Drohne fliegen: auf Droniq oder DJI App verlassen?

eingestellt am 1. Mai 2021
Guten Abend, bin letztens mit meiner DJI Mini 2 aufgestiegen. Nähe Einflugschneise Flughafen, Flugzeuge sind ca 1km hoch, Flughafen ca 20km weg. Die DJI App erlaubt Flug in 120m Höhe, Droniq sagt 30m.
Die 30m klingen mir naheliegender, habe aber keine Lust immer 2 Apps zu checken. Droniq verbietet mir zB auch einige Naturschutzgebiete in der Nähe, die DJI App nicht.

Welche Quelle nutzt ihr denn primär wenn ihr euch fragt, ob und wie hoch ihr an dieser oder jener Stelle fliegen dürft?
Zusätzliche Info
Sonstiges
Diskussionen
9 Kommentare
Dein Kommentar