Druckkosten senken. Patronen nachfüllen?

Hi,
ich würde gerne meine Druckkosten senken. Momentan habe ich einen HP 4632 und nutze die HP 301 Patronen. Ich habe in 2 Monaten schon 3 Patronen kaufen müssen. Das erscheint mir ziemlich viel, vor allem weil ich vorher einen Laserdrucker hatte, der ja locker mit einem Toner für 20€ 2000 Seiten geschafft hat.

Kann man die kosten drücken indem man Patronen auffüllt?
Sollte man das in einem speziellen Laden machen lassen oder kann man das auch Zuhause machen (oder ist das eine Sauerei?)?

Drucke nur SW (Texte), keine Farbe.

9 Kommentare

Ja.

Wenn es sooooviel billiger ist, würde ich immer wieder einen Laserdrucker kaufen.

Die meiste Tinte wird ja oft nur durch dämliche Reinigungsprogramme verschwendet. Auch sind die wenigsten HP-Drucker günstig im Unterhalt, Billige Patronen oder Nachfüllen hat bei mir nicht wirklich geklappt.
Für mein Studium habe ich mir dann einen Brother 5910 Tintendrucker geholt, da bekommst du 20 XL-Patronen für ~15€, die funktionieren dann auch einwandfrei, weil die Patronen generell nicht gechipt sind.

Ich habe einen Brother DCP 585. Da zahle ich bei eBay für 30 Patronen ca. ~14€. Im Grunde kommt man damit ein komplettes Studium aus. Evtl. den Drucker wechseln.

"Nachfüllen" kannste vergessen, das lohnt sich nicht wirklich bzw. klappt oft nicht sehr gut und gibt Sauerei...

Entweder Alternativpatronen verwenden (z. B. KMP, die funktionieren idR gut, sind aber auch nur unwesentlich günstiger!) oder für SW den MD-Studenenlaserdrucker von Kyocera verweden (gebraucht auf Ebay um die max. 50€)
Brother (ohne Chips) kann ich nur empfehlen - da kostet eine Patrone höchstens 1€ und die Geräte (4stellige, "Businessgeräte"!) z. B. 5490CN/5890CN und bedingte Nachfolger sind TOP.

Oben genannten sind schon so "alt", dass Sie wohl nicht mehr zu bekommen sind, aber lagen bei 77€ (!) im günstigsten VK...

Ich würde mir an deiner Stelle einen Laserdrucker anschaffen. Selbst die "HP 301 XL" ist mit einer Rechweite von nur ca. 500 Seiten angegeben.

Nachtfalter

Ich würde mir an deiner Stelle einen Laserdrucker anschaffen. Selbst die "HP 301 XL" ist mit einer Rechweite von nur ca. 500 Seiten angegeben.



Laserdrucker sollten in gut belüfteten Räumen stehen (Stichwort Feinstaub), zudem fressen die Teile Strom ohne Ende. Für einen Privathaushalt lohnt sich Laser definitiv nicht, wer einfach nur günstig drucken will, der kommt mMn an einem Brother-Modell ohne Chips nicht vorbei. Wo sonst bekommst du für rund 100€ ein 4in1-Gerät mit Din A3-Druck und extrem günstigen Seitenpreisen?

Verwende fast die selben Patronen(901) aber nur die Nachgefüllten, die Normalen sollte man nie Kaufen(von den Herstellern direkt), die sind einfach zu Teuer, man bekommt bei der Schwarzen 301 Patrone grade mal nur 3ml bei der XL sind es 8ml, bei so einer Nachgefüllten bekommst du 21ml für den Preis der 301 mit 3ml also etwa 12-13€.

Die 21 ml reichen eigentlich immer für etwa 1500 Seiten, je nach Schrift Größe, auch mal mehr oder weniger.

die bekommst du schnell und Einfach auf Ebay.
http://www.ebay.de/sch/Drucker-Scanner-Zubehör-/171961/i.html?_from=R40&_nkw=HP+301

Evilgod

Verwende fast die selben Patronen(901) aber nur die Nachgefüllten, die Normalen sollte man nie Kaufen(von den Herstellern direkt), die sind einfach zu Teuer, man bekommt bei der Schwarzen 301 Patrone grade mal nur 3ml bei der XL sind es 8ml, bei so einer Nachgefüllten bekommst du 21ml für den Preis der 301 mit 3ml also etwa 12-13€. Die 21 ml reichen eigentlich immer für etwa 1500 Seiten, je nach Schrift Größe, auch mal mehr oder weniger. die bekommst du schnell und Einfach auf Ebay. http://www.ebay.de/sch/Drucker-Scanner-Zubehör-/171961/i.html?_from=R40&_nkw=HP+301



Das hilft mir schon wirklich weiter, danke!!!!
Meinst du diese Patronen?
ebay.de/itm…6e9

Evilgod

Verwende fast die selben Patronen(901) aber nur die Nachgefüllten, die Normalen sollte man nie Kaufen(von den Herstellern direkt), die sind einfach zu Teuer, man bekommt bei der Schwarzen 301 Patrone grade mal nur 3ml bei der XL sind es 8ml, bei so einer Nachgefüllten bekommst du 21ml für den Preis der 301 mit 3ml also etwa 12-13€. Die 21 ml reichen eigentlich immer für etwa 1500 Seiten, je nach Schrift Größe, auch mal mehr oder weniger. die bekommst du schnell und Einfach auf Ebay. http://www.ebay.de/sch/Drucker-Scanner-Zubehör-/171961/i.html?_from=R40&_nkw=HP+301


Genau die mein ich, gibt halt viele verschiedene Händler wo sie etwas anders aussehen, aber wo immer die gleiche Menge drinnen ist und auch eigentlich alle sehr gut sind(Sind halt alte Patronen von HP die neu Aufgefüllt worden sind). Da es ein Händler ist bist du auch auf der sicheren Seite... bei Problemen verlangen sie oft nicht mal die Rücksendung der Patrone und geben einem das Geld so zurück, oder schicken sofort Kostenlos Ersatz(hatte jedenfalls bisher noch nie so wirklich Probleme bei Patronen)

Musst nur darauf achten das dein Drucker in der Aufführten Liste mit bei ist.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Ein etwas anderer Deal...11
    2. Alternative Aboalarm Kündigungsservice69
    3. mobiler (UMTS/LTE)-Router44
    4. Was schenkt man einem Programmierer?3139

    Weitere Diskussionen