Drohnenthema....DJI Mavic Pro oder Parrot Anafi?

3
eingestellt am 6. Jun
Hallo in die Runde,

habe das Thema zwar schon in einem Anfängerforum gehabt, aber da kam nur eine hilfreiche Antwort, weshalb ich es mal hier probieren möchte, da anscheinend viele Experten hier sind.

Ich möchte mir eine neue Drohne anschaffen, meine jetzige ist mir zu groß.

Was kleines kompaktes.

Da ich für mich ein Budget von um die 600 € festgelegt habe, stehen für mich nun zwei Angebote zur Auswahl. Ich muss dazu sagen, dass mehrer Akkus von mir eigentlich nicht benötigt werden.

DJI Mavic Pro Fly More Combi für 650 € ( ein Akku ist kaputt, ansonsten ist alles neu)
Parrot Anafi Extended für 655 € (komplett neu)

Für welches Paket würdet ihr euch Entscheiden( oder Alternativen?)

Wichtig für mich sind Foto-Sportaufnahmen(hauptsächlich Foto), Windbeständig, Faltbar, leichte Bedienbarkeit, Reichweite( da eigentlich nur am Strand geflogen wird)

Danke für das Feedback
Zusätzliche Info
Parrot AngeboteSonstiges

Gruppen

3 Kommentare
Die Dji aus diversen Gründen:
- 3-Achsen Gimbal (vs. 2- Achsen)
- Hinderniserkennung
- Quikshots
Mavic. Keine Frage.
Kann mich da nur anschließen. Definitiv die Mavic, gerade für die von dir genannten Aspekte ist sie klar besser.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen