DKB Automaten im Ausland.

23
eingestellt am 25. Sep
Moin,
hab wohl bei Euronet in Spanien abgehoben. Werden mir die 3,95 Euro trotzdem von der DKB erstattet oder selbst schuld?
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

Beste Kommentare
Automatenbetreibergebühren erstattet die DKB schon seit Jahren nicht mehr.
23 Kommentare
Automatenbetreibergebühren erstattet die DKB schon seit Jahren nicht mehr.
Selbst schuld.
Nein, werden sie nicht (mehr). Lediglich Santander erstattet noch Automaten Gebühren (was auch der einzige Grund ist, weshalb ich noch deren Kreditkarte habe )
In Spanien haben so gut wie alle Automaten Gebühren. Aus diesem Grund verwendet man in diesem Fall die Santander Karte.

Die Gebühren wurden Dir vorher am Automaten angezeigt. Hier hättest du abbrechen können.

Griechenland und USA sollen ebenfalls betroffen sein.
diebspiel25.09.2019 12:23

In Spanien haben so gut wie alle Automaten Gebühren. Aus diesem Grund …In Spanien haben so gut wie alle Automaten Gebühren. Aus diesem Grund verwendet man in diesem Fall die Santander Karte. Die Gebühren wurden Dir vorher am Automaten angezeigt. Hier hättest du abbrechen können.Griechenland und USA sollen ebenfalls betroffen sein.


Die Santander erstattet trotzdem?
diebspiel25.09.2019 12:23

In Spanien haben so gut wie alle Automaten Gebühren. Aus diesem Grund …In Spanien haben so gut wie alle Automaten Gebühren. Aus diesem Grund verwendet man in diesem Fall die Santander Karte. Die Gebühren wurden Dir vorher am Automaten angezeigt. Hier hättest du abbrechen können.Griechenland und USA sollen ebenfalls betroffen sein.


Danke. War mir nicht klar.
Die ING erstattet auch innerhalb der €-Zone
StPaulix25.09.2019 13:51

Die ING erstattet auch innerhalb der €-Zone


Gefährliches Halbwissen...
Kasselerpirat25.09.2019 13:53

Gefährliches Halbwissen...


Es stimmt. Im Gegensatz zu Santander sogar automatisch.
Bearbeitet von: "Garcia" 25. Sep
Kasselerpirat25.09.2019 12:02

Nein, werden sie nicht (mehr). Lediglich Santander erstattet noch …Nein, werden sie nicht (mehr). Lediglich Santander erstattet noch Automaten Gebühren (was auch der einzige Grund ist, weshalb ich noch deren Kreditkarte habe )


Die 1% Tankrabatt weltweit sind doch auch ganz nett. Mangels NFC habe ich die curve vorgeschaltet und nutze die Karte seit Jahren als Hauptkarte.
jetzteinandererNick25.09.2019 13:58

Die 1% Tankrabatt weltweit sind doch auch ganz nett. Mangels NFC habe ich …Die 1% Tankrabatt weltweit sind doch auch ganz nett. Mangels NFC habe ich die curve vorgeschaltet und nutze die Karte seit Jahren als Hauptkarte.


Die Santander hat seit einiger Zeit NFC.
Bearbeitet von: "Garcia" 25. Sep
Garcia25.09.2019 13:59

Die Santander hat seit einiger Zeit NFC.


Ich habe letztes Jahr eine neue Karte bekommen und die war noch ohne. Aber umso besser, dann könnte ich die Curve wieder kündigen.
jetzteinandererNick25.09.2019 14:02

Ich habe letztes Jahr eine neue Karte bekommen und die war noch ohne. Aber …Ich habe letztes Jahr eine neue Karte bekommen und die war noch ohne. Aber umso besser, dann könnte ich die Curve wieder kündigen.


Erst seit einigen Monaten.
Garcia25.09.2019 14:02

Erst seit einigen Monaten.


Lustig, weil ich auf die Nachfrage an den Kundendienst im letzten Jahr bzgl. NFC noch die Aussage bekam "NFC wollen wir als Bank nicht". Na ja, vielleicht trat da wieder die geballte Kompetenz eines schlecht geschulten Kundendienstmitarbeiters zutage.
Garcia25.09.2019 13:56

Es stimmt. Im Gegensatz zu Santander sogar automatisch.


Wie gesagt, Gefährliches Halbwissen
Richtig ist, dass bei der Ing (wie bei vielen anderen Kreditkarten auch) keine Gebühren für das abheben seitens der Ing erhoben werden. Das tut die dkb zum Beispiel auch nicht, weder im noch außerhalb des EU Ausland. Hier geht es aber um die Gebühren, welche die Automaten Betreiber selbst erheben. Die werden, meines Wissens nach, tatsächlich nur noch von der Santander erstattet. Ich lasse mich gerne eines besseren belehren, dann aber bitte auch mit Quelle, bevor hier User in die kostenfalle getrieben werden
Kasselerpirat25.09.2019 14:24

Wie gesagt, Gefährliches Halbwissen Richtig ist, dass bei der Ing (wie …Wie gesagt, Gefährliches Halbwissen Richtig ist, dass bei der Ing (wie bei vielen anderen Kreditkarten auch) keine Gebühren für das abheben seitens der Ing erhoben werden. Das tut die dkb zum Beispiel auch nicht, weder im noch außerhalb des EU Ausland. Hier geht es aber um die Gebühren, welche die Automaten Betreiber selbst erheben. Die werden, meines Wissens nach, tatsächlich nur noch von der Santander erstattet. Ich lasse mich gerne eines besseren belehren, dann aber bitte auch mit Quelle, bevor hier User in die kostenfalle getrieben werden


Der Einzige, der hier gefährliches Halbwissen verbreitet bist du. Es ist wie weiter oben geschrieben.
Bearbeitet von: "Garcia" 25. Sep
Garcia25.09.2019 14:25

Der Einzige, der hier gefährliches Halbwissen verbreitet bist du. Es ist …Der Einzige, der hier gefährliches Halbwissen verbreitet bist du. Es ist wie weiter oben geschrieben.


Dann sollte es ja kein Problem sein, eine entsprechende Quelle zu posten
Kasselerpirat25.09.2019 14:26

Dann sollte es ja kein Problem sein, eine entsprechende Quelle zu posten …Dann sollte es ja kein Problem sein, eine entsprechende Quelle zu posten


Siehe ING Facebook Seite.
Garcia25.09.2019 14:29

Siehe ING Facebook Seite.


Interessant. Gerade eben dort vorbei geschaut, nichts davon zu sehen...
Aber ich bin mir sicher, du wirst den konkreten Post zeitnah verlinken...
Kasselerpirat25.09.2019 14:45

Interessant. Gerade eben dort vorbei geschaut, nichts davon zu …Interessant. Gerade eben dort vorbei geschaut, nichts davon zu sehen...Aber ich bin mir sicher, du wirst den konkreten Post zeitnah verlinken...


Extra für dich sogar als Screenshot:
23028980-XsGUC.jpg
Bearbeitet von: "Garcia" 25. Sep
Garcia25.09.2019 14:52

Extra für dich sogar als Screenshot:[Bild]


Nun - dann sollte die Ing bei Gelegenheit mal ihr Gebühren Verzeichnis aktualisieren. Das lässt zumindest nämlich Raum für Interpretationen
Aber umso besser, dass es nun auch eine Alternative zur Santander gibt. Die Karte behalte ich zwar deswegen (will kein extra Girokonto deswegen aufmachen), aber gut für alle, die nicht zur Santander wollen oder abgelehnt werden

Edit: Man sollte aber davon abgesehen gerade im Ausland noch eine richtige Kreditkarte dabei haben. Die Ing hat ja leider auf Debit umgestellt, was im Urlaub durchaus Probleme machen kann
Bearbeitet von: "Kasselerpirat" 25. Sep
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen