Dringend! Wann endet de Garantie bei einem Vertragshandy.!Wichtig!

Es geht um diesen Deal.
mydealz.de/dea…287

Wie es der Zufall will fängt das Handy meiner Freundin gerade jetzt an Probleme zu machen.
Und deswegen wollte ich euch fragen ob da noch was zu machen ist.

Vertrags anfrage war der 29.04.2014
Vertragsbeginn der 30.04.2014
Versanddatum der 02.05.2014

Wie lange läuft die Garantie?
Und an wen soll ich mich wenden wenn noch was zu machen ist?

Sparhandy
Mobilcom
Sony

Problem ich bin nicht zuhause und habe keinen Zugriff auf alle Unterlagen und meine Freundin kommt da auch nicht dran.

Das Handy könnte frühstens heute Abend verschickt werden.

Eventuell auch am Samstag mit sehr sehr viel verbiegen nach Köln gebracht werden.



Also ich bin für alle Trips dankbar.

Beliebteste Kommentare

Wow. Bei einer Frage, die absolut nichts mit dem Forum zu tun hat, Dringend! und !wichtig! in den Titel zu schreiben und trotzdem ernsthaft Hilfe zu erhalten... Das gibt's auch nur hier

Die Gewährleistung beginnt mit dem Gefahrenübergang. Also bei einer Paketregellaufzeit von 1-2 Tagen am 3. oder 4. Mai 2014.

Würde mich an Sparhandy wenden, da von denen vermutlich das Handy als Zugabe zum Vertrag versendet wurde.

Auf Smartphones gibt Sony meines Wissens ohnehin nur 12 Monate Garantie.

Die gesetzliche Gewährleistung entspricht für Neuware zwar 24 Monate, jedoch bist du nach 6 Monaten in der Beweispflicht, dass der Mangel der jetzt aufgetreten ist

a) bei Gefahrenübergang an deine Freundin bzw. innerhalb der ersten 6 Monate nach Gefahrenübergang vorhanden war, jedoch nicht wahrnehmbar war. Das bedeutet du musst beweisen, dass der von dir beanstandete Mangel nicht durch unsachgemäßen Gebrauch entstanden ist. (Nahezu unmöglich)

b) von Dir und/oder deiner Freundin innerhalb der ersten 6 Monate nach Gefahrenübergang bemerkt und dokumentiert wurde, aber erst jetzt geltend gemacht wird.

In seltenen Fällen kann es vorkommen, dass der Händler Kulanz walten lässt und die Beseitigung des Mangels entweder ganz oder z.B. zur Hälfte übernimmt.

Sieht also summa summarum nicht so gut für deine Freundin aus. Wünsche euch natürlich dennoch viel Erfolg.




Ich frag mich wie manche erwachsene es bisher in ihrem leben soweit überhaupt erst geschafft haben

Früher hat man einfach mal beim Händler/Hersteller angerufen und nachgefragt, heute musst man erstmal in einem Forum nachfragen, wie man vorgehen sollte, weil ja alles so weltfremd geworden ist.

Aber sei es drum...einfach mal hier schauen und selbst ermitteln, was rauskommt:

praxistipps.chip.de/son…517

24 Kommentare

Datum auf der Rechnung ist entscheidend...

rudedy

Datum auf der Rechnung ist entscheidend...

Sicher? Zumindest bei der gesetzlich geregelten und verbindlichen Sachmängelhaftung (Gewährleistung) gegenüber dem Verkäufer beginnt die Frist erst mit dem Gefahrenübergang (Zustellung). Bei der immer freiwilligen Garantie von Hersteller oder Händler können die Bedingungen natürlich beliebig und insbesondere anderes festgelegt werden.

rudedy

Datum auf der Rechnung ist entscheidend...


Mhhhh wenn ich wüsste was da steht....
Und ganz besonders wo sie liegt.

Die Gewährleistung beginnt mit dem Gefahrenübergang. Also bei einer Paketregellaufzeit von 1-2 Tagen am 3. oder 4. Mai 2014.

Würde mich an Sparhandy wenden, da von denen vermutlich das Handy als Zugabe zum Vertrag versendet wurde.

Auf Smartphones gibt Sony meines Wissens ohnehin nur 12 Monate Garantie.

Die gesetzliche Gewährleistung entspricht für Neuware zwar 24 Monate, jedoch bist du nach 6 Monaten in der Beweispflicht, dass der Mangel der jetzt aufgetreten ist

a) bei Gefahrenübergang an deine Freundin bzw. innerhalb der ersten 6 Monate nach Gefahrenübergang vorhanden war, jedoch nicht wahrnehmbar war. Das bedeutet du musst beweisen, dass der von dir beanstandete Mangel nicht durch unsachgemäßen Gebrauch entstanden ist. (Nahezu unmöglich)

b) von Dir und/oder deiner Freundin innerhalb der ersten 6 Monate nach Gefahrenübergang bemerkt und dokumentiert wurde, aber erst jetzt geltend gemacht wird.

In seltenen Fällen kann es vorkommen, dass der Händler Kulanz walten lässt und die Beseitigung des Mangels entweder ganz oder z.B. zur Hälfte übernimmt.

Sieht also summa summarum nicht so gut für deine Freundin aus. Wünsche euch natürlich dennoch viel Erfolg.





Ist ja ganz nett alles, aber hier geht es um Garantie und nicht um Gewährleistung ^^

Heisenberg88

rudedy

Datum auf der Rechnung ist entscheidend...


puh, also erst mal hat der Vertragsgeber keinerlei Bezug zur Garantie, oder Gewährleistung, also fällt Mobilcom weg, der Händler ist für Gewährleistungen zuständig, fällt also auch der Händler weg, bleibt also nur Sony, da dies der Hersteller ist und man es auch Hersteller Garantie nennt, also es ist immer der Hersteller dafür zuständig.

Der Hersteller kann in seinen Bedingungen angeben das man es auch mit dem Händler klären kann das dieser die Kommunikation mit Sony übernimmt und somit auch die Garantie Abwicklung zu Sony, das hat Sony, wie fast jeder Hersteller.

Also mal per Telefon, oder Email den Händler Fragen, ob er die Abwicklung übernehmen möchte, oder nicht, ansonsten bei Sony Anrufen, oder Sony Anschreiben, das du ein Garantie Fall hast und dieses einschicken willst(hätte die Frage übriges erspart wenn du direkt bei Sony angerufen hättest)

anbei sei noch gesagt das du zu 101% immer die Rechnung brauchst bei Garantie fällen, also wenn du sie nicht mehr findest, oder hast, kannst du dir das alles auch sparen.

Es gilt bei der Sony Garantie 2 Jahre ab Kaufdatum, das Kaufdatum ist das Vertragsdatum, also der Tag an dem du dein Vertrag abgeschlossen hast, oder besser gesagt, das Datum was auf der Rechnung steht.

Kurz um, du hast wohl noch Heute die Möglichkeit die Garantie in Anspruch zu nehmen, du solltest es also Sony Melden, die sollen es in das System eintragen, so das du sie noch in Anspruch nehmen kannst und dann noch diese, oder Anfang nächste Woche da hin schicken.

ach und Sony hat ein ziemlich übersichtliche Seite, ich habe mit Google + Sony Webseite nicht mal eine Minute gebraucht um die Garantie Bestimmungen zu finden(Seite 8 und 9):
www-support-downloads.sonymobile.com/com…pdf

Wow. Bei einer Frage, die absolut nichts mit dem Forum zu tun hat, Dringend! und !wichtig! in den Titel zu schreiben und trotzdem ernsthaft Hilfe zu erhalten... Das gibt's auch nur hier

snookdog

Wow. Bei einer Frage, die absolut nichts mit dem Forum zu tun hat, Dringend! und !wichtig! in den Titel zu schreiben und trotzdem ernsthaft Hilfe zu erhalten... Das gibt's auch nur hier


Und dazu 1 deal in einem Jahr.....
Solchen Usern hilft man gern hier.... ( werden auch immer mehr von der Sorte)

Ich frag mich wie manche erwachsene es bisher in ihrem leben soweit überhaupt erst geschafft haben

schinkengott

Ich frag mich wie manche erwachsene es bisher in ihrem leben soweit überhaupt erst geschafft haben


aber erwachsen klingt die Frage eher nicht

Früher hat man einfach mal beim Händler/Hersteller angerufen und nachgefragt, heute musst man erstmal in einem Forum nachfragen, wie man vorgehen sollte, weil ja alles so weltfremd geworden ist.

Aber sei es drum...einfach mal hier schauen und selbst ermitteln, was rauskommt:

praxistipps.chip.de/son…517

Ganz einfach und easy:
Beispiel:

Vertrag am 01.01.2014 abgeschlossen
Handy kam jedoch am 05.01.2014 an

Garantie bei Sony auf das Handy gibts 2 Jahre

Also läuft die Garantie bis zum 05.01.2016

Das Datum auf der Rechnung ist nicht entscheidend sondern das auf dem Ablieferbeleg..

snookdog

Wow. Bei einer Frage, die absolut nichts mit dem Forum zu tun hat, Dringend! und !wichtig! in den Titel zu schreiben und trotzdem ernsthaft Hilfe zu erhalten... Das gibt's auch nur hier

Er hat das Smartphone aus einem Mydealz-Deal. Also hat er auch Anspruch auf Lebensberatung X)

@finale2015: Welches Problem hat es denn? Vielleicht ist es gar kein Hardware-Mangel und irgendjemand kann dir weiterhelfen.

was für "Probleme" macht das Handy denn? Ich vermute auf einen Software-Bug

Sparhandy Mobilcom


haben mit der GARANITEr nix zu tun

Sony


ist Dein ansprechpartner

Evilgod

Ist ja ganz nett alles, aber hier geht es um Garantie und nicht um Gewährleistung ^^



Wenn der TE ofensichtlich nicht weis, ob er sich an den Händler oder Hersteller wenden soll, macht das schon Sinn.


Dilayla1990

Ganz einfach und easy: Beispiel: Vertrag am 01.01.2014 abgeschlossen Handy kam jedoch am 05.01.2014 an Garantie bei Sony auf das Handy gibts 2 Jahre Also läuft die Garantie bis zum 05.01.2016 Das Datum auf der Rechnung ist nicht entscheidend sondern das auf dem Ablieferbeleg..



Eben nicht zwangsläufig. Garantien sind freiwillige Leistungen und können von Herstellern entsprechend frei und ohne staatliche Regelung formuliert werden!

Meistens ist das Rechnungsdatum entscheidend.



Dilayla1990

... Das Datum auf der Rechnung ist nicht entscheidend sondern das auf dem Ablieferbeleg..



Und wo findet man diesen ominösen "Ablieferbeleg"?

Dilayla1990

Garantie bei Sony auf das Handy gibts 2 Jahre



Du scheinst aber bezüglich der 2 Jahre Garantiezeit Recht zu haben.

Scheint so als hätte ich mich oben vertan.


finale2015

Wie es der Zufall will fängt das Handy meiner Freundin gerade jetzt an Probleme zu machen. Und deswegen wollte ich euch fragen ob da noch was zu machen ist.



Da es scheinbar 2 Jahre Garantie auf die Geräte gibt, würde ich an deiner Stelle schleunigst einen formlosen Garantieantrag unter Beschreibung des Mangels an Sony senden.

Die Rechnung kannst du dann immer noch zusammen mit dem Gerät einreichen oder vielleicht sogar separat etwas später.



Dilayla1990

... Das Datum auf der Rechnung ist nicht entscheidend sondern das auf dem Ablieferbeleg..



Es gibt zwei Möglichkeiten:

1. Das Handy gabs noch nicht und wird dir ausgehändigt vor Ort.. wenns dann wieder verfügbar ist und du unterschreibst auf einem Stück Zettel den Erhalt.... wo meistens ein Datum steht. .. welcher den Garantie und Gewährleistungs Anfang darstellt

Oder

2. Du erhälst dein Handy per Kurierdienst. .. an dem Tag an dem du den Erhalt bestätigst fängt die Garantie und Gewährleistung an

Einen Ablieferbeleg bekommst du vom Kurierdienst oder Absender.

Die Garantie begann bei Sony bei mir ab dem Tag, an dem ich es online bei Sony mobile registriert habe. Dort war im Konto dann hinterlegt, bis wann meine Garantie auch gültig ist. Nach einem Handytausch begann die Garantie auch noch einmal von neuem 2 Jahre zu laufen.
Allerdings ist es bei w-support so, dass die das Gerät nur annehmen, wenn es innerhalb des Garantiezeitraums dort ankommt.
Aber versuche es doch einfach mal, melde dein Gerät bei Sony mobile an und beauftrage einen Garantiefall.

Bei Sony würde ich mir nicht viel Hoffnung machen,, aber vllt. drückt Sparhandy ja 2 Augen zu!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Alternative Aboalarm Kündigungsservice25
    2. Defektes Macbook bei ebay Verkaufen | Wie in der Artikelbeschreibung schrei…2023
    3. Suche bestmögliches Notebook bis 410.-€ netto / 487,90€ brutto710
    4. MyDealz App Größe/Speicherplatz33

    Weitere Diskussionen