Leider ist diese Diskussion mittlerweile abgelaufen
Abgelaufen

Doku: Being David Hasselhoff bei ARTE

3
eingestellt am 15. Aug
Ja, ich weiß, Freebies vom öffentlich-rechtlichen Rundfunk hier einzeln reinstellen, löst gleich Skandale aus, aber:

Hier soll David Hasselhoff als Argument alle Hater zum Schweigen bringen.

arte.tv/de/…ff/

Von der Seite:
51 Min.
Verfügbar vom 11/08/2019 bis 09/09/2019
Untertitel für Gehörlose
Oft belächelt, aber auch grenzenlos verehrt ist David Hasselhoff eine weltweite Pop-Ikone. Mit der Serie "Knight Rider" wird er berühmt und "Baywatch" macht ihn reich. In Deutschland und Österreich hat er auch als Sänger Erfolg. Reflektiert, selbstironisch und humorvoll erzählt Hasselhoff in Oliver Schwabes Dokumentation seine fast unglaubliche Geschichte.
David Hasselhoff – für seine Fans ist er der Held ihrer Kindheit, der als Michael Knight mit seinem sprechenden Auto K.I.T.T. für Gerechtigkeit kämpft oder als Mitch an der Seite der hübschesten Mädchen Menschen vor dem Ertrinken rettet. „Knight Rider“ macht David Hasselhoff berühmt und „Baywatch“ macht ihn später reich. Bis heute gilt „Baywatch“ als erfolgreichste Fernsehserie der Welt – und Hasselhoff als der meistgesehene TV-Star. Doch auch als Sänger feiert er Erfolge, vor allem in Deutschland und Österreich. Sein Song „Looking for Freedom“ stürmt 1989 die Charts und wird zur Hymne des Mauerfalls. Als Hasselhoff gefragt wird, ob er seinen Hit an Silvester 1989 am Brandenburger Tor singen möchte, sagt er sofort zu. Mitten während der Dreharbeiten zu „Baywatch“ fliegt er kurz nach Berlin und wird Teil eines historischen Moments. In einem Kran schwebt er über die Berliner Mauer, auf seiner Jacke blinkt eine Lichterkette, und Tausende jubeln ihm zu. Dass er mit diesem Auftritt zu einer der Symbolfiguren des Mauerfalls werden sollte, hätte er selbst wohl am wenigsten gedacht. Schon zwei Tage später steht er wieder am Set in Malibu Beach und verteilt Mauerstücke an seine ungläubigen Kollegen. Reflektiert, selbstironisch und humorvoll erzählt David Hasselhoff in Oliver Schwabes Dokumentation seine fast unglaubliche Geschichte. Heute ist er zu einem Kultstar geworden. Seine Fans nennen ihn nur "The Hoff" und sie lieben es, dass er nicht davor zurückschreckt, sich selbst zu parodieren.

  • Regie :
    • Oliver Schwabe
  • Mit :
    • David Hasselhoff
  • Land :
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 2019
  • Herkunft :
    • RBB
Zusätzliche Info

Gruppen

3 Kommentare
Ich bin Ostkind. Nach der Wende sind wir am Wochenende immer in die Stadt zu meiner Oma gefahren, damit wir Kinder Knights Rider gucken konnten. Wir waren dann bei uns im Dorf auch die ersten die RTL empfangen haben. Ich war lange Zeit Fan von David Hasselhoff und mache mir die Doku gleich mal an. Danke
Don't hassel the Hoff!!
Ja, er war auch der Held meiner Kindheit...
Lang ists her...
Ich fand die Doku über Mr. Dont Hassler the Hoff eher dünn bis wenig erkenntnisreich. Ich hatte das Gefühl da wird nochmal die Marke David Hasselhoff aufgewärmt
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen