DKB Werber gesucht

Ich möchte über DKB ein Girokonto und eine Kreditkarte abschließen und suche dafür einen Werber. Frage am Rande wie läuft das mit dem Limit und der Abrechnung der Kreditkarte?

11 Kommentare

Wenn du willst könnte ich es machen.
Soweit ich es kenne bei allen die es haben sind 500€ Limit solange sie nicht als Gehaltskonto geführt wird

Hast eine pn

Schick dir ne PN!

Hast post

würde auch gerne ein Konto eröffnen, was bekommt denn als geworbener??

Hi Leute,
Die Visa Karte der dkb hat ein wochenlimit von 5.000 €. Das tageslimit beträgt 1.000 €. Folglich kann man an 5 Tagen jeweils 1.000 € bar vom Automaten holen. Wer noch fragen hat, bitte melden.
Lg stiewel

stiewel

Hi Leute, Die Visa Karte der dkb hat ein wochenlimit von 5.000 €. Das tageslimit beträgt 1.000 €. Folglich kann man an 5 Tagen jeweils 1.000 € bar vom Automaten holen. Wer noch fragen hat, bitte melden. Lg stiewel




das geht aber nur wenn man auch über den rahmen von 5k verfügt. ich selbst kann mit meiner dkb kk maximal 1600 ins minus rutschen bzw maximal belasten.

@controlled, suchst noch n werber ?

@pawned

..vielleicht solltest du dich mal an die telefonische Kundenbetreuung wenden. Sicher liegt es auch am geldeingang monatlich, egal ob gehaltskonto oder nicht. ansonsten kann ich das nicht bestätigen.

erledigt

@stiewel dann wirds bestimmt am geldeingang liegen aber ich reiz das eh nie aus. ( besser so )

das steht ja auch wenn man bei " finanzstatus " neben der kreditkarte im dropdown menü "mehr" klickt und anschließend auf "details" zb bei mir: Kreditlinie 1600 EUR. bei dir müsste dann ja 5000 EUR stehen. ( so ist meine denkensweise )

Ich würde mich hier mal einklinken und hätte nen paar Fragen:

Da meine Sparkasse seit Ende letzten Jahres nun auch Gebühren verlangt, möchte ich nun doch dauerhaft zu einer Direktbank wechseln und es auch als Gehaltskonto nutzen.

Consorsbank fällt raus, seitdem sie Fremdwährungsgebühren verlangen und somit ihr Alleinstellungsmerkmal verloren haben.
Wirklich lukrative Neukundenangebote (wie bei Comdirect oder Postbank) gibts bei der DKB ja nicht.

Alternative wäre das KwK-Programm.

Wie kann ich als Geworbener da möglichst die höchste Auszahlung rausholen?
Bin eig. eher nicht an irgendwelchen Punkten interessiert, sondern an Cash (bspw. via PayPal-Friends).

Wie verfahre ich da am besten?

Normal werben lassen, damit der Werber seine DKB-Punkte bekommt und mir dementsprechend "Bargeld" anbietet?

Oder über "Miles & More" werben lassen?
Bekommen hier Werber und Geworbener die Punkte und wenn ja: kann ich meine gesammelten Meilen als Geworbener später jemanden übertragen / "verkaufen", um so auch wieder Cash zu bekommen?

Sorry - gab hier in den letzten Jahren zwar schon etliche Deals zu, aber hab ich bisher halt nie wirklich damit beschäftigt, da Sparkasse damals noch kostenlos war und mir ansonsten meine Barclaycard-KK (cardNmore) und Advanzia (keine Fremdwährungsgebühr) gereicht hat.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. PSN Guthaben / FF XV22
    2. Suche Handyvertrag11
    3. iTunes Karten11
    4. Gaming PC bis ca. 1300€89

    Weitere Diskussionen