eingestellt am 30. Nov 2020
Hallo.

wollte mir mal Ersatz Hepa Filter besorgen und auch die Softrolle weil es die im Paket gibt. Hat schon mal jemand beim XR den Hepa Filter gewechselt? Es scheint so als ob diese Kappe abgehebelt werden kann aber ich wollte jetzt net mit zu viel Gewalt dran gehen falls es doch einen Trick dazu gibt?

LG
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Sag was dazu
16 Kommentare
  1. Avatar
    Du musst die Verschlussklappe einfach nur gegen den Uhrzeigersinn drehen und kannst dann Kappe samt Filter aus dem Gerät ziehen
  2. Avatar
    Autor*in
    Danke für die Antwort aber ich meinte ja wie man die Kappe vom Filter löst. Da ersatzfilter immer ohne diese Kappe kommen und dann müsste man ja irgendwie wohl die Kappe vom Filter lösen können um diese dann auf den ersatzfilter zu übertragen?
  3. Avatar
    Die Filter sind an die Kappe geklickt.
    Wenn du etwas flaches ( am besten aus Kunststoff) nimmst, kannst du die Filter leicht abheben.29192506-g68mz.jpg
  4. Avatar
    Autor*in
    ok dann muss ich vielleicht noch einmal etwas "gröber" werden. hatte mal versucht es mit leichten druck auszuhebeln aber das war dann denke ich noch zu zaghaft. muss ich wohl meine kunstoffhebel fürs auto mal dazu nehmen

    danke
  5. Avatar
    Autor*in
    also man kriegt ihn so raus aber dabei ging die erste Haltenase kaputt...beim zweiten mal lösen dann die zweite...also ist wohl eher nicht gedacht dafür das man die oft voneinander trennt. Aber wenigstens dazu gelernt und wenn man das ganze mit doppelseitigem klebeband wieder fixiert kann man es jetzt jederzeit von einander trennen und den Filter wechseln nach belieben. Eine nase ist noch intakt aber hauptsächlich wir es jetzt durch das klebeband gehalten was mehr als ausreicht. werd es wohl aber durch ein klettband ablösen
  6. Avatar
    L1stigerLurch30.11.2020 12:18

    also man kriegt ihn so raus aber dabei ging die erste Haltenase …also man kriegt ihn so raus aber dabei ging die erste Haltenase kaputt...beim zweiten mal lösen dann die zweite...also ist wohl eher nicht gedacht dafür das man die oft voneinander trennt. Aber wenigstens dazu gelernt und wenn man das ganze mit doppelseitigem klebeband wieder fixiert kann man es jetzt jederzeit von einander trennen und den Filter wechseln nach belieben. Eine nase ist noch intakt aber hauptsächlich wir es jetzt durch das klebeband gehalten was mehr als ausreicht. werd es wohl aber durch ein klettband ablösen


    Moin allerseits!
    Schön, dass ich nicht der Einzige bin, der echt Bammel hat, den Filter von der Kappe zu lösen :-D Vor allem, weil man ja anscheinend nirgends einen ganzen Ersatzfilter mit Kappe bekommt.
    L1, könntest du mir vielleicht beschreiben, wo ich genau ansetzen muss, wenn ich den Filter abnehmen möchte? Auf dem Bild mit dem Filter sieht es immer so aus, als müsste ich zwischen Kappe und Filter und dann irgendwie Richtung Filter hebeln? Oder hast du sogar ein Foto von der Innenseite der Kappe? Dann kann ich mir das besser vorstellen.
    Dankeschön!
  7. Avatar
    Autor*in
    Hey,

    Also hier sieht man die zwei nippel die abgebrochen sind. Erst der eine dann der andere. Man muss schon ordentlich Kraft aufwenden um das zu lösen. der Pfeil zeigt die Orientierung beim drauf setzen wieder. Da sieht man auch wo ich den dicken doppeltseitigen Kleber dran hab


    29232213.jpg

    Und ja quasi zwischen Filter und deckel
    Bearbeitet von: "L1stigerLurch" 1. Dez 2020
  8. Avatar
    Oh klasse, danke für die schnelle Antwort.
    Da muss ich dann ja auch mal ran, wie es scheint... Dein Bild hilft auf jeden Fall schon mal, das Risiko zu minimieren :-)
  9. Avatar
    To_Pa01.12.2020 19:34

    Oh klasse, danke für die schnelle Antwort.Da muss ich dann ja auch mal …Oh klasse, danke für die schnelle Antwort.Da muss ich dann ja auch mal ran, wie es scheint... Dein Bild hilft auf jeden Fall schon mal, das Risiko zu minimieren :-)


    Wo habt ihr die Filter denn bestellt? Danke :-)
  10. Avatar
    TimStefan25.02.2021 16:45

    Wo habt ihr die Filter denn bestellt? Danke :-)


    Ich hab meine bei eBay bestellt. Über AliExpress geht's günstiger, aber ich hab von mehreren gelesen, dass die Filter dann eingeknickt ankamen. Dem wollte ich durch Versand aus DE und PayPal vorbeugen. Ich hab 10€ für 2 Filter bezahlt:


    Edit: Link entfernt, Angebot gibt's nicht mehr.

    Alternative:
    ebay.de/itm…292
    Bearbeitet von: "To_Pa" 25. Feb 2021
  11. Avatar
    Autor*in
    Hab meine bei Ali bestellt da ich net erwarte das die in naher Zukunft Hops gehen...hab nur beim auswaschen manchmal Angst das ich den schrotte
  12. Avatar
    Danke euch für die schnellen Antworten, dann werde ich auch mal eine Order rausschicken.
    Meine Frau hat in Unwissenheit ne ganze Menge Mehl aufgesaugt, seitdem hört sich der - fast neue - XR sehr elend an. Glaube, es liegt am Filter.
    Reinigen hat nicht viel gebracht..
    Bearbeitet von: "TimStefan" 25. Feb 2021
  13. Avatar
    US $10.98 20%OFF | Original dreame XR Teil Pack Handheld Staubsauger Ersatzteile Kits HEPA-Filter Roller pinsel Weichen Flusen Pinsel Wichtigsten pinsel
    a.aliexpress.com/_uygrBn


    Ist nicht günstig, aber wer seinen Deckel komplett zerstört.
    Bearbeitet von: "Seba78" 1. Apr 2021
  14. Avatar
    31311348.jpg31311348.jpg31311348.jpg31311348.jpgHabe es versucht mit einem Rest von einer Plastikbodenleiste den Filter zu entfernen. Und was soll ich sagen, funktioniert einwandfrei. Nimmt einfach den neuen Filter als Referenz und somit wisst ihr wo genau wo es eingeklickt ist.
    Bearbeitet von: "Seba78" 1. Apr 2021
  15. Avatar
    Bei mir sind beim ersten Hebeln auch 2 Nasen abgebrochen. Aber mit einklipsen oder Klebeband oder Ähnliches kein Problem. Trotzdem blöde Konstruktion.
  16. Avatar
    Kann man den alten Filter mit einem Seitenschneider oder so einfach durchkappen? Geht doch sowieso weg
Dein Kommentar
Avatar
Top-Händler