ABGELAUFEN

DKB verschlechtert erneut Konditionen bei Bargeldverfügung // nur bei Girocard

EDIT: Gilt nur bei Abhebungen mit der Girocard, mit der Visa bleibt es beim bisherigen Stand. Sorry für die Verwirrung! Danke an bYte und woodrobertz

---

In letzter Zeit gab es nun schon einige Threads zur DKB, da diese ja zum 01.06. ihre grundsätzliche kostenfreie Bargeldbhebung aufgegeben haben. Das war für viele nicht weiter schlimm, denn es betraf nur Automaten, die ein direktes Entgelt verlangt haben (und solche sind momentan noch in der Unterzahl in Deutschland).

Problematisch wird nun aber die Anpassung des Preisleistungsverzeichnisses zum 03.08. Dort steht:
- Bargeldabhebung
im Inland
an Geldautomaten der DKB AG ……………….……..… kostenfrei
an Geldautomaten, an denen ein direktes Kundenentgelt
des Geldautomatenbetreibers
erhoben wird ……......… kostenfrei
an allen anderen Geldautomaten .................................. 1,00% vom
verfügten Betrag, mind. 10,00 EUR

Entweder ich spinne und habe das falsch verstanden - oder in Zukunft kostet das Geldabheben bei den meisten Automaten mindestens 10€. Denn: so viele Automaten der DKB gibt es nicht. Es gibt auch nicht viele, die ein direktes Entgelt verlangen. Die meisten (also alle übrigen von der RaiBa, der Sparkasse, der Postbank...) kosten nun mindestens 10€? Das wäre absoluter Wucher.

In diesem Fall sollte die DKB auch nicht weiterhin werben mit "weltweit kostenfrei Geld an
Automaten abheben"

Was meint ihr? Welche gute Alternative bleibt nun übrig?

Beliebteste Kommentare

Du hast dich verlesen und die Konditionen für Abhebungen mit der Girocard aufgezeigt. Mit der Kreditkarte ist es weiterhin kostenlos.

23 Kommentare

ist DKB in der Cashgroup mit der Commerzbank, etc.?

Wenn man das so wie du verstehen soll, dann würde das ja das Geschäftsmodell der DKB in Frage stellen und wohl zu vielen Kündigungen führen. Das schöne ist doch, egal wo ich hingehe, ich bekomme zu 98% kostenlos Geld aus dem Automat. Wenn ich jetzt suchen muss, dann kann ich auch bei der Sparkasse bleiben^^

woodrobertz

ist DKB in der Cashgroup mit der Commerzbank, etc.?


nein

Das betrift doch nur die EC-Karte. Mit der Visa bleibt es kostenfrei oder sehe ich es falsch?

woodrobertz

ist DKB in der Cashgroup mit der Commerzbank, etc.?

die kochen wohl ihr eigenes Süppchen

bartmz

Wenn man das so wie du verstehen soll, dann würde das ja das Geschäftsmodell der DKB in Frage stellen und wohl zu vielen Kündigungen führen. Das schöne ist doch, egal wo ich hingehe, ich bekomme zu 98% kostenlos Geld aus dem Automat. Wenn ich jetzt suchen muss, dann kann ich auch bei der Sparkasse bleiben^^


Für mich wird die DKB damit auch extrem uninteressant und wäre nun eigentlich "kündigungsreif".

Du hast dich verlesen und die Konditionen für Abhebungen mit der Girocard aufgezeigt. Mit der Kreditkarte ist es weiterhin kostenlos.

bYte

Du hast dich verlesen und die Konditionen für Abhebungen mit der Girocard aufgezeigt. Mit der Kreditkarte ist es weiterhin kostenlos.


Oh Gott, du hast recht! Sorrrrrryy!

Zwiebeltreter

https://dok.dkb.de/pdf/plv_pk_zukuenftig_3.pdf



Wäre ich "gezwungen" bei der DKB ein Konto zu haben, dann würde ich nach der Verschlimmerung der Konditionen nur noch mit der Kreditkarte Knete abheben:

Bargeldabhebung:

- am Schalter ............. 3,00% vom verfügten Betrag, mind. 5,00 EUR
- an Geldautomaten der DKB AG ........................................ kostenfrei
- an Geldautomaten anderer Betreiber im In- und Ausland.. kostenfrei
ggf. zzgl. Entgelt des Geldautomatenbetreibers

visa bleibt zum glück so...die 10€ beziehen sich auf die girokarte

1.1.3 DKB-VISA-Card--Zurverfügungstellung ....................................................... kostenfrei--Zurverfügungstellung einer Ersatzkarte ......................... 10,00 EUR7--Kartenversand per Kurier ................................................ 25,00 EUR--Bargeldabhebungam Schalter ............. 3,00% vom verfügten Betrag, mind. 5,00 EURan Geldautomaten der DKB AG ........................................ kostenfreian Geldautomaten anderer Betreiber im In- und Ausland .. kostenfreiggf. zzgl. Entgelt des Geldautomatenbetreibers8--bargeldloser Einsatzim Geltungsbereich der EU-Preisverordnung12 ................. kostenfreiin sonstigen Ländern bzw. Währungen …......... 1,75% vom Umsatz--Kreditkartenabrechnungonline in das elektronische Postfachim Internet-Banking ......................................................... kostenfreizusätzlich per Post9 ................................. 1,00 EUR pro Abrechnung--Überweisung von Guthaben auf die DKB-VISA-Card ......... kostenfrei--Rücküberweisung online von Guthaben auf derDKB-VISA-Card auf das Internet-Konto ............................. kostenfrei



1.1.4 Girokarten (V PAY bzw. Maestro)--Zurverfügungstellung ........................................................ kostenfrei--Zurverfügungstellung einer Ersatzkarte .......................... 10,00 EUR7--Kartenversand per Kurier ................................................. 25,00 EUR--Bargeldabhebungim Inlandan Geldautomaten der DKB AG ……………….……..… kostenfreian Geldautomaten, an denen ein direktes Kundenentgeltdes Geldautomatenbetreibers8 erhoben wird ……......… kostenfreian allen anderen Geldautomaten .................................. 1,00% vomverfügten Betrag, mind. 10,00 EURim Auslandan allen Geldautomaten, unabhängig von derErhebung eines direkten Kundenentgeltes8 …….……. 1,00% vomverfügten Betrag, mind. 10,00 EUR--bargeldloser Einsatzim Geltungsbereich der EU-Preisverordnung12 .................. kostenfreiin sonstigen Ländern bzw. Währungen13 ........... 1,75% vom Umsatz--GeldKartenfunktionAufladen an Geldautomaten …......................................… kostenfreimaximaler Aufladebetrag …......................................…. 200,00 EUR

bYte

Du hast dich verlesen und die Konditionen für Abhebungen mit der Girocard aufgezeigt. Mit der Kreditkarte ist es weiterhin kostenlos.



Mir war gerade schon ganz flau im Magen, gilt aber wie gesagt nur für die Girokarten und nicht für die DKB-Visa-Card.

roman200

Das betrift doch nur die EC-Karte. Mit der Visa bleibt es kostenfrei oder sehe ich es falsch?


Genau so ist es.
Also Entwarnung.

Nochmal Entschuldigung an alle für die unbegründete Aufregung. Ich habe mich im ersten Post nun auch entkräftet. Danke für eure Hinweise!

Puh, das ist gut.

es liegt aber nahe das die nächste anpassung nicht weit weg ist

was ist denn daran jetzt neu? es war doch schon immer so, dass man 10 € für eine Bargeldabhebung bezahlen musste, wenn man Girokarte genutzt hat...

Ganz schön teuer. Habe bisher immer nur mit EC Karte Geld abgeholt/eingezahlt - käme gar nicht auf die Idee, soetwas mit einer Kreditkarte zu machen
Da ist die Sparkasse echt angenehm. Viele Automaten, immer kostenlos

Ich kann mir nicht vorstellen, dass die DKB das Geschäftsmodell mit der Kreditkarte umstellt. Das ist ja das "Herzstück" des Ganzen. Das sie die Gebühren für die EC Karte und Co erhöhen ist normal. Die wollen auch verdienen. Wer nach den bisherigen Spielregeln spielt, hat in meinen Augen nichts zu befürchten...

Bearbeitet von: "Krueck83" 29. August

@Zwiebeltreter
erst lesen, dann verstehen und dann Thread erstellen (oder auch nicht)
und die 10 € fürs Geld abheben mit der girocard wurden schon immer erhoben

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Antivirus für Handy kostenlos99
    2. ikea Küche selber aufbauen eure Erfahrungen2634
    3. Parfumdreams 15%11
    4. Kreditkarte mit 0% Fremdwährungsgebühr? (Kalixa, N26 Alternativen)910

    Weitere Diskussionen