Kategorien

    DSL und Festnetz ohne lange Mindestvertragslaufzeit

    Hallo,

    Ich suche den günstigsten Anbieter für DSL und Festnetzflat. Hierbei ist es mir wichtig, dass ich diese jederzeit kündigen kann, da ich häufig umziehen muss und nicht immer den Vertrag mitnehmen will. Über Obocom habe ich O2 DSL M als billigsten Tarif gefunden (erst 19.90 dann 29,90). Geht das noch billiger?

    Danke und beste Grüße,
    Jonny

    11 Kommentare

    Als o2 Kunde mit einem Mobilfunkvertrag kannst du evtl. einen Kombivorteil von 5-10€ einbuchen lassen.

    Verfasser

    mimosoft

    Als o2 Kunde mit einem Mobilfunkvertrag kannst du evtl. einen Kombivorteil von 5-10€ einbuchen lassen.


    Aber das bin ich nicht, oder gibt es einen Vertrag, der nichts kostet wenn ich ihn nicht benutze und der mir auch diese Ersparnis bringt?

    Easybell

    mimosoft

    Als o2 Kunde mit einem Mobilfunkvertrag kannst du evtl. einen Kombivorteil von 5-10€ einbuchen lassen.



    Nein gibt es nicht.

    l0rn

    Easybell

    Gibt es doch nirgens.

    @topic, 1&1 oder Congstar?

    Congstar bietet auf jeden Fall die Möglichkeit einer monatlichen Kündigung.
    Bin eigentlich sehr zufrieden, habe Handy und Festnetz/DSL dort.

    Verfasser

    l0rn

    Easybell



    Aber da muss man den Router selber bezahlen oder?

    Verfasser

    kess

    @topic, 1&1 oder Congstar?



    bei 1&1 konnte ich sowas nicht finden. Congstar sieht ganz gut aus!

    tieschulz

    Congstar bietet auf jeden Fall die Möglichkeit einer monatlichen Kündigung.Bin eigentlich sehr zufrieden, habe Handy und Festnetz/DSL dort.


    Weißt du ob der Router da einen USB Anschluss hat? Das wäre stark für meinen Drucker!

    l0rn

    Easybell


    F*ck auf den Router. Einen gebrauchten Nicht-Fritzbox Router kriegt man bei ebay für 5€-7€ bei inkl. Versand.

    dsl.1und1.de/dsl…eit?linkId=AC:lead.hd.subnav.dslflatrates.ohnemvlz&ucuoId=PUAC:lead.EUE.DE-20130423163438-300C8C618141BAE4635BFDE2672BCA46.TCpfix115a&ac=OM.BR.BRd09K41503T7073a

    wäre die Alternative zu Congstar gewesen. Easybell ist halt echt nur begrenzt verfügbar.

    Nimm doch vom sonderkündigungsrecht Gebrauch. Falls der Anbieter dir am neuen Wohnort nicht die gleiche Leistung zur Verfügung stellen kann, kannst du kündigen, wenn schon, dann freu dich über einen weiterhin guten Preis

    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. PS4 kaufen oder warten?811
      2. Bayernticket nacheinander nutzen44
      3. www.chartservice.net was haltet ihr von der Seite?79
      4. ab morgen gibt es 50% Rabatt auf bereits reduzierte Artikel bei C&A78

      Weitere Diskussionen