DIY Make-up Licht: LEDs gesucht

Nachdem mir meine Frau seit Tagen auf den Wecker geht mit dem Beauty-Light von der Höhle der Löwen, habe ich mir mal das Teil mir dem Rahmen angeguckt. my-beauty-light.de/sho…-2/
kostet ja nur 250€.... Nicht mit einem Mydealzer, dafür gibts ja mindestens drölf SSDs und drei PS5.
Jetzt würde ich ein ähnliches Teil gerne nachbauen mit Chinaartikeln.
Schienen habe ich mir diese (die 45°)rausgesucht, davon brauche ich 4.
Dann diesen Dimmer.
Eckverbinder suche ich noch, vlt. kann ich mir aber da auch die runden Teile aus Alu fräsen lassen und die Leisten dann zusammen stecken.
Jetzt brauche ich noch passende LEDs, hier gibts ja tausende... sollten auch 6500k (am besten 3-4 Stufen zwischen 3000k und 6500k) haben und recht viele auf wenig Fläche, dann natürlich auch dimmbar. Ich bräuchte dann ja ca. 2,5m.

Die einfachere Variante wäre natürlich, alles einfach mit ner mitgelieferten Fernbedienung zu dimmen und die Farben zu ändern. Aber ich habe bisher nur RGB-LEDs gefunden und da denke ich kommen die verschieden Weißtöne nicht richtig raus, da diese ja aus drei Einzelfarben gemischt werden.sowas


Hat jemand Empfehlungen oder andere Tipps zur Umsetzung?

26 Kommentare

andere Tipps? Hmm....
Kenne mich nicht so aus aber google doch ein wenig über LED Aquariumbeleuchtung mit Saugnapf(Adapter)
die Bilder die ich bis jetzt gesehen habe scheinen so ähnlich zu sein.
Mein erster Gedanke war an so eine LED Lichtleiste von Ikea selbstklebend, vielleich in Kombi mit som Saugnapf-(Halter?)
Kein Plan vielleicht hilft es ja ein wenig

Halte mich bitte auf dem laufenden....meine Frau nervt mich auch die ganze Zeit mit diesem sau teuren Beautylight für 249 Euro

Ich habe die Sendung auch gesehen und mir ebenfalls Gedanken gemacht wie sich das realisieren lässt.

Das schwierige wird sicher die einzelnen Farbtemperaturen einzustellen.

Das einfachste wäre vielleicht ein 5050rgb Streifen zu kaufen und mit den DIY 1...3 Knöpfen auf der Fernbedienung die weistöne einzustellen.
Eckverbinder und Alu kappen drüber.

Wichtig für die Frau ist sicher, dass es nicht zu stark nach Technik ausschaut :D.
... Evtl überlegen eine powerbank hinter den Spiegel zu kleben

Bin gespannt was daraus wird...

Achja 60 LEDs pro Meter sollten es sein

1. Alternative Bicolor LED Strip mit Controller, der Farbtemperatur beliebig verstellen kann.
Vorteile: rel. günstig, viele LED/m aber Controller eher so naja
Hier bei ebay ist aber vermutlich auch billiger zu finden

2. Lightify Flex + Gateway: eher teuer, 2m + Gateway ~70€, weniger LED/m (man sieht die einzelnen LED's im ALU-Profil) dafür komfortabel per Smartphone zu steuern und die zuletzt eingestellte Lichtfarbe kann beibehalten werden.

warum einstellbare Lichtfarben? Das verlinkte Gerät ist auch nicht einstellbar. Es ist wohl mit unterschiedlichen Farben bestellbar.

Mit Otto Neukunden Gutschein ist das Standard light derzeit übrigens schon für 20 Euro zu bekommen.
Ist für den Anfang eigentlich auch ganz ordentlich!

tmueller6160vor 26 m

warum einstellbare Lichtfarben? Das verlinkte Gerät ist auch nicht einstellbar. Es ist wohl mit unterschiedlichen Farben bestellbar.



Vermutlich wollen sie es gleich besser machen, wenn man schon selbst baut.

Achtet bei euren Projekten dann aber bitte auf eine hohe Farbwiedergabe. Das verlinkte hat scheinbar mindestens 90 Ra. Mehr wäre sicherlich noch besser. Eure Frauen werden es Euch danken.
Bearbeitet von: "Crythar" 9. Oktober

Warum nicht verschiedene LED nebeneinander?

Ich würde euren Frauen Privatfernsehen verbieten. Dann wird ihnen auch nicht vorgegaukelt, dass sie irgendeinen überteuerten Firlefanz benötigen.

Problem solved.

Crytharvor 54 m

Vermutlich wollen sie es gleich besser machen, wenn man schon selbst baut.Achtet bei euren Projekten dann aber bitte auf eine hohe Farbwiedergabe. Das verlinkte hat scheinbar mindestens 90 Ra. Mehr wäre sicherlich noch besser. Eure Frauen werden es Euch danken.



Woher weiss ich denn welche Farbwiedergabe die China-Leds haben? Gibts da Standardwerte? z.B.5630 haben 80Ra und 3528 haben 95Ra...

tmueller6160vor 1 h, 20 m

warum einstellbare Lichtfarben? Das verlinkte Gerät ist auch nicht einstellbar. Es ist wohl mit unterschiedlichen Farben bestellbar.



Es gibt auch eins, mit einstellbaren Lichfarben und dieses Feature hätte meine Frau halt auch gerne in dem Rahmen

bloozevor 29 m

Ich würde euren Frauen Privatfernsehen verbieten. Dann wird ihnen auch nicht vorgegaukelt, dass sie irgendeinen überteuerten Firlefanz benötigen.Problem solved.



Gute Idee für die Zukunft...jetzt aber leider zu spät, wobei, das Problem liegt eher in der Verbindung Freundinen und Mediathek

HomerJ.Simpsonvor 11 m

Woher weiss ich denn welche Farbwiedergabe die China-Leds haben? Gibts da Standardwerte? z.B.5630 haben 80Ra und 3528 haben 95Ra...


Wenn nichts dabei steht, dann würde ich eher mal vom Schlimmsten ausgehen. Google mal nach LED Streifen Farbwiedergabe. Da findet man ein paar deutsche Seiten, auf denen Streifen mit angegebener Farbwiedergabe (teilweise > 95) verkauft werden. Gerade beim Schminken ist das sicherlich wichtig.

Zur Not kauft 4 davon
netto-online.de/sho…qk5

oder fängt erst einmal mit einem an evtl sind dann falten zu sehen und dieses gadget ist gar nicht mehr erwünscht.

Sollten rgbww das nicht besser hinbekommen?

Ermittlervor 1 h, 4 m

Sollten rgbww das nicht besser hinbekommen?



Hast du da an bestimmte gedacht? Vlt. auch mit Ra-Wert?

CrackJohn1981vor 7 h, 30 m

Halte mich bitte auf dem laufenden....meine Frau nervt mich auch die ganze Zeit mit diesem sau teuren Beautylight für 249 Euro



Hrhr... und bloß nix selbstgebautes soll schließlich auch das in der schönen Verpackung mit Schleife sein, damit man beim nächsten Kaffeklatsch schön davon erzählen kann ohhh und seht mal hier... die tolle wunderschöne Verpackung und die Schleife dazu

Ich würde gucken ob man das nicht mit einem Akku realisieren kann, der über induktion geladen wird. Dann hinter dem Spiegel das Ladegerät und man hat das ganze vollständig kabellos vor dem Spiegel

Wie auch in der Sendung angemerkt wurde nutzen sie das Fehlende Tageslicht weiß in Deutschland aus, in den USA gibt es so welche Birnen/LED wie Sand am Meer fürs Bad, hier kann man sich dumm und dämlich suchen, bis man mal welche findet, hier wollen alle nur das warm weiße licht haben, was einfach im Bad völlig Fehl am Platz ist.

Ich kenne z.B. nur die IKEA Birne die Tageslicht weiß hat.
ikea.com/de/…106

andere Temperaturen brauch man nicht, durch das Helle licht kann Frau sich ordentlich und sauber schminken und es sieht dann in jedem Licht entsprechend gut aus.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. MyDealz App Größe/Speicherplatz33
    2. Alternative Aboalarm Kündigungsservice22
    3. Hebt ihr Rechnungen und andere Dokumente in Papierform auf?1111
    4. Telekom Mobil Vertragsverlängerung - Schnäppchen?45

    Weitere Diskussionen