ein USB-C zu DisplayPort für meine Laptop (MacBook) Verbindung her und die PS4 bleibt bei der HDMI Verbindung.

Dafür jemand eine Empfehlung?

edit:
ajaj auch die Bewertungen/Tests der USB-C zu DisplayPort Kabel sind grausam!
Man merkt das in diesem Kaufbereich einiges für gute Bewertungen bezahlt wird, hauptsache bei Amazon und Co in den Top Treffern zu landen.
Liest man sich einfach mal die 1,2 und 3 Sterne Bewertungen merkt man wie einige von Problemen auf Dauer beschreiben die nicht gerade auf Nutzungsfehler zurück zu führen sind.
Was soll man da noch kaufen?
Welche Hersteller sind da zu empfehlen die auch Qualität anbieten?
Bearbeitet von: "TDCroPower" 17. Nov 2019
TDCroPower17.11.2019 21:17

Oh ok, dann muss wohl ein USB-C zu DisplayPort für meine Laptop (MacBook) …Oh ok, dann muss wohl ein USB-C zu DisplayPort für meine Laptop (MacBook) Verbindung her und die PS4 bleibt bei der HDMI Verbindung.Dafür jemand eine Empfehlung?edit:ajaj auch die Bewertungen/Tests der USB-C zu DisplayPort Kabel sind grausam!Man merkt das in diesem Kaufbereich einiges für gute Bewertungen bezahlt wird, hauptsache bei Amazon und Co in den Top Treffern zu landen.Liest man sich einfach mal die 1,2 und 3 Sterne Bewertungen merkt man wie einige von Problemen auf Dauer beschreiben die nicht gerade auf Nutzungsfehler zurück zu führen sind.Was soll man da noch kaufen?Welche Hersteller sind da zu empfehlen die auch Qualität anbieten?



reviewmeta.com/ rechnet dir potentielle Fake-Bewertungen aus den Bewertungen heraus
Habe mal schnell die ersten 2 Top Bewerteten Produkte dort gepostet und er filtert schon reichlich 5 Sterne Bewertungen raus, nicht schlecht...

23697874-KIq9u.jpg
23697874-eHkHD.jpg
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler