DSL Vertrag

Hallo Leute,

im nächsten Monat endet mein DSL-Vertrag bei der Telekom (16Mbit, Festnetzflat für >40€ !). Ich bin beispielsweise von easybell sehr angetan, jedoch ist DSL von easybell laut deren Verfügbarkeitsprüfung bei uns nicht verfügbar. Ich muss hierbei erwähnen, dass wir eher im ländlichen Gebiet wohnen.
Hat jemand Tipps bzgl. empfehlenswerter Anbieter zu denen ich wechseln könnte?

Gruß

8 Kommentare

"bei uns nicht verfügbar" + "eher im ländlichen Gebiet"

dann weiß ich ja genau, wo das liegt und was ich dir empfehlen kann....

Wenn easybell nicht gehen sollte und Telekom verfügbar ist, evtl. mal Congstar probieren.

gut...dann raten: ich habe unitymedia. 120mbit + telefonflat für 20euro/monat.

1+1, KabelDeutschland... oder muss Telefon über Telefonanschluss laufen? Einfach diverse Anbieter auf Verfügbarkeit checken, Tarif finden kannst du auch über verivox.de

Erstmal sollte man ein Verfügbarkeitscheck machen, welche Anbieter überhaupt liefern. Bei mir auch eher ländlich gibt es auch nur die großen wie Vodafone, Telekom oder O2. Trotzdem hat Telekom eigentlich immer den teuersten Tarif, von daher lohnt wechseln eigentlich immer.

Schau dir mal den gmx dsl tarif an: 16.99 monat für 2 jahre.

Schau mal ob du über die suche im im Diverses Threads dazu findest. Eigentlich kannst du dir auf obocom die Angebote von 1u1/o2/Vodafone anschauen, eine deutlich höhere Auszahlung bekommst du woanders auch nicht. Dazu kannst du dir noch das GMX-Angebot (da ist das "ISDN-Feature" = mehrere Rufnummern inkl.) anschauen, wobei da bei dir vermutlich 5€ Regio dazu kommen.

Bei o2 sind bei der Allnet-Flat auch Handygespräche inkl.

Drizzt

"bei uns nicht verfügbar" + "eher im ländlichen Gebiet" dann weiß ich ja genau, wo das liegt und was ich dir empfehlen kann....


Das wird wohl soviel bedeuten, dass kein Anbieter außer der Telekom eigene Technik dort hat und alle dann über Bitstrom schalten würden.

noahhhh

1+1, KabelDeutschland... oder muss Telefon über Telefonanschluss laufen? Einfach diverse Anbieter auf Verfügbarkeit checken, Tarif finden kannst du auch über verivox.de


Vielen Dank für den Tipp mit verivox. Bei mir läuft es dann wohl auf M-Net hinaus, zumal der Bonus durch Verivox sehr attraktiv ist.
Edit: Tut es wohl nicht. Leider nur ~1Mbit von Mnet, obwohl von der Telekom direkt 16Mbit problemlos möglich. Muss ich wohl oder übel was anderes suchen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Leises 15" Notebook mit hochwertiger Verarbeitung bis 1200,- €611
    2. [Lebenshilfe] Probleme mit autobahninkasso.de911
    3. Dänemark mit dem Auto - 1 Tag - was lohnt sich? (Nähe Esbjerg und in Autoen…33
    4. [Ab Donnerstag] Punkte aus Flensburg kostenfrei online ansehen1416

    Weitere Diskussionen