Gepostet 18 Februar 2022

DKB Freunde werben mit 30 € Prämie

freundewerben.dkb.de/

Hallo zusammen,

aktuell bekommt man bei der DKB 30 € Prämie wenn man einen Freund wirbt.

Ihr könnt wählen ob ihr selbst die Prämie alleine erhaltet, ihr es euch teilt oder alles der Geworbene erhält
Ihr könnt zwischen 3 Varianten wählen, Geldprämie, Amazon Gutschein und Avocadostore Gutschein


Hier die Details der DKB zur Aktion.

Prämien im Wert von 30 Euro, z. B. Gutschrift auf dein Konto
Keine Begrenzung: Empfiehl uns, sooft du magst
Einzige Voraussetzung: ob Kund*in oder nicht – Du bist ü18

Jemand aus deiner Familie oder deinem Bekanntenkreis ist auf der Suche nach einem kostenlosen Konto mit Visa Debitkarte? Das Thema nachhaltige Finanzen liegt dir am Herzen? Dann empfiehl uns gerne weiter ...

Meine Auswahl zur Prämienverteilung

Geworbene
Prämie: 30 € Barauszahlung*
Geldprämie
Amazon.de Gutschein
Avocadostore Gutschein


So einfach geht's:
1.Du erstellst einen Empfehlungslink
Link – je nach Prämienverteilung – direkt z. B. über WhatsApp oder E-Mail beliebig oft teilen.
2.Dein*e Freund*in eröffnet ein Konto über den Empfehlungslink
Den Status deiner Empfehlung jederzeit in deinem persönlichen Bereich verfolgen.
3.Du wählst deine Wunschprämie aus
Zur Auswahl stehen Prämien im Wert von insgesamt 30 Euro – für dich, deine*n Freund*in oder euch beide.

Vielleicht möchte ja der ein oder andere noch zur DKB, auch wenn keine kostenlose Kreditkarte mehr dabei ist.

Grüße an die MyDealzgemeinde
Zusätzliche Info
Sag was dazu

53 Kommentare

sortiert nach
's Profilbild
  1. besucherpete's Profilbild
    Ragegamedude18.02.2022 20:52

    Soweit ich das weiß, kostet nur die Kreditkarte alleine 2.50. Wenn du aber …Soweit ich das weiß, kostet nur die Kreditkarte alleine 2.50. Wenn du aber die Kombi karte aus Visa und Giro verwendest, kostet sie nichts. So wurde mir das am Telefon erklärt.


    Die Visa Kreditkarte kostet auch mit Girokonto zukünftig 2,49 € mtl. Kostenfrei gibt es die Visa Debitkarte. Für die meisten wird das in der Praxis keinen Unterschied machen, was die Nutzung angeht. Und für die, die doch mal eine richtige Kreditkarte mit entsprechender Keditlinie usw. benötigen, gibt es ja (zusätzliche) Alternativen.

    teflondon18.02.2022 20:57

    Guter Hint,Muss ich mal abchecken.Wäre nur interessant, ob man mit der …Guter Hint,Muss ich mal abchecken.Wäre nur interessant, ob man mit der Kombikarte auch überall bezahlen kann. Manche akzeptieren ja nur Giro.


    Es ist ja keine Kombikarte, sondern eine Kreditkarte Debit. Wenn also nur Girocard akzeptiert wird, kommst Du mit der neuen Visa Debitkarte auch nicht weiter. (bearbeitet)
  2. ebbesand2002's Profilbild
    Danke, bin aber von DKB nicht mehr so überzeugt.
  3. TiSs123's Profilbild
    Ragegamedude18.02.2022 20:51

    Wegen dem schlechten Depot und der schlechten App? xD


    Tradegebühren und fake cc
  4. Voi's Profilbild
    Sind doch immer 30€. Wo ist der Deal?
  5. Ragegamedude's Profilbild
    ebbesand200218.02.2022 20:50

    Danke, bin aber von DKB nicht mehr so überzeugt.


    Wegen dem schlechten Depot und der schlechten App? xD
  6. Shebang's Profilbild
    teflondon18.02.2022 23:47

    Na klasse, also worst of both worlds...


    Exakt. DKB ist böse abgestiegen in meinem Ranking.
  7. Phil66's Profilbild
    teflondon18.02.2022 20:57

    Guter Hint,Muss ich mal abchecken.Wäre nur interessant, ob man mit der …Guter Hint,Muss ich mal abchecken.Wäre nur interessant, ob man mit der Kombikarte auch überall bezahlen kann. Manche akzeptieren ja nur Giro.


    Wo keine Kreditkarte akzeptiert wird wird auch die Visa Debit nicht genommenen. Wo eine echte Kreditkarte verlangt wird wie bei der Autovermietung auch nicht.
  8. quak1's Profilbild
    ebbesand200218.02.2022 20:50

    Danke, bin aber von DKB nicht mehr so überzeugt.


    Ich aber schon.

    mydealz_DFM18.02.2022 20:57

    Thread wurde zu Dauerangeboten geschubst, da keine Limitierung gefunden …Thread wurde zu Dauerangeboten geschubst, da keine Limitierung gefunden werden konnte.


    Aber die 30€ Barauszahlung waren bisher kein Dauerangebot.... (bearbeitet)
  9. mydealz_DFM's Profilbild
    ElChapo19.02.2022 08:43

    Und selbst samstags arbeitet er..heftiger Typ


    für euch doch gerne
  10. Dendrik's Profilbild
    Kloeffer121.02.2022 08:53

    Nicht wirklich, da kein DKB Kunde die Girocard zum abheben nutzen sollte, …Nicht wirklich, da kein DKB Kunde die Girocard zum abheben nutzen sollte, da der Vorgang kostenpflichtig ist.Da wärst du aber auch angeschmiert mit deiner Credit, wenn keine Zahlung mit Visa oder MasterCard möglich ist.Hast du es eigentlich ausprobiert mit der Debit zu zahlen oder gar nicht erst versucht? Die Debit unterstützt VPay und ich frage mich daher ob es Terminals gibt die zwar keine Visa-Zahlung zulassen aber die Zahlung mit Debit über Vpay.


    Ich vergleiche die DKB Debit gerade mit der Girocard der Sparkasse. Das hatte ich leider nicht so explizit geschrieben. Die Debit wird natürlich vergleichbar zur Credit akzeptiert und das ist leider nicht überall der Fall. Bei meinen Beispielen wurde die Debit nicht erkannt bzw. akzeptiert. Wenn man vor jedem Einkauf überlegen muss, ob man ggf. ausreichend Bargeld dabei hat falls die Debit nicht akzeptiert wird, ist nicht wirklich super.
  11. Fabian2Go's Profilbild
    Anti_Genderstern21.02.2022 10:17

    Abgesehen davon, dass die DKB noch der Bayrischen Landesbank gehört, sehe …Abgesehen davon, dass die DKB noch der Bayrischen Landesbank gehört, sehe ich als langjähriger "Kund*in" keinen Vorteil mehr bei der DKB. In meinen Augen ist sie nur noch eine unterdurchschnittliche Bank mit Fokus auf das korrekte Gendern.


    Und trotzdem ist die im direkten Vergleich zum Rest vom Markt noch immer eine der besten Auswahlmöglichkeiten...
  12. Fabian2Go's Profilbild
    scarab021.03.2022 14:23

    Ich will ja weg von der ING wegen der Gebühren für die EC-Karte. Aber wo g …Ich will ja weg von der ING wegen der Gebühren für die EC-Karte. Aber wo gibts denn nun ein gescheites und komplett kostenloses Gemeinschaftskonto? Geldeingang und Depot würde ich übertragen, EC Karte hätte ich gerne im Apple Wallet


    Puh, eine EC Karte wird immer schwieriger "kostenfrei" zu bekommen. Du könntest dir mal die C24 Bank anschauen, zwar alles online, aber immerhin noch eine kostenfreie "EC-Karte" (Girocard) im Portfolio und Cashback gibt es auch. Da wäre die Kombination dann Giro- + Debitcard. Partnerkarten gibt es soweit ich weiß (aktuell) noch nicht. Man kann das ganze aber durch Apple/Google Pay umgehen, sofern das kein Problem darstellt. (bearbeitet)
  13. teflondon's Profilbild
    ebbesand200218.02.2022 20:50

    Danke, bin aber von DKB nicht mehr so überzeugt.


    Same
    ..heute Post bekommen, dass die Kreditkarte nun 2.50 im Monat kosten wird...
  14. ElChapo's Profilbild
    mydealz_DFM19.02.2022 08:41

    so hart, dass selbst ElChapo mich nicht beeindruckt


    Und selbst samstags arbeitet er..heftiger Typ
  15. Icecreamman's Profilbild
    Dauerdeal?
  16. Dustin.Ha's Profilbild
    Gibt es doch schon ewig?
  17. Mathias's Profilbild
    Alter Hut. 👵🏻
  18. popeje's Profilbild
    Autor*in
    Voi18.02.2022 20:50

    Sind doch immer 30€. Wo ist der Deal?


    Der letzte Deal ist als abgelaufen markiert, deswegen dachte ich, dass die Aktion zwischenzeitlich mal weg war.
    Der Deal kann aber auch gerne geschlossen werden wenn das immer so ist und niemand Bedarf dazu sieht.
  19. Ragegamedude's Profilbild
    teflondon18.02.2022 20:51

    Same..heute Post bekommen, dass die Kreditkarte nun 2.50 im Monat kosten …Same..heute Post bekommen, dass die Kreditkarte nun 2.50 im Monat kosten wird...


    Soweit ich das weiß, kostet nur die Kreditkarte alleine 2.50. Wenn du aber die Kombi karte aus Visa und Giro verwendest, kostet sie nichts. So wurde mir das am Telefon erklärt. (bearbeitet)
  20. Masterof_Technik's Profilbild
    Nöööööööööööööö
  21. popeje's Profilbild
    Autor*in
    Ragegamedude18.02.2022 20:52

    Soweit ich das weiß, kostet nur die Kreditkarte alleine 2.50. Wenn du aber …Soweit ich das weiß, kostet nur die Kreditkarte alleine 2.50. Wenn du aber die Kombi karte aus Visa und Giro verwendest, kostet sie nichts. So wurde mir das am Telefon erklärt.


    Ich habe ja auch noch die kostenlose Girokarte und ich muss für die Visa trotzdem 2,50 bezahlen wenn ich sie behalten will.
    Werde ich aber nicht tun, gibt genug Alternativen. (bearbeitet)
  22. mydealz_DFM's Profilbild
    Thread wurde zu Dauerangeboten geschubst, da keine Limitierung gefunden werden konnte.
  23. teflondon's Profilbild
    Ragegamedude18.02.2022 20:52

    Soweit ich das weiß, kostet nur die Kreditkarte alleine 2.50. Wenn du aber …Soweit ich das weiß, kostet nur die Kreditkarte alleine 2.50. Wenn du aber die Kombi karte aus Visa und Giro verwendest, kostet sie nichts. So wurde mir das am Telefon erklärt.


    Guter Hint,

    Muss ich mal abchecken.

    Wäre nur interessant, ob man mit der Kombikarte auch überall bezahlen kann. Manche akzeptieren ja nur Giro.
  24. mydealz_DFM's Profilbild
    quak118.02.2022 21:25

    Ich aber schon.Aber die 30€ Barauszahlung waren bisher kein D …Ich aber schon.Aber die 30€ Barauszahlung waren bisher kein Dauerangebot....


    Für die Entscheidung ist lediglich relevant, ob es eine Limitierung gibt oder nicht. Was davor war oder nicht, ist zunächst egal.
  25. quak1's Profilbild
    mydealz_DFM18.02.2022 21:29

    Für die Entscheidung ist lediglich relevant, ob es eine Limitierung gibt …Für die Entscheidung ist lediglich relevant, ob es eine Limitierung gibt oder nicht. Was davor war oder nicht, ist zunächst egal.


    Achso prima. Also kein Deal. Vielleicht dann morgen doch. Aber hier ja gut platziert.
  26. mydealz_DFM's Profilbild
    quak118.02.2022 21:31

    Achso prima. Also kein Deal. Vielleicht dann morgen doch. Aber hier ja gut …Achso prima. Also kein Deal. Vielleicht dann morgen doch. Aber hier ja gut platziert.


    Zumindest eine nützliche Info. Wer eine Limitierung findet, darf gerne Bescheid geben. Noch würde ich es in den nächsten 30 min zurückverschieben.
  27. quak1's Profilbild
    mydealz_DFM18.02.2022 21:33

    Zumindest eine nützliche Info. Wer eine Limitierung findet, darf gerne …Zumindest eine nützliche Info. Wer eine Limitierung findet, darf gerne Bescheid geben. Noch würde ich es in den nächsten 30 min zurückverschieben.


    Gibt ja nicht mal einen Link zur Aktion. DKB gerade auch nicht mehr erreichbar. Lass mal gut sein.
  28. mydealz_DFM's Profilbild
    quak118.02.2022 21:41

    Gibt ja nicht mal einen Link zur Aktion. DKB gerade auch nicht mehr …Gibt ja nicht mal einen Link zur Aktion. DKB gerade auch nicht mehr erreichbar. Lass mal gut sein.


    ganz oben in der Beschreibung freundewerben.dkb.de/
  29. quak1's Profilbild
    mydealz_DFM18.02.2022 21:42

    ganz oben in der Beschreibung https://freundewerben.dkb.de/


    Yup, jetzt da. Danke. Hat Google auch gefunden.
  30. alas96's Profilbild
    quak118.02.2022 21:25

    Aber die 30€ Barauszahlung waren bisher kein Dauerangebot....


    Also im November gab's die jedenfalls auch schon
  31. teflondon's Profilbild
    besucherpete18.02.2022 21:14

    Die Visa Kreditkarte kostet auch mit Girokonto zukünftig 2,49 € mtl. Ko …Die Visa Kreditkarte kostet auch mit Girokonto zukünftig 2,49 € mtl. Kostenfrei gibt es die Visa Debitkarte. Für die meisten wird das in der Praxis keinen Unterschied machen, was die Nutzung angeht. Und die, die doch mal eine richtige Kreditkarte mit entsprechender Keditlinie usw. benötigen, gibt es ja (zusätzliche) Alternativen.Es ist ja keine Kombikarte, sondern eine Kreditkarte Debit. Wenn also nur Girocard akzeptiert wird, kommst Du mit der neuen Visa Debitkarte auch nicht weiter.


    Na klasse, also worst of both worlds...
  32. ElChapo's Profilbild
    mydealz_DFM18.02.2022 21:33

    Zumindest eine nützliche Info. Wer eine Limitierung findet, darf gerne …Zumindest eine nützliche Info. Wer eine Limitierung findet, darf gerne Bescheid geben. Noch würde ich es in den nächsten 30 min zurückverschieben.


    Du bist echt ein ganz schön harter Kerl 💅
  33. mydealz_DFM's Profilbild
    ElChapo19.02.2022 08:38

    Du bist echt ein ganz schön harter Kerl ?


    so hart, dass selbst ElChapo mich nicht beeindruckt
  34. Kloeffer1's Profilbild
    teflondon18.02.2022 23:47

    Na klasse, also worst of both worlds...


    Naja, wie schon schreibt macht es in der Praxis eigentlich keinen Unterschied ob du nun mit der Debit oder der Credit zahlen willst. Nur wenn du den Kreditrahmen der Credit bisher genutzt hast ändert sich nun etwas für dich, da die Abbuchung sofort erfolgt. Auch Kaution hinterlegen bei Autovermietungen oder Hotels ist kein Problem, jedoch muss dafür genug Deckung auf deinem Konto vorhanden sein. (Ausnahme die Agentur/das Hotel stellt sich stur und will zwingend eine Credit)
  35. teflondon's Profilbild
    Kloeffer119.02.2022 09:38

    Naja, wie @besucherpete schon schreibt macht es in der Praxis eigentlich …Naja, wie @besucherpete schon schreibt macht es in der Praxis eigentlich keinen Unterschied ob du nun mit der Debit oder der Credit zahlen willst. Nur wenn du den Kreditrahmen der Credit bisher genutzt hast ändert sich nun etwas für dich, da die Abbuchung sofort erfolgt. Auch Kaution hinterlegen bei Autovermietungen oder Hotels ist kein Problem, jedoch muss dafür genug Deckung auf deinem Konto vorhanden sein. (Ausnahme die Agentur/das Hotel stellt sich stur und will zwingend eine Credit)


    Das mein ich ja...

    Man besitzt weder eine normale Giro, die in kleineren Läden, insb. Gastro ausschließlich akzeptiert wird, noch eine vollwertige Credit, da kein Kreditrahmen und keine Akzeptanz in den angesprochenen Bereichen.

    Würde mich auch nicht wundern, wenn man mit dieser Kombikarte nun auch nicht mehr überall Weltweit umsonst Bargeld abheben kann.

    Das geht schon innerhalb Deutschlands nämlich schon nicht mehr. Bei der Sparkasse kommt seit mehr als einem Jahr die Meldung " Dienst aktuell nicht verfügbar" bei Abhebesummen unter 50€ (Anfangs 30€).

    Falls alle weiteren Leistungen so blieben, würde ich die 2,50€ wohl noch verschmerzen können.

    Gibt´s denn aktuell alternative Lösungen zur DKB was Depot, Kreditkarte angeht?
  36. Kloeffer1's Profilbild
    teflondon19.02.2022 10:12

    Das mein ich ja...Man besitzt weder eine normale Giro, die in kleineren …Das mein ich ja...Man besitzt weder eine normale Giro, die in kleineren Läden, insb. Gastro ausschließlich akzeptiert wird, noch eine vollwertige Credit, da kein Kreditrahmen und keine Akzeptanz in den angesprochenen Bereichen.Würde mich auch nicht wundern, wenn man mit dieser Kombikarte nun auch nicht mehr überall Weltweit umsonst Bargeld abheben kann.Das geht schon innerhalb Deutschlands nämlich schon nicht mehr. Bei der Sparkasse kommt seit mehr als einem Jahr die Meldung " Dienst aktuell nicht verfügbar" bei Abhebesummen unter 50€ (Anfangs 30€).Falls alle weiteren Leistungen so blieben, würde ich die 2,50€ wohl noch verschmerzen können. Gibt´s denn aktuell alternative Lösungen zur DKB was Depot, Kreditkarte angeht?


    Ach so meintest du das, ja das stimmt für Neukunden ist es doof. Bestandskunden haben ja weiter ihre kostenlose Girocard. Wobei das Angebot an kostenlosen Girocards mittlerweile auch stark abgenommen hat.

    Das mit den 50€ Abhebesumme hat aber den einfachen Grund, dass die DKB 50€ als Mindestabhebesumme definiert hat, deshalb kannst du eben nirgends weniger abheben. Die ING hat ebenfalls 50€ als Mindestabhebesumme und das geht meiner Meinung nach auch völlig in Ordnung, da so weniger kostenintensive Abhebungen anfallen und am Ende alle Kunden davon profitieren bis auf die, die bloß 30€ abheben möchten. Das ganze kann man sich übrigens freischalten lassen gegen eine Gebühr.

    Depot würde ich eh woanders machen, da die Kosten zu hoch sind und bei Kreditkarte gibts eigentlich nichts in Kombi mit Girokonto sondern nur einzeln: zB. Santander, Hanseatic, Barclays, etc...
  37. teflondon's Profilbild
    Kloeffer119.02.2022 10:41

    Ach so meintest du das, ja das stimmt für Neukunden ist es doof. …Ach so meintest du das, ja das stimmt für Neukunden ist es doof. Bestandskunden haben ja weiter ihre kostenlose Girocard. Wobei das Angebot an kostenlosen Girocards mittlerweile auch stark abgenommen hat.Das mit den 50€ Abhebesumme hat aber den einfachen Grund, dass die DKB 50€ als Mindestabhebesumme definiert hat, deshalb kannst du eben nirgends weniger abheben. Die ING hat ebenfalls 50€ als Mindestabhebesumme und das geht meiner Meinung nach auch völlig in Ordnung, da so weniger kostenintensive Abhebungen anfallen und am Ende alle Kunden davon profitieren bis auf die, die bloß 30€ abheben möchten. Das ganze kann man sich übrigens freischalten lassen gegen eine Gebühr.Depot würde ich eh woanders machen, da die Kosten zu hoch sind und bei Kreditkarte gibts eigentlich nichts in Kombi mit Girokonto sondern nur einzeln: zB. Santander, Hanseatic, Barclays, etc...


    Joa, das mit den 50€ wurde aber iwann fließend eingeführt und selbst der Kundenservice wusste da nicht Bescheid. Zumal man aus der Fehlermeldung am Automat nicht recht schau wurde und dann einfach die Giro samt Gebühren nutzen musste. An sich find ich die Regelung auch ok.

    Beim Depot bin ich recht zufrieden. 1,50€ Ordergebühr beim Vanguard ACWI volumenunabhängig findet man sonst selten.

    Ma schaun, ob sich ein Umstieg bei der Kreditkarte groß lohnt. Die Leistungen an sich sind ja recht gut bei der DKB Visa.
  38. besucherpete's Profilbild
    Kloeffer119.02.2022 09:38

    Ausnahme die Agentur/das Hotel stellt sich stur und will zwingend eine …Ausnahme die Agentur/das Hotel stellt sich stur und will zwingend eine Credit


    Und auch die werden sich bei zunehmender Verbreitung von Debit Karten (was nicht nur hier bei uns passiert) früher oder später anpassen.

    teflondon19.02.2022 10:12

    Man besitzt weder eine normale Giro, die in kleineren Läden, insb. Gastro …Man besitzt weder eine normale Giro, die in kleineren Läden, insb. Gastro ausschließlich akzeptiert wird, noch eine vollwertige Credit, da kein Kreditrahmen und keine Akzeptanz in den angesprochenen Bereichen.Würde mich auch nicht wundern, wenn man mit dieser Kombikarte nun auch nicht mehr überall Weltweit umsonst Bargeld abheben kann.Das geht schon innerhalb Deutschlands nämlich schon nicht mehr. Bei der Sparkasse kommt seit mehr als einem Jahr die Meldung " Dienst aktuell nicht verfügbar" bei Abhebesummen unter 50€ (Anfangs 30€).


    Das ist ja so nicht richtig, die Girokarte wird ja nicht abgeschafft. Für Bestandskunden ändert sich dahingehend gar nichts, für Neukunden wird sie leider kostenpflichtig, aber ganz grundsätzlich gibt es sie natürlich auch weiterhin. Allerdings habe ich zumindest eine Girokarte auch schon lange nicht mehr benutzen müssen, speziell die von der DKB habe ich auch noch nie im Einsatz gehabt. Das hängt natürlich davon ab, was man so macht und wo man sich aufhält, aber nach meinen Erfahrungen der letzten Jahre kann man das inzwischen durchaus vernachlässigen. Das habe ich dann auch gleich zum Anlass genommen, die Girokarte zusammen mit der Kreditkarte zu kündigen - wieder eine Karte weniger, die sowieso nur rumfliegt.
    Und die Mindestsumme bei der Abhebung vom Geldautomaten ist auch nicht neu, sondern schon seit vielen Jahren etabliert. Daher kann ich mir auch gut vorstellen, dass der Kundenservice dazu nicht immer konkret etwas sagen kann, weil viele einfach gar nicht wissen werden, dass es mal anders war. Da muss man schon zufällig einen der alten Hasen erwischen… (bearbeitet)
  39. Wal.Dee's Profilbild
    Ragegamedude18.02.2022 20:52

    Soweit ich das weiß, kostet nur die Kreditkarte alleine 2.50. Wenn du aber …Soweit ich das weiß, kostet nur die Kreditkarte alleine 2.50. Wenn du aber die Kombi karte aus Visa und Giro verwendest, kostet sie nichts. So wurde mir das am Telefon erklärt.


    Falsch. Kostetet in jeder Konstellation 2,50 Euro.

    Kloeffer119.02.2022 10:41

    Ach so meintest du das, ja das stimmt für Neukunden ist es doof. …Ach so meintest du das, ja das stimmt für Neukunden ist es doof. Bestandskunden haben ja weiter ihre kostenlose Girocard. Wobei das Angebot an kostenlosen Girocards mittlerweile auch stark abgenommen hat.Das mit den 50€ Abhebesumme hat aber den einfachen Grund, dass die DKB 50€ als Mindestabhebesumme definiert hat, deshalb kannst du eben nirgends weniger abheben. Die ING hat ebenfalls 50€ als Mindestabhebesumme und das geht meiner Meinung nach auch völlig in Ordnung, da so weniger kostenintensive Abhebungen anfallen und am Ende alle Kunden davon profitieren bis auf die, die bloß 30€ abheben möchten. Das ganze kann man sich übrigens freischalten lassen gegen eine Gebühr.Depot würde ich eh woanders machen, da die Kosten zu hoch sind und bei Kreditkarte gibts eigentlich nichts in Kombi mit Girokonto sondern nur einzeln: zB. Santander, Hanseatic, Barclays, etc...


    50 Euro abhebe Summe betrifft nur die VISA Kredit und VISA Debit Karte. Die EC VPay Girokarte ist davon nicht betroffen (bearbeitet)
  40. Shebang's Profilbild
    Ich nutzte die Girokarte für das Homebanking mit moneymoney - das funktioniert gut und ich habe zumindest bei diesem Konto dann keinen Stress mit unterschiedlichen Apps, Photototans und sonstigem Gekreuch.
's Profilbild