ABGELAUFEN

Drillisch bekommt von Telefonica bei E-Plus o2 Fusion(!) 20 Prozent der Netzkapazität

Meldung von teltarif dazu
teltarif.de/tel…tml

Also würde ein hier ja nicht unbekannter Anbieter etwas von der Netzwerkkapazität abbekommen "sollte" die Fusion von e-Plus und o2 durchgehen (wovon man ja (leider) bei den EU Lobbyisten ausgehen kann...).

Damit will o2 natürlich die "Voraasetzungen" für eine Zustimmung schon im Vorfeld abstecken.

8 Kommentare

Die Preis werden sowieso steigen nach der Fusion

kuckkuck

Die Preis werden sowieso steigen nach der Fusion



Das fürchte ich auch, und es wird genau das Gegenteil des Nötigen eintreffen.
Wenn man mal auf die Preis-Leistungsverhältnisse in der Telekommunikation unserer Nachbarländer rüberschielt, global ganz zu schweigen.. Deutschland ist da seit Jahren schon inakzeptabel teuer.

Zudem hat man bei egal welchem Anbieter von vornherein das Gefühl, über den Tisch gezogen zu werden.
Ich finde den Telekommunikationsmarkt hierzulande ekelhaft (was nicht heißen soll, dass es sonstwo _zwingend_ besser ist..).
Sry, das musste ich mal loswerden

Drllisch geht eh garnicht

naja, solange man Verträge nicht direkt bei den großen vier Anbietern abschließt, sondern bei den kleineren Anbietern abschließt, hat man doch ganz annehmbare Preise... ein Original VF oder Telekom Vertrag im Laden ist ja nicht zu bezahlen... trotzdem gibt es Millionen Menschen in Deutschland, die so blöd sind, und dort was abschließen...

Auch Verträge bei den großen Anbietern mit Auszahlung über einen Drittanbieter sind noch brauchbar... aber direkt dort -> never...

Was mich allgemein nervt sind eher dir Rückholangebote bei Kündigung oder die Aufforderung durch die Hotline, die Kündigung zurückzunehmen... hatte erst letzte Woche nen Vollpfosten bei VF am Telefon... der wollte mir weiß machen, dass wenn ich die Kündigung zurücknehmen, am längeren Hebel sitze... ein anderer hat mal bei einer Kundin von mir behauptet, wenn sie die Kündigung nicht zurücknimmt, dann kann sie ab morgen nichtmehr telefonieren... (24 Monatsvertrag )

ein anderer hat behauptet, wenn sie die Kündigung nicht zurückzieht, dann wird der Vertrag ab dem nächsten Monat teurer (24 Monatsvertrag )

Genauso bei Sky... da wird man 10x angerufen und 10x angeschrieben... und man sagt gleich beim ersten Anruf "bietet mir das was ich jetzt habe zu dem Preis, und ich verlänger"... dann kommt... "das gibt es nichtmehr, das war eine Ausnahme, etc."... einige Tage vor Vertragsende hat man dann doch das bekommen, was man wollte...

Ich finde es halt unfair, dass unwissende Kunden durch die Hotline verunsichert werden oder Verträge zu Konditionen verlängern, obwohl noch viel bessere Angebote gekommen wären... das finde ich unerträglich... (nicht für mich, sondern für meine Mitmenschen)

Stimme übrigens auch überein mit den Meinungen, dass die Preise wieder steigen werden. Da wird es "Absprachen" geben oder allg. erst mal die Aktionäre befriedigt...
Bleibt nur zu hoffen, dass einige Prepaid-Anbieter den Markt wenigstens im Ansatz "locker" halten...

Coke

Ich finde es halt unfair, dass unwissende Kunden durch die Hotline verunsichert werden oder Verträge zu Konditionen verlängern, obwohl noch viel bessere Angebote gekommen wären... das finde ich unerträglich... (nicht für mich, sondern für meine Mitmenschen)



Solche, wie du sie weiter oben nennst, "blöden Menschen" subventionieren uns die günstigen Konditionen. Also solltest du froh sein das es so viele unwissende Kunden gibt.

Ich finde es gut!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Wo Sparkonto und Depot für ein Kind eröffnen?910
    2. Ein etwas anderer Deal...2134
    3. Heizkörper - Thermostate EQ3 / equiva23
    4. DHL Paketmarken ebay79

    Weitere Diskussionen