eingestellt am 9. Dez 2013
Hallo
ich habe gesehen , dass es scheinbar Leute gibt die sich mit PC gut auskennen und einen Service anbieten den Dropbox Account durch Freundschaftswerbung zu erweitern.

Diese lassen sich den Zeitaufwand mit kleinem Geld bezahlen ...

Was haltet Ihr von solchem Service.

Sollte es klappen wäre es ein Win Win Geschäft oder ??!!

  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
3 Kommentare

Egal was dir für ein preis genannt worden ist, der ist zu teuer!

Das ganze kannst du selber machen, kostet dich keine 5€ und 30min...

PN für weiteres

Leute, Dropbox merkt das und sperrt sowohl die neuen Referrals als auch die rechtmäßigen alten Refs, und löscht den ganzen zusätzlichen Speicher.

Ist mir so passiert und 3 anderen Fake-Refs die ich kenne auch.
Nicht sofort, sondern einige Monate danach.

Würde es nicht machen, wer weiss vielleicht sperren sie irgendwann auch den Account.

ich hab selber einen fake DB account der nur durch fake refs auf 21GB gepuscht wurde schon ca 1 1/2 Jahre, bis jetzt alles gut gelaufen, aber man weis nie das stimmt...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Powerline / DLAN Tipp / Erfahrungen gesucht88
    2. SS7 Lücke o2 - Sonderkündigungsrecht?11
    3. Warnung vor dem Vorgehen von Multilotto.com1214
    4. Telefon und Daten in den USA - Was funktioniert gut und günstig?69

    Weitere Diskussionen