dm paybackscanner funktioniert nicht

Hey zusammen, mir ist heute aufgefallen, dass ich in meinem dm nicht mehr die gescannten Coupons von meinem Handy einlösen konnte. Bisher habe ich einfach immer meinen Bildschirm auf das Lesegerät gehalten. Habt ihr ähnliche Erfahrungen oder eine Erklärung? Danke für eure Hilfe

Beliebteste Kommentare

Der Weg den Freeload eingeschlagen hat, das Couponing aktiver zu machen ist gewaltig nach hinten losgegangen. Viele gute Freebies sind dadurch verschwunden.

Leute, ist doch klar wenn solche Deals für Hinz & Kunz veröffentlich werden das es eine Frage der Zeit ist bis das Unternehmen - hier jetzt DM - die Lücke zu macht. War doch bei Real Deals, usw das gleiche. Freeload & Co posaunen hier ach so tolle Deals die aber nicht lange funktionieren da jeder Depp hinrennt und klar, übertreibt. Solche Deals würde ich gar nicht veröffentlichen. Wer drauf kommt Mund halten und gut ist bzw. keine Anleitung online stellen...!

Naja man darf nicht vergessen, dass mit DM hat 0 mit freeload zutun. Er ist daran definitiv nicht schuld.

25 Kommentare

Der funkionirt oft nicht. Finde ich ärgerlich




erstaunlich das di sowas überhaupt Scannen lassen, meine DM Filialen im Umkreis nehmen nur originale Coupons

Es gab mal wieder ein Softwareupdate bei DM. An den Terminals zum Paybackkarte-Selber-Scannen im Kassenbereich können keine Wertschecks mehr selber gescannt werden und auch keine Coupons. Coupons und Wertschecks werden zwar gescannt, es folgt ein Piepton, aber dann passiert nichts mehr. Laut Kassenkraft gab es ein Update, weil zahlreiche Couponkopien bzw. das Handy gescannt wurden bei Coupons "Nur gültig im Original".



So sieht es aus.

Der Weg den Freeload eingeschlagen hat, das Couponing aktiver zu machen ist gewaltig nach hinten losgegangen. Viele gute Freebies sind dadurch verschwunden.

naja, bei der Menge an Coupons und gratis produkten die von manchen pro Einkauf mitgenommen wurden war es doch wirklich nur eine Frage der zeit bis dm das blockt. Ich wette darauf das auch rossmann mit der app Geschichte irgendwann dazwischen gehen wird. So wie das läuft ist das glaube ich nicht ganz in ihrem Sinn mit den ganzen freebies.

Leute, ist doch klar wenn solche Deals für Hinz & Kunz veröffentlich werden das es eine Frage der Zeit ist bis das Unternehmen - hier jetzt DM - die Lücke zu macht. War doch bei Real Deals, usw das gleiche. Freeload & Co posaunen hier ach so tolle Deals die aber nicht lange funktionieren da jeder Depp hinrennt und klar, übertreibt. Solche Deals würde ich gar nicht veröffentlichen. Wer drauf kommt Mund halten und gut ist bzw. keine Anleitung online stellen...!

Naja man darf nicht vergessen, dass mit DM hat 0 mit freeload zutun. Er ist daran definitiv nicht schuld.


Genau! Da muss ich dir zustimmen.

Soweit ich mich erinnern kann, hat freeload nie diese DM Geschichte gepusht (ich meine, weil seine DMs scheiße sind. das ist aber nur spekulation).


Das waren meist die anderen, die unbedingt und um jeden Preis etwas abgreifen wollten.

Wen wundert das? Wenn ich bei dm in der Rechtsabteilung wäre, dann würde ich es genauso machen wie Rossmann damals, zusätzlich würde ich noch eine Rechnung für die nun nutzlosen Terminals und den Produktschaden beifügen. Dass im Rossmannthread quasi zum betrügen aufgerufen wurde ist ja unübersehbar.


Mal als Gedankenspiel, ein Handscanner kostet ca. 50 - 100€ setzen wir also Scanner plus Montage mit 100€ an und multiplizieren das mit der Anzahl der Filialen (weiß nicht ob schon jede Filiale sowas hat gleicht sich also damit aus, dass es meist mehr als eine Kasse gibt) macht ~170k€. Dazu kommen dann noch kosten für Planung, Software, Updates und dann muss irgendwer den Mitarbeitern auch erklären was das ist (kostet Arbeitszeit) ... also sagen wir mal locker flockige 200k, gerne auch deutlich mehr, falls das schon bundesweit komplett ausgerollt wurde. Das Geld ist jetzt für ein sinnloses Gerät draufgegangen und ratet mal wer dafür bezahlen wird ... richtig der Verbraucher, so muss Couponing laufen ... NICHT.




oO

Das hat bisher problemloser geklappt, als in den kühnsten Träumen gedacht. Jeder Kauf mit Coupons in ausgedruckter Form ist nerviger....;)



Ihhh. Echt jetzt? Seit wann? Also isses vorbei??? oO

Hab auch ein Gespräch mitbekommen als ich an der Kasse stand. Ein Mann wollte original Coupon einlösen. Das hat nicht geklappt, weil das System sagte, dass es schon eingelöst wurde. Da meinte die Kassiererin zu ihm, dass man jetzt nicht beliebig oft ein 10fach etc. benutzen darf.Die Mitarbeiter haben das selbst oft früherer gemacht, aber jetzt wurde das Kassensystem geändert.

Dieser Paybackscanner ist total nutzlos und sinnlos. Die Mitarbeiter scannen meine Karte schneller ein als das ich es da vorhalte

Es geht hier nicht um Freeload, sondern allgemein - jeder User - dass man bei einer Lücke gerne nen Tipp gibt aber nicht eine Anleitung wie es Freeload & andere User hier gene machen. Das hat & wird immer zufolge haben dass die Lücke geschlossen wird. Was bringt es denn kurzfristig erfolg zu haben aber langfristig die Lücke zugemacht wird wegen Anleitungen wie hier? Und dann fragen / regen viele User sich hier auf "Wie Lücke zu?". Muss ich nicht verstehen. Leute, gebt gerne nen Tipp aber dann soll jeder für sich etwas kreativ sein wie man was anstellen kann. Dann bleibt die eine oder andere Lücke auch länger offen...

Ich kann bestätigen, dass die Coupons nicht mehr selbst gescannt werden können. Es piepst aber nichts passiert. Meinen Coupon hast der nette Mitarbeiter dann eingegeben und so wurde er akzeptiert.

Tja, die Zeit der Barcodes vom Telefon ist vorbei.

Es piepst bei mir auch nur noch und nur wenn die Kassenkraft den Coupon manuell über den Kassenscanner zieht, wird er anerkannt.

Wie immer wird bis zum Erbrechen übertrieben oder wie heißt es so schön, "Der Krug geht solange zum Brunnen bis er bricht..." Finde Tipps & Tricks super aber ein Tutorial ist immer der Tod und das Ende jedes Freebies. Hätte man hier kein Tutorial veröffentlicht, hätten viele noch Freude an den Freebies. Selbst schuld...

Das kann ich sogar unterschreiben. Allerdings muss ich selbst gestehen, dass ich niemals auf die Coupons aufmerksam geworden wäre, wenn sie nicht hier erwähnt würden.

Mittlerweile habe ich mir für zu Hause und fürs Auto Tragetaschen geholt und einmal eine Flasche SauBär. Ich habe ein reines Gewissen.

*Mist - umsonst Smartphone gekauft*

fehlt nur noch die Rossmann-App-Sperre.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Krokojagd 201661118
    2. So teilen sich Rewe und Edeka die Kaiser's-Märkte auf1015
    3. [Ratschlag benötigt] Handy hat angeblich Wasserschaden1525
    4. Krokojagd3743

    Weitere Diskussionen