Druckerempfehlungen

Bin auf der Suche nach einem Drucker.
ich denke es sollte ein laser drucker werden, wobei ich gerne einen mit scanner/kopierer haben möchte. s/w reicht, da ich kaum etwas mit farbe drucken muss.
sachen wie wlan wären nett, muss aber nicht sein. duplex ebenso.

wichtig wäre mir vor allem niedrige folgekosten mit toner/trommel usw. aber das gerät selbst sollte auch nicht zu teuer sein.


(wenn einer evtl. einen verdammt günstigen/guten inkjet kennt, kann ich mir das auch mal ansehen, aber momentan wäre mir laser lieber)

4 Kommentare

Kann dir wärmsten diesen empfehlen. amazon.de/gp/…1_1?qid=1383225064&sr=8-1π=AC_SX110_SY165_QL70
Top ausdrucke und die Folgekosten sind mit 20€/toner (sind nicht originale hatte aber nie Probleme damit) sehr niedrig. Allerdings gab's das Ding von Amazon direkt mal günstiger.

Danke schonmal für die links.
ich bin jetzt auf diesen drucker aufmerksam geworden:
amazon.de/Bro…UO/
mir scheint das ja richtig günstig zu sein, vor allem gibt es auch 20 patronen für knapp 13€. nur steht bei keinem der patronen auf amazon wie viele seiten die in etwa schaffen...

ich hatte bisher eben gedacht, dass laser günstiger wäre mit den folgekosten, aber wenn ich die preise so sehe...

hab jetzt zu dem drucker von chrishouse auch mal nachegsehen und dessen toner kosten etwa 20€ für 2 toner (=8000 seiten angeblich). trommel mit einberechnet macht das etwa 50€ alle 12000 seiten (0,4 cent/seite rechnerisch)

klingt schon verlockend... müsste halt nur wissen wie lang die patronen vom j315w halten.

Laser Scanner SW - da stehen bei mir im Moment diese hier auf der Liste:
- Canon i-SENSYS MF3010
- HP LaserJet Pro M1132
- Canon i-SENSYS MF4450

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Päckchen aus China beim zoll812
    2. Faltrad zum Pendeln [Erfahrungen und Empfehlungen?]33
    3. Krokojagd 2016108284
    4. Kroko Deal Jagd abschalten?1632

    Weitere Diskussionen