DKB Cash Girokonto-Eröffnungsantrag abgelehnt

Hallo liebe mydealz-Gemeinde,

ich habe kürzlich einen Eröffnungsantrag für ein DKB-Cash (kostenloses Girokonto) auf der Homepage der DKB ausgefüllt und bekam am Ende des Prozesses komischerweise bereits eine Absage. Soweit so ,,gut"....
Anschließend habe ich dann ganz normal diesen Eröffnungsantrag manuell ausgefüllt und postalisch zur DKB gesendet, auf Anraten eines Mitarbeiters der Hotline.
Einige Tage später erhielt ich ein Schreiben der DKB in welchem mir mitgeteilt wurde, dass sie derzeit leider meinem Wunsch einer Kontoeröffnung nicht nachkommen können.

Mit dem üblichen allgemeinen Begründungstext: ,, Aufgrund der faktischen Kreditvergabe durch die Nutzungsmöglichkeiten der Girokarte bzw. DKB-VISA-Card werden diverse Merkmale der Antragsteller analysiert. Im Rahmen der DKB-Cash-Bearbeitung und unserer geschäftspolitischen Ausrichtung sind wir zu dem Ergebnis gekommen, dass wir Ihrem Wunsch auf Eröffnung eines DKB-Cash derzeit nicht nachkommen können." blablabla

Leider kann ich überhaupt nicht nachvollziehen, warum ich abgelehnt wurde.
Geschlossen wegen Reichtum? Antragstellerflut dank der Postbank?...

Ich bin 26 Jahre alt, arbeite im öffentl. Dienst, habe demnach ein geregeltes grundsolides Einkommen, möchte das DKB-Cash als Gehaltskonto nutzen, habe mir noch nie etwas zu Schulden kommen lassen (kein Zahlungsverzug oder dergleichen), keine Kredite in Anspruch genommen....
Vielleicht lebe ich auch in einer ungünstigen Wohnlage - man hat ja schon die verschiedensten Kriterien für einen negativen Schufa-score gelesen^^

Eine telefonische Nachfrage bei der Hotline der DKB brachte natürlich auch keine ,,Punkte". Demnach bin ich genauso schlau wie zuvor.

Da ich nicht ganz dumm sterben möchte, habe ich nun eine kostenlose Schufa-Auskunft laufen sowie eine kostenlose Anfrage bei der infoscore Consumer Data GmbH.
-> hoffentlich bringt das Klarheit...


Bevor ihr mir diverse alternative Online- u. Direktbanken um die Ohren haut, würde ich gern wissen was ich tuen kann um eventuell doch noch bei meiner favorisierten DKB zu landen? Vielleicht noch einmal zu einem späteren Zeitpunkt erneut einen Antrag stellen? Oder kriegt man die Hotline am Telefon von sich überzeugt...

Der ein oder andere hat sicherlich ähnliche Erfahrungen gemacht. Bitte schüttet mich mit euren Geschichten zu diesem Thema zu!

Über jeden Tipp und Ratschlag bin ich dankbar....
Also Feuer frei!

Grüße


16 Kommentare

Ich würde mal die Schufaauskunft abwarten

Wieviele Girokonten hast du denn momentan? Hast du in der näheren Vergangenheit viele Konten eröffnet und nach kurzer Zeit wieder geschlossen?

vielleicht wohnst du in einer mittelprächtigen Umgebung und deine Nachbarn ziehn dein scoring runter

Aktuell habe ich ein Girokonto bei der Postbank (Gehaltskonto) - von dem ich, wie viele, weg möchte -
und ein Haushaltskonto mit meiner Partnerin bei der Consorsbank.
In der näheren Vergangenheit habe ich definitiv keine Konten eröffnet um sie anschließend wieder zu schließen.

Muss eigentlich an einem miesen Score liegen.

deathlordvor 33 m

Wieviele Girokonten hast du denn momentan? Hast du in der näheren Vergangenheit viele Konten eröffnet und nach kurzer Zeit wieder geschlossen?


Da sieht man wo man durch Schufa und Konsorten hinkommt, dass ist eigentlich ein Eingriff in
dass Persönlichkeitsrecht, was geht es jemanden anderen an wie viele Konten oder Mobilfunkverträge
ich habe etc.,was ich nachvollziehen kann ist das Menschen die sich wirklich Dinge zu schulden
kommen lassen Kredite, Käufe nicht bezahlen aufgeführt werden was ja auch der eigentliche Sinn
der Auskünfte sein soll, aber bitte als private Person geht es keinen etwas an wie viele
Konten ich habe...und daran kann man sehen wo der immer mehr gläserne Mensch
hinführt.........
Bearbeitet von: "bayernex" 13. Oktober

therealpinkvor 4 m

Muss eigentlich an einem miesen Score liegen.


Muss es nicht mal googeln....

"arbeite im öffentl. Dienst"
Fehler gefunden


Ne. Trolle nur rum

Ganz ehrlich : spar dir den Aufwand und suche eine Alternative.
Den Mitarbeiter an der Hotline wirst du nicht überzeugen können und ob du später doch genommen wirst, steht in den Sternen!

Mach`Dir nichts draus - meine Schufa Score ist ohne Fehl und Tadel, ich habe seit Jahren eine Bahncard Business First, und Flinkster (Carsharing der Bahn) hat mich trotzdem als Kunden abgelehnt - es sei denn, ich zahle vorab 200€ Kaution ein.Ich habe nur gefragt, ob die noch ganz frisch sind, und habe niemals wieder angefragt.

Gibt doch genug am Markt - die ING Diba ist doch auch ganz nett.Geh`bei der DKB bloß nicht betteln
Bearbeitet von: "smarx1" 13. Oktober

deutscheskonto.org/de/…en/

habe ähnliche Lebensumstände (öD), bin etwas älter, habe einige Kredite erfolgreich abbezahlt, Auto- und Hauskredit läuft noch und mein Antrag Ende September ging ohne Probleme durch. Im Moment warte ich noch auf restliche Unterlagen und die Karten.
Bearbeitet von: "Rayzor" 13. Oktober

Nimm doch lieber ne andere Bank, wenn die dich nicht wolllen....soviel Stolz muss man schon haben.

Hatte eventuell jemand aus deinem Haushalt (=selbe Adresse) schonmal ein DKB Konto und hat es gekündigt?

@anonymous2k1: Wenn ich mir hier einige Nachbarn so angucke, könntest du tatsächlich recht haben^^
@bayernex: Ich bin sowas von bei dir.
@Potty, smarx1 & kartoffelkaefer: Höchstwahrscheinlich sollte ich mich wirklich umorientieren.
@Rayzor: Ging dein Antrag bereits online ohne wenn und aber durch? ->wahrscheinlich ist deine Wohngegend attraktiver
@mainconcept: Aus meinem Haushalt hatte wirklich noch niemand ein DKB-Konto.

Also wird man seitens der Schufa mit irgendwelchen negativen Scores bestraft obwohl man nur ein ganz handelsüblicher Otto-Normal-Walter ist. Davon lassen sich dann (in meinem Fall) die Banken leiten, welche in dieser Hinsicht agieren wie auf einem türkischen Kuchenbasar...
-> der kriegt ein Konto, der kiegt keins, der kriegt ein Konto, kriegt keins,.....

Vllt. liegt es bei der DKB aktuell auch an dem grauen Wetter und der Herbstdepression einiger Mitarbeiter mit Entscheidungsbefugnissen...
Ich dachte wirklich bis zuletzt, dass ich einer von vielen Vorzeige-Girokonto-Anwärtern wäre, aber jut.
Muss ich halt wieder aufm Fussballfeld den ein oder anderen Scorerpunkt einheimsen.

Ja, ging online nach Videoident ohne weiteres durch.

Mich hatte die DKB damals auch abgelehnt. Hatte nur ein weiteres Konto keine negative Schufa (98,xx score allgemeiner score). Bin dann zur consors, die haben mein Geld mit offenen Armen genommen und ich bin heute noch da. Die DKB hatte nicht mal eine Schufa abfrage gemacht, sieht man ja in seinem schufa online konto.. soviel dazu

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Wo ist der Dashcam Deal hin?47
    2. hat jmd zufällig verfolgt seit wann der 55pus7101 bei amazon nicht lieferba…47
    3. "Funke" Badge nicht1819
    4. comtech Retoure nach !!1 1/2 Jahren!! zurück an den Kunden1821

    Weitere Diskussionen