DLAN mit WiFi, was könnt ihr empfehlen?

4
eingestellt am 27. Sep
Hallo zusammen,

ich muss, um vernünftiges WLAN aufbauen zu können, per DLAN eine gewisse Strecke überbrücken. WLAN Mesh kommt eher nicht in Frage, würde zu teuer werden.
Hab jetzt viel rumgesucht, und bin eigentlich immer wieder bei Devolo Kits hängen geblieben. Möchte natürlich am liebsten Gigabit übertragen können, habe aber durch diverse Kommentare u. a. bei Amazon schon verstanden, dass die Bandbreite recht stark leidet, wenn "unterwegs" viele Geräte stören. Deshalb mind. Gigabit Bandbreite damit noch genug "über" bleibt. Das WLAN selber sollte auch 5Ghz haben, und entsprechend flott sein, mein Favorit ist jetzt folgender:

amazon.de/Pow…8-4


Hat jemand Erfahrung mit dem Kit? Die Amazonbewertungen sind zwar insgesamt eher positiv, aber da steht auch viel schlechtes drin, wobei ich nicht weiß, wie viele vielleicht beim Konfigurieren Mist gebaut haben. Bin für jeden Erfahrungsbericht dankbar
Zusätzliche Info
Sonstiges

Gruppen

4 Kommentare
Wenn deine Hausverkabelung (Elektro) ordentlich ist gibt es hier keine Probleme.
Wenn deine Hausverkabelung (Elektro) nicht ordentlich ist kannst du damit einige Probleme haben.

Generell kommt es halt auf die Elektroinstallation an. Je nachdem funktioniert es gut oder halt nicht.
Ich nutze genau das Produkt aus deinem Link und bin zufrieden.
Bearbeitet von: "ɢноѕтΘпе" 27. Sep
Wenn Du vom Arbeitszimmer ins benachbarte Wohnzimmer möchtest und der Stromkreis der gleiche ist, dann gehts gut.
Sind es verschieden abgesicherte Kreise wird’s schon schlechter. Musst du dann noch durch weitere Unterverteilungen mit FI Schaltern kannst Du es vergessen.
Vernünftiges WLAN und DLAN wird nicht klappen. Nur in Ausnahmefällen.
Entweder Du nimmst einen ordentlichen Access Point oder die beste Lösung Ubiquiti Amplifi HD- kostet allerdings auch 349,-

Als erstes würde ich es aber einfach testen. Fernabsatzgesetz sei Dank, kannst Du Dich ja qualitativ und geldtechnisch hocharbeiten.
Ok, danke euch. Mit einem AP geht's nicht, so haben wir es aktuell. Verbindung ist einfach nichts, das mit den FIs soll angeblich kein Problem mehr sein. Hab's jetzt Mal bestellt, Mal ausprobieren.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen