DSL-Tarife von Drillisch (sim.de, PremiumSim etc.) jetzt auch für Neukunden (dauerhaft gleichbleibender Grundpreis)

eingestellt am 30. Dez 2021 (eingestellt vor 2 h, 15 m)
Moin Moin,

Mal kurz am Rande, es gibt eine Neuerung im Hause von Drillisch, die sicherlich für den ein oder anderen ziemlich spannend ist. Es scheint so als hätten die Marken von Drillisch ihr DSL-Angebot ausgeweitet und stellt dieses nun auch Neukunden, statt nur Bestandskunden, zur Verfügung.

Aktuell findet ihr bei vielleicht noch nicht die besten Angebote innerhalb der Tarife von Drillisch (sim.de etc.), wobei sich das aber in der nächsten Zeit ändern dürfte. Am spannendsten ist zurzeit wohl der kleinste Tarif, der mit 16Mbit/s und einer Telefon-Flat (Dt. Mobilfunk: 19,9 ct/Min) monatlich mit 19,90€ zu Buche schlägt. Schließt ihr einmal den Vertrag über 24 Monate ab, haben die Tarife sogar den Vorteil, dass die monatliche Grundgebühr über die 24 Monate hinaus bestehen bleibt. Perfekt für alle, die es nicht so mit dem rechtzeitigen kündigen haben.

1924612_1.jpg
Zusätzlich werden wie üblich 67,40€ Bereitstellungspreis für einen Neuanschluss und Anbieterwechsel fällig. Optional könnt ihr noch die WLAN-Modem FRITZ!Box 7510 für monatlich 2,99€ (einmalig 9,90€ Versand) mitnehmen (oder auch nicht). Und wollt ihr den Vertrag rechtzeitig kündigen, so müsst ihr dies 1 Monat zum Laufzeitende machen.


Hier nochmal alle Tarife die nun auch für Neukunden buchbar sind:

1924612_1.jpg
DSL 16:
  • Download mit bis zu 16 Mbit/s, Upload bis zu 1 Mbit/s
  • Telefonie-Flat ins deutsche Festnetz

Dauerhaft 19,99€ monatlich


DSL 50:

  • Download mit bis zu 50 Mbit/s, Upload bis zu 10 Mbit/s
  • Telefonie-Flat ins deutsche Festnetz

Dauerhaft 24,99€ monatlich


DSL 100:

  • Download mit bis zu 100 Mbit/s, Upload bis zu 40 Mbit/s
  • Telefonie-Flat ins deutsche Festnetz

Dauerhaft 29,99€ monatlich


DSL 250:

  • Download mit bis zu 250 Mbit/s, Upload bis zu 40 Mbit/s
  • Telefonie-Flat ins deutsche Festnetz

Dauerhaft 34,99€ monatlich

sim.de/dsl



@der_Seebaer
Zusätzliche Info
Sonstiges
Sag was dazu
Beste Kommentare
Avatar
Ist doch nur Werbung oder nicht?
Avatar
Deal ?!
64 Kommentare
  1. Avatar
    Deal ?!
  2. Avatar
    Ist doch nur Werbung oder nicht?
  3. Avatar
    Die Preise sind schon gut. Ich hab 29,99 € dauerhaft für meine DSL50-Leitung bei 1&1, da wäre nach einem Wechsel nach weniger als 14 Monaten die Wechselgebühr wieder drin.
  4. Avatar
    Warum Telefonica Netz? Hinter dem Angebot steht 1und1 und die nutzen verschiedene Netze.
  5. Avatar
    Danke für die Info, suche zeitnah einen neuen 250 Mbit Tarif
  6. Avatar
    Preise sind gut -
    ich zahle für meinen 100er pro Monat 10€ mehr
  7. Avatar
    24 Monate Laufzeit - Ach nö
  8. Avatar
    Mein Vertrag läuft leider noch... Wie viele Monate darf mein Vertragsende denn in der Zukunft liegen, damit ich jetzt schon beim neuen Anbieter unterschreiben kann ?
  9. Avatar
    mit den Rabatten von 1ubd1 und Check 24 bin ich bei 1und1 mit 250 günstiger und die Fritz Box gab es auch für 199€ einmalig.
  10. Avatar
    Kann die alte Rufnummer bestehen bleiben?
  11. Avatar
    Die 7510 kannte ich noch garnicht. Scheint der Nachfolger der 7412 zu sein. Endlich wieder ne kleine Fritzbox. Hoffentlich fallen die Preise bald für Gebrauchtgeräte, dann kann ich endlich mal die 7412 austauschen.
  12. Avatar
    kno130.12.2021 10:25

    mit den Rabatten von 1ubd1 und Check 24 bin ich bei 1und1 mit 250 …mit den Rabatten von 1ubd1 und Check 24 bin ich bei 1und1 mit 250 günstiger und die Fritz Box gab es auch für 199€ einmalig.


    Hier steht klar und deutlich drin, dass das ein Angebot für die Leute ist, die nicht laufend wechseln wollen...
    Was impliziert, dass man mit Wechsel günstiger davonkommen kann


    Bei etwa 5 Euro Aufpreis pro Monat kommt es leider auf zwei Jahre immer noch rund 120 Euro teurer als ein Wechselangebot
  13. Avatar
    Naja ob die Preise so gut sind, ich bin direkt bei O2 und habe eine DSL50 Leitung die für alles im Prinzip ausreichend ist -> Streaming Netflix Prime Homeoffice usw. und zahle monatlich 22,49 Euro.
  14. Avatar
    Zappenduster30.12.2021 10:12

    Ist doch nur Werbung oder nicht?


    Joa schon seltsam, zu mir sagt die Redaktion Dauerangebote sind keine Deals und dann sowas hier.
  15. Avatar
    Meint ihr man kann als 1&1 Kunde mal versuchen mitten in der verlängerten Vertragslaufzeit auf diesen hier zu wechseln?


    Noch vor paar Monaten wurde das begrenzte Bestandskunden Angebot als Deal hot gevoted also kann man ruhig ein Auge zudrücken.
    Es ist schließlich trotzdem ein guter Preis für die 250er Leitung.
    Bearbeitet von: "Jotaro" vor 1 h, 42 m
  16. Avatar
    Wenn ich zwischen der Telekom und 1 & 1 alle 2 Jahre hin und herwechsel komme ich mit allen Rabatten auf durchschnittlich rund 23,50 € im Monat für DSL100.
    Mal gespannt, ob einer der Anbieter demnächst mit 25,- € dauerhaft für die 100er kommt. Ich denke, das würden viele machen und nicht mehr wechseln.
    Bearbeitet von: "deronkel27" vor 1 h, 41 m
  17. Avatar
    tmmd30.12.2021 10:12

    Die Preise sind schon gut. Ich hab 29,99 € dauerhaft für meine DS …Die Preise sind schon gut. Ich hab 29,99 € dauerhaft für meine DSL50-Leitung bei 1&1, da wäre nach einem Wechsel nach weniger als 14 Monaten die Wechselgebühr wieder drin.


    Boahr wie teuer. Ich Zahl nur 5,24 Euro im Monat bei o2
  18. Avatar
    laydown30.12.2021 10:29

    Naja ob die Preise so gut sind, ich bin direkt bei O2 und habe eine DSL50 …Naja ob die Preise so gut sind, ich bin direkt bei O2 und habe eine DSL50 Leitung die für alles im Prinzip ausreichend ist -> Streaming Netflix Prime Homeoffice usw. und zahle monatlich 22,49 Euro.


    Wer sich heutzutage mit 50Mbit zufrieden gibt, verhindert aktiv den Glasfaserausbau.
    Aber mal im Ernst: Ich hatte vor meinem Umzug eine 100er und nun eine 250er Leitung und will die Geschwindigkeit im Download nicht mehr missen. Ist halt dennoch ein Trauerspiel, was man in Deutschland für sein Geld bekommt hinsichtlich der digitalen Infrastruktur.
  19. Avatar
    _aeon_30.12.2021 10:40

    Wer sich heutzutage mit 50Mbit zufrieden gibt, verhindert aktiv den …Wer sich heutzutage mit 50Mbit zufrieden gibt, verhindert aktiv den Glasfaserausbau. Aber mal im Ernst: Ich hatte vor meinem Umzug eine 100er und nun eine 250er Leitung und will die Geschwindigkeit im Download nicht mehr missen. Ist halt dennoch ein Trauerspiel, was man in Deutschland für sein Geld bekommt hinsichtlich der digitalen Infrastruktur.


    Ist halt alles Neuland
  20. Avatar
    -Ibims-30.12.2021 10:40

    Boahr wie teuer. Ich Zahl nur 5,24 Euro im Monat bei o2


    Dafür muß ich nicht alle 24 Monate wechseln und wer wie ich sein Geld im Internet verdient, ist auf eine stabile Leitung angewiesen.
  21. Avatar
    34749343-ysiqs.jpg34749343-zMP9d.jpgWas will man mehr?
    50.000 DSL reicht doch, vorallem für den Preis.
    Eigentlich wäre es top wenn es noch günstiger wäre, jedoch legen die gleich überall auf wenn ich denen den Preis nenne.
  22. Avatar
    -Ibims-30.12.2021 10:47

    [Bild] [Bild] Was will man mehr?50.000 DSL reicht doch, vorallem für den …[Bild] [Bild] Was will man mehr?50.000 DSL reicht doch, vorallem für den Preis. Eigentlich wäre es top wenn es noch günstiger wäre, jedoch legen die gleich überall auf wenn ich denen den Preis nenne.


    und wie hast du das angestellt auf diesen preis zu kommen?
  23. Avatar
    -Ibims-30.12.2021 10:47

    [Bild] [Bild] Was will man mehr?50.000 DSL reicht doch, vorallem für den …[Bild] [Bild] Was will man mehr?50.000 DSL reicht doch, vorallem für den Preis. Eigentlich wäre es top wenn es noch günstiger wäre, jedoch legen die gleich überall auf wenn ich denen den Preis nenne.


    Jetzt nur noch sagen wie man es bekommt
  24. Avatar
    _aeon_30.12.2021 10:40

    Wer sich heutzutage mit 50Mbit zufrieden gibt, verhindert aktiv den …Wer sich heutzutage mit 50Mbit zufrieden gibt, verhindert aktiv den Glasfaserausbau. Aber mal im Ernst: Ich hatte vor meinem Umzug eine 100er und nun eine 250er Leitung und will die Geschwindigkeit im Download nicht mehr missen. Ist halt dennoch ein Trauerspiel, was man in Deutschland für sein Geld bekommt hinsichtlich der digitalen Infrastruktur.


    Stimmt schon - vor allem das man echt suchen muss, welcher anbieter mit welcher technologie einen am besten befeuert. Dsl ist nur die letzte wahl vor brieftauben.

    Und genau da liegt aeon falsch - die deutsche glasfaser klopft an deine tür und nicht umgekehrt. Hier wird frühestens 2028 ausgebaut... und bis dahin hab ich cable max für 40euro festpreis =)
  25. Avatar
    Werbung?!
  26. Avatar
    joe352630.12.2021 10:28

    Die 7510 kannte ich noch garnicht. Scheint der Nachfolger der 7412 zu …Die 7510 kannte ich noch garnicht. Scheint der Nachfolger der 7412 zu sein. Endlich wieder ne kleine Fritzbox. Hoffentlich fallen die Preise bald für Gebrauchtgeräte, dann kann ich endlich mal die 7412 austauschen.


    Die 7510 solltest du dir höchstens dann zulegen, wenn du kein 5-GHz-WLAN haben möchtest - das hat die nämlich nicht. Sonst wäre die 7520 oder 7530 die deutlich bessere Wahl - v.a. angesichts des m.E. viel zu hohen Preis der 7510. Mehr als 50 Euro ist die meiner Meinung nach nicht wert.
    Bearbeitet von: "Horst.Schlaemmer" vor 1 h, 21 m
  27. Avatar
    Bei O2 zahle für 50 000 DSL 22,00€ und auch kostenlos telefonieren in alle Netze + Friz-Box gratis für Vertrag Laufzeit(monatlich oder 24 Monate).
  28. Avatar
    Wenn ich das richtig verstehe, sind das keine limitierten Verträge, dass zb bei 100GB die Geschwindigkeit gedrosselt wird?

    Sensationeller Preis für die 250er Leitung dann
  29. Avatar
    Gradesk_gradesk30.12.2021 10:57

    Bei O2 zahle für 50 000 DSL 22,00€ und auch kostenlos telefonieren in alle …Bei O2 zahle für 50 000 DSL 22,00€ und auch kostenlos telefonieren in alle Netze + Friz-Box gratis für Vertrag Laufzeit(monatlich oder 24 Monate).


    Wo kann man diesen Vertrag abschließen mit einer AllNet Flat für 22 Euro?
  30. Avatar
    Poolcat30.12.2021 10:50

    Stimmt schon - vor allem das man echt suchen muss, welcher anbieter mit …Stimmt schon - vor allem das man echt suchen muss, welcher anbieter mit welcher technologie einen am besten befeuert. Dsl ist nur die letzte wahl vor brieftauben. Und genau da liegt aeon falsch - die deutsche glasfaser klopft an deine tür und nicht umgekehrt. Hier wird frühestens 2028 ausgebaut... und bis dahin hab ich cable max für 40euro festpreis =)



    Wenn die Deutsche Glasfaser anklopft, dann bitte ich euch erst mal 15 Minuten in eine kleine Internetrecherche zu investieren. Es gibt leider extrem viele negative Erfahrungen mit deren Angebot. Bei uns haben sie auch vor 1,5 Jahren mit dem Ausbau angefangen und allein in meinem direkten Bekanntenkreis sind inzwischen vier verschiedene Personen, die versuchen irgendwie ihren Vertrag zu widerrufen, weil es ein einziges Chaos ist.

    Nur ein gut gemeinter Rat, ich selbst habe keine Erfahrungen mit der DG
  31. Avatar
    Bin ein langjähriger Kunde. Hab mit DSL 4.000 bei o2 angefangen, damals shop Rabatt und online Vorteile im Shop abgegriffen. Hatte damals jeden Monat nur 12 Euro bezahlt. Lief ewig. Bis ich dieses Jahr umgezogen bin in einen anderen vorwahlbereich. Wollte den Tarif behalten, ging aber nicht wegen dem Vorwahlbereich.Ende vom Lied, 12 Euro DSL weg, kein Internet hier, da die Fritzbox so alt war und es ständig abgebrochen hat. 1 Monat hat es Gedauert bis ich internet hatte. Am Tag 2 mal, 20 Tage mit o2 telefoniert... Aber In der Zeit hat mir o2 eine 200gb simkarte kostenlos und ohne Vertrag zu Verfügung gestellt. War echt nett, aber einen Tag später lief das Internet fehlerfrei. Nun ja und als Entschädigung für das ganze haben sie mich dann auf diesen Betrag gesetzt, habe nichts machen müssen. Ich muss aber auch sagen das ich mit 4.000 DSL gestartet habe, dieser dann irgendwann so alt war das sie mich kostenlos auf 16.000 umgestellt haben. Habe es nicht mal mitbekommen. Langjährige Treue.
    Fazit: o2 can do. Kann nicht meckern.
    Bearbeitet von: "-Ibims-" vor 1 h, 17 m
  32. Avatar
    Ich finde es gut!

    Jetzt muß es nur noch was schickes von nem Reseller geben und schon ist mich die Telekom erst mal los.
    Bearbeitet von: "rumzeis" vor 1 h, 14 m
  33. Avatar
    Ähnliche Preise dauerhaft im Kabel-Netz: eazy.de/
    Aber das hier finde ich besser, man kann bei eazy nämlich bis maximal 50Mbit/s gehen. Wenn man mehr benötigen sollte, muss man wieder Vertrag wechseln. Aktuell bei Eazy bis Ende Februar keine Anschlussgebühr, Router ist kostenlos.
    Wer nur langsames Internet ohne Telefonflat benötigt, ist hier zumindest günstiger dran. DSL vertraue ich aber immer noch ein wenig mehr.
  34. Avatar
    ganz ehrlich,

    1+1 direkt ist noch viel günstiger... es gibt 10 Monate kostenlos, man muss weder für DSl Tarif noch für Harware bezahlen.

    Für eine DSL 100 zahkt man hier 30 euro *24 + 2,99 z.b. für eine Ffritzbox = 792,00 €

    Bei 1+1 direkt zahlt man für 100 Leitung und zb Homeserver plus erst nach 10 Monaten .. 14 Monate lang 45 + 6,99 = 728,00 € alles zzusammen mit Fritzbox

    Oder sehe ich das falsch? Und man hat bei 1und1 keine Anschlussgebühren gar nichts und heir 70 euro...
  35. Avatar
    Nur zur Info:
    Drillisch = 1&1

    Seit der Übernahme durch United Internet firmierte die einstige Drillisch AG unter 1&1 Drillisch AG. Doch damit ist jetzt Schluss sein, der Name Drillisch verschwindet. Das gab das Unternehmen jetzt bekannt am 27.05.2021
  36. Avatar
    NicoLu30.12.2021 11:00

    Wenn die Deutsche Glasfaser anklopft, dann bitte ich euch erst mal 15 …Wenn die Deutsche Glasfaser anklopft, dann bitte ich euch erst mal 15 Minuten in eine kleine Internetrecherche zu investieren. Es gibt leider extrem viele negative Erfahrungen mit deren Angebot. Bei uns haben sie auch vor 1,5 Jahren mit dem Ausbau angefangen und allein in meinem direkten Bekanntenkreis sind inzwischen vier verschiedene Personen, die versuchen irgendwie ihren Vertrag zu widerrufen, weil es ein einziges Chaos ist.Nur ein gut gemeinter Rat, ich selbst habe keine Erfahrungen mit der DG


    Jup und bei all den subventionen total abgespacte preise. Die kabel werden erst jahre später günstiger werden. Hauptsache sie liegen dann schon.
  37. Avatar
    Ist doch egal wer oder was drillisch ist, bei 1und1 direkt auf der seite bekommt man 10 Monate gratis muss man kein cent bezahlen für eine fritzbox im wert von 150 euro oder dsl tarif, und 1+1 ist somiot günstiger als hier über sim
  38. Avatar
    Ach ja: wer versteht hier die Routerpreise:
    z.B.
    auf Wunsch: Tarif mit
    Grundgebühr mit 1&1 WLAN-Router **
    im 1.-10. Monat * 4,99 €
    ab dem 11. Monat * 44,98 €

    Ist ab dem 11. Monat jährlich oder die letzte Zahlung, danach ist man von Routerkosten befreit?


    Ah, und im PDF zum Download finde ich nicht die hier erwähnte FRITZ!Box 7510 für monatlich 2,99€. Das wäre durchaus OK.
    Bearbeitet von: "mukkel" vor 1 h, 1 m
  39. Avatar
    Alternativ hier zu kann man sich auch Mal eazy.de anschauen. Steckt Vodafone hinter. Taucht irgendwie nie in Vergleichssuchen auf. Wahrscheinlich weil Vodafone lieber seine Mutter-Marke vertreiben will. Das einzige was mir bei denen aufstößt ist der etwas magere Upload.
Dein Kommentar
Avatar
Top-Händler