Leider ist diese Diskussion mittlerweile abgelaufen
Abgelaufen

DSL oder Kabel für 12 Monate - möglichst günstig

20
eingestellt am 15. Aug
Hi,
ich suche eine Möglichkeit in einer neuen Wohnung ins Internet zu kommen. Der Arbeitsvertrag ist auf 12 Monate begrenzt, danach steht wohl wieder ein Umzug an.

Freenet Funk war mein Favorit. Aber mit O2 kann man in der Wohnung nicht mal telefonieren - Stadtrand von Bonn.
Freifunk geht auch nicht.

Also bleibt DSL oder Kabel. Schnell braucht es nicht sein.
O2 my Home S
oder
Vodafone Red Internet & Phone DSL
würden vermutlich genügen.
Gerade habe ich noch congstar Homespot 100 gefunden, wäre eventuell auch eine Überlegung Wert.

Gibt es noch günstigere Alternativen?

Cashback Portale die ich bisher ausfindig machen konnte:
Shoop -> Check24, bzw. Verivox
obocom
logitel
modeo
preisboerse24
remoters

Habe ich weitere Optionen übersehen?

Vielen Dank für euren Input.
Zusätzliche Info
Spartipps
20 Kommentare
Da war was vor ein paar Tagen hier in den Diskussionsforen, dass man für einmalig 50€ 3MBit/s von Vodafone oder so kriegen kann, je nachdem, wie schnell es sein soll.
Eazy wenn dir Schrottinternet reicht.
Coffeechino15.08.2020 15:00

Da war was vor ein paar Tagen hier in den Diskussionsforen, dass man für …Da war was vor ein paar Tagen hier in den Diskussionsforen, dass man für einmalig 50€ 3MBit/s von Vodafone oder so kriegen kann, je nachdem, wie schnell es sein soll.


Ja, das habe ich aufmerksam gelesen, auch die Kommentare. Aber 3 MBit/s war mir dann doch zu wenig. Die Zeiten sind zum Glück seit ~20 Jahren vorbei.
El_Pato15.08.2020 15:35

Eazy wenn dir Schrottinternet reicht.


Die Geschwindigkeit würde passen.
Muss ich mal mit dem spitzen Bleistift durchrechnen was unter Berücksichtigung von Cashbacks am Ende günstiger pro Monat ist.
Bearbeitet von: "fager" 15. Aug
fager15.08.2020 17:25

Ja, das habe ich aufmerksam gelesen, auch die Kommentare. Aber 3 MBit/s …Ja, das habe ich aufmerksam gelesen, auch die Kommentare. Aber 3 MBit/s war mir dann doch zu wenig. Die Zeiten sind zum Glück seit ~20 Jahren vorbei.


Naja 2000 sind wir noch mit 768 DSL gesurft. Seit 14Jahren haben wir die 16mbit und damit einen deutlichen Anstieg zur 3000.
Coffeechino15.08.2020 15:00

Da war was vor ein paar Tagen hier in den Diskussionsforen, dass man für …Da war was vor ein paar Tagen hier in den Diskussionsforen, dass man für einmalig 50€ 3MBit/s von Vodafone oder so kriegen kann, je nachdem, wie schnell es sein soll.


Das interessiert mich. Hat da jemand mehr Infos?
El_Pato15.08.2020 15:35

Eazy wenn dir Schrottinternet reicht.



Eazy = 24 Monate Vertragslaufzeit. Er braucht nur 12.
hotice15.08.2020 23:56

Das interessiert mich. Hat da jemand mehr Infos?



Ja. Info ist, dass das nicht jeder bekommt. Dein Vermieter muss eine Vereinbarung abgeschlossen haben. Frag bei deinem Vermieter nach. Weiss er von nichts, dann gibts das bei dir nicht.
Coffeechino15.08.2020 15:00

Da war was vor ein paar Tagen hier in den Diskussionsforen, dass man für …Da war was vor ein paar Tagen hier in den Diskussionsforen, dass man für einmalig 50€ 3MBit/s von Vodafone oder so kriegen kann, je nachdem, wie schnell es sein soll.



Kriegt nur derjenige, dessen Vermieter eine solche Vereinbarung geschlossen hat. Das haben die wenigsten und wenn dann sind das nur die grossen Vermieter.
Bearbeitet von: "Jimmy_Bondi" 16. Aug
Ich würde o2 monatlich künbarer Vertrag mit Cashback von Remoters nehmen. DSL Router musst du aber haben oder mieten.
Jimmy_Bondi16.08.2020 01:24

Eazy = 24 Monate Vertragslaufzeit. Er braucht nur 12.


Monatlich kündbar
El_Pato16.08.2020 07:09

Monatlich kündbar



Ist es nicht. Siehe Website.
Flex Tarife gibt es nicht mehr für Neukunden.
Bearbeitet von: "Jimmy_Bondi" 16. Aug
Jimmy_Bondi16.08.2020 08:37

Ist es nicht. Siehe Website.Flex Tarife gibt es nicht mehr für Neukunden.


Stimmt. Wurde dann aber in diesem Monat geändert. Bestandskunden gibt es bei eazy nicht.
El_Pato16.08.2020 09:13

Stimmt. Wurde dann aber in diesem Monat geändert. Bestandskunden gibt es …Stimmt. Wurde dann aber in diesem Monat geändert. Bestandskunden gibt es bei eazy nicht.


Wenn es keine Eazy Bestandskunden gibt, wie kann es dann Eazy Kunden geben?

Bestandskunden = Eazy Kunden
Bearbeitet von: "Jimmy_Bondi" 16. Aug
Und nach dem Umzug nach den 12 Monaten brauchst du kein Internet mehr? Zudem kommt man doch in der Regel aus dem Vertrag raus wenn der Anbieter in die neue Wohnung nicht liefern kann.
Bearbeitet von: "PonyPisse" 16. Aug
Jimmy_Bondi16.08.2020 09:27

Wenn es keine Eazy Bestandskunden gibt, wie kann es dann Eazy Kunden …Wenn es keine Eazy Bestandskunden gibt, wie kann es dann Eazy Kunden geben? Bestandskunden = Eazy Kunden


Es gibt keine eazy Kunden. Man schließt über den Vermittler eazy ein Vertrag mit Unitymedia xyz oder Vodafone. Anschließend ist man dann eben Kunde dieser Anbieter mit dem Tarif eazy xx.
PonyPisse16.08.2020 09:41

Und nach dem Umzug nach den 12 Monaten brauchst du kein Internet mehr? …Und nach dem Umzug nach den 12 Monaten brauchst du kein Internet mehr? Zudem kommt man doch in der Regel aus dem Vertrag raus wenn der Anbieter in die neue Wohnung nicht liefern kann.


Doch, natürlich wird auch danach wieder Internet benötigt. Wenn sie am neuen Wohnort nicht liefern können, dann muss man drei weitere Monate zahlen. Können Sie liefern, dann muss man für den Umzugsservice in der Regel zwischen 40 und 60 EUR zahlen.
Deshalb muss ich jetzt durchrechnen was am günstigsten wird.
PonyPisse16.08.2020 09:41

Und nach dem Umzug nach den 12 Monaten brauchst du kein Internet mehr? …Und nach dem Umzug nach den 12 Monaten brauchst du kein Internet mehr? Zudem kommt man doch in der Regel aus dem Vertrag raus wenn der Anbieter in die neue Wohnung nicht liefern kann.


Ja, darfst dann nach Auszug 3 Monate für null Leistung zahlen. Yeah, toller Tipp.
Danke vielmals für euren Input.

Habe die verschiedenen Möglichkeiten nun durchgerechnet:
Wenn ich einen DSL Router habe/hätte und mich mit DSL16.000 zufrieden gebe. Dann ist Vodafone DSL bezogen über preisbörse24 der günstigste Anbieter - sofern man denn nach den 11 Monaten in ein Gebiet ohne DSL zieht... unwahrscheinlich.

Deshalb werde ich wohl einen Red Internet & Phone Cable 50 Vertrag über preisbörse24 abschließen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text