DSL und Handyvertrag für 1 Erwachsenen und 2 Kinder (13 & 15)

10
eingestellt am 14. Sep
Hallo,

ich kenne mich bei den ganzen Verträgen und Kombinationsvorteilen nicht mehr aus. Ich suche auf jeden Fall einen DSL Vertrag (50 MBit sollten es schon sein) zusammen mit 3 Handynummern. Die Handys sollten alle ne Flat haben und zwischen 2-8 GB Volumen haben. D1 Netz sollten sie haben, aktuell D2, das Gebiet dort ist aber evtl. für O2 nicht gut genug ausgebaut.

Mache ich jetzt am besten einen DSL Vertrag und drei Einzelverträge bei winsim o.ä.? Handy muss nicht unbedingt dabei sein, höchstens eins für die Mama. Wäre halt interessant wieviel teurer das wäre.

Aktuell ist ein Vodafone Young L Vertrag mit Premium Sim und 18 GB Volumen vorhanden, aber der kostet dann eben auch seine lockere 130 Euro im Monat. Wenn ich drei Karten winsim nehme und DSL von Telekom lande ich bei 39 € für DSL und 3x 10 für winsim...wären 70 Euro ohne Handy.

Trotzdem kann ich nicht überblicken ob ich evtl. gleich günstig weg komme, wenn ich kombiniere, also zB alles bei Telekom habe.

Danke schonmal fürs lesen
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
10 Kommentare
Du solltest abwägen, wieviel dir deine Nerven wert sind. Winsim ist ein Saftladen, Service ist unterirdisch, die Verbindung den direkten Telekom Kunden untergeordnet usw.
Kannst Glück haben, aber auch Pech. War 2013-2015 glücklicher WinSim Kunde, danach 1 Jahr nur Ärger bis ich direkt zur Telekom gewechselt habe, seit dem hab ich keine Probleme mehr gehabt.

An den winsim Preis wirst du allerdings auch mit Rabatten nur sehr schwer dran kommen
Bietet Winsim Tarife im D-Netz an? Ich dachte die nutzen das Netz von Telefonica.

Wenn dir 3 GB reichen, dann würde ich mir die Prepaid-Angebote von Penny, Rewe oder Kaufland ansehen.
Wenn du langfristig bei einem DSL-Anbieter bleiben willst, dann würde ich o2 DSL empfehlen. Dort zahlst du dauerhaft 30€ für VDSL50 und es gibt eine monatlich kündbare Variante.
AS128714.09.2020 13:51

Bietet Winsim Tarife im D-Netz an? Ich dachte die nutzen das Netz von …Bietet Winsim Tarife im D-Netz an? Ich dachte die nutzen das Netz von Telefonica.Wenn dir 3 GB reichen, dann würde ich mir die Prepaid-Angebote von Penny, Rewe oder Kaufland ansehen. Wenn du langfristig bei einem DSL-Anbieter bleiben willst, dann würde ich o2 DSL empfehlen. Dort zahlst du dauerhaft 30€ für VDSL50 und es gibt eine monatlich kündbare Variante.


Dem ist nichts hinzuzufügen.

DSL 50 kostet bei o2 30€ im Monat (über Check24 gibts auch noch ein bisschen Cashback)
3GB LTE im d1 Netz kostet bei Kaufland Mobil 7,79€/ Monat.

Macht in Summe 53,37€/Monat - Cashback.

Damit kannst du jetzt los und deinen Preisvergleich starten. MagentaEINS oder GigaKombi gibts aber auch nur auf einen Tarif. Damit kannst du also auch nicht bei allen drei Verträgen sparen.
Bearbeitet von: "MarcoJoo" 14. Sep
Kabel vorhanden? Dann wäre auch eazy 40 eine Option. 18€ dauerhaft pro Monat. 40 Mbit/s runter, 5 hoch. Sollte dicke für alles noch reichen die nächsten Jahre. (2x 4K Netflix streamen + Youtube/Zocken/Surfen kein Problem.)


Bei Handytarifen und D1 kommt einem natürlich fraenk.de in den Sinn..aber leider ja nach 4GB kein Internet mehr/Nachbuchung und keine Drosselung..
Bearbeitet von: "muhkuhmd" 14. Sep
muhkuhmd14.09.2020 14:17

Kabel vorhanden? Dann wäre auch eazy 40 eine Option. 18€ dauerhaft pro Mo …Kabel vorhanden? Dann wäre auch eazy 40 eine Option. 18€ dauerhaft pro Monat. 40 Mbit/s runter, 5 hoch. Sollte dicke für alles noch reichen die nächsten Jahre. (2x 4K Netflix streamen + Youtube/Zocken/Surfen kein Problem.)Bei Handytarifen und D1 kommt einem natürlich fraenk.de in den Sinn..aber leider ja nach 4GB kein Internet mehr/Nachbuchung und keine Drosselung..


Leider nein.
holoX14.09.2020 13:41

Du solltest abwägen, wieviel dir deine Nerven wert sind. Winsim ist ein …Du solltest abwägen, wieviel dir deine Nerven wert sind. Winsim ist ein Saftladen, Service ist unterirdisch, die Verbindung den direkten Telekom Kunden untergeordnet usw. Kannst Glück haben, aber auch Pech. War 2013-2015 glücklicher WinSim Kunde, danach 1 Jahr nur Ärger bis ich direkt zur Telekom gewechselt habe, seit dem hab ich keine Probleme mehr gehabt. An den winsim Preis wirst du allerdings auch mit Rabatten nur sehr schwer dran kommen


Ich brauche eigentlich keinen Service nachdem der Anschluss geschaltet ist und läuft. Ich selber habe winsim auch schon länger genutzt und auch ein Wechsel zu premiumsim lief eigentlich ophne Probleme, außer, dass die sich eine neue Gebühr haben einfallen lassen nachdem man nicht mehr den Wucher von 30 Euro für eine Rufnummernmitnahme verlangen konnte.

Ich kann da schon vieles Online machen und brauche eigentlich keinen Mitarbeiter, der mir das "für Doofe" erklären muss.
AS128714.09.2020 13:51

Bietet Winsim Tarife im D-Netz an? Ich dachte die nutzen das Netz von …Bietet Winsim Tarife im D-Netz an? Ich dachte die nutzen das Netz von Telefonica.Wenn dir 3 GB reichen, dann würde ich mir die Prepaid-Angebote von Penny, Rewe oder Kaufland ansehen. Wenn du langfristig bei einem DSL-Anbieter bleiben willst, dann würde ich o2 DSL empfehlen. Dort zahlst du dauerhaft 30€ für VDSL50 und es gibt eine monatlich kündbare Variante.


Hast recht, ich wollte für den DSL Anschluss aber auf jeden Fall Telekom haben, da das dort wirtklich schlecht ausgebaut ist und aktuell nur knapp 6 MBit ankommen. Ich hoffe, die Telekom bietet da mehr an oder zumindest Hybrid, da 6 MBit mit 3 Leute einfach wenig ist.
blindhai14.09.2020 16:15

Hast recht, ich wollte für den DSL Anschluss aber auf jeden Fall Telekom …Hast recht, ich wollte für den DSL Anschluss aber auf jeden Fall Telekom haben, da das dort wirtklich schlecht ausgebaut ist und aktuell nur knapp 6 MBit ankommen. Ich hoffe, die Telekom bietet da mehr an oder zumindest Hybrid, da 6 MBit mit 3 Leute einfach wenig ist.


Hast du schon die VDSL-Verfügbarkeit angesehen? Gibt es bei dir überhaupt VDSL? Man sollte erstmal die Verfügbarkeit prüfen. Vielleicht kann auch ein anderer Anbieter mehr als die Telekom bieten.
Den DSL-Vertrag solltest du über obocom oder nicotel abschließen wegen Cashback
ich habe dsl 100 + 2 mobilverträge (d-netz lte) mit jeweils 5 gb (brauchen die nie auf (15 + 17 jahre) bei 1&1.

super zufrieden, nie probleme. alles transparent und über app regelbar. hotline immer erreichbar...wartezeit nie über 2 min.

zahle für alles € 54,95 im monat

€ 34,95 + 2 x € 9,99
Bearbeitet von: "DonWurstDucklone" 14. Sep
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text