DSL Vertrag und Sparkabel Wechslerangebot

Hallo zusammen,

ist es möglich den aktuellen Telekom Deal mit 14€ für DSL abzuschließen und daraufhin das Sparkabel Wechslerangebot zu nutzen?

Demnach hätte man für 24 Monate mit 14€ effektiv einen DSL Vertrag bis 16 Mbit und dazu noch einen Unitymedia Vertrag mit 120 Mbit für ca. 5€ pro Monat. Also IPv6 mit DSlite und einen Dual Stack von der Telekom (IPv4 + IPv6)

Habe ich da einen Denkfehler? Die paar Euro im Monat mehr wären es mir Wert eine Redundanz zu haben und zudem die Möglichkeit per IPv4 ins Heimnetz zu kommen. Nachteil wäre der etwas höhere Preis (19-20€ für Telekom + Unitymedia ggü. 17 - 18€ für Neukunde Sparkabel)

Was meint ihr? Vergesse ich etwas?

9 Kommentare

Ist der Telekomtarif nicht 24 Monate? Ich meine Sparkabel ersetzt nur 12 Monate die Grundgebühr und du musst die Kündigungsbestätigung da hinschicken.

Redaktion

Ja, geht theoretisch. Allerdings muss eben die Kündigung des Telekom-Vertrags spätestens 14 Tage nach Beginn des Kabelvertrags vorliegen.

Welche Voraussetzungen muss ich für das Wechslerangebot erfüllen?

Nach Erhalt der Auftragsbestätigung von Unitymedia muss ihre Kündigungsbestätigung oder Vertrag des Anbieters innerhalb von 14 Tagen per Fax bei Unitymedia eingehen, da andernfalls die mit dem Wechslerangebot verbundenen Vergünstigungen nicht mehr gewährt werden können.

mmmax

Ist der Telekomtarif nicht 24 Monate? Ich meine Sparkabel ersetzt nur 12 Monate die Grundgebühr und du musst die Kündigungsbestätigung da hinschicken.


12 Monate gibt es ja kostenlos über Sparkabel bzw. Unitymedia. Dann bleiben nur noch die restlichen 12 Monate minus Cashback die ich bezahlen müsste:

Kostenrechnung
Grundgebühr 1. bis 12. Monat: mtl. € 0,00
Grundgebühr 13. bis 24. Monat: mtl. € 24,99
Aktivierungskosten: einmalig € 49,99
Versandkosten: einmalig € 9,99
Gutschrift Sparhandy: einmalig € 240,00
Effektive Fixkosten (24 Monate): mtl. € 4,99

che_che

Ja, geht theoretisch. Allerdings muss eben die Kündigung des Telekom-Vertrags spätestens 14 Tage nach Beginn des Kabelvertrags vorliegen. Welche Voraussetzungen muss ich für das Wechslerangebot erfüllen? Nach Erhalt der Auftragsbestätigung von Unitymedia muss ihre Kündigungsbestätigung oder Vertrag des Anbieters innerhalb von 14 Tagen per Fax bei Unitymedia eingehen, da andernfalls die mit dem Wechslerangebot verbundenen Vergünstigungen nicht mehr gewährt werden können.



Danke für den Hinweis!

Dadurch ergibt sich die Problematik, dass ich erst bei der Telekom bestellen muss, kündigen muss und dann kann ich erst Sparkabel bestellen. Wer weiss wie lange das dauert bis der Telekom Anschluss geschaltet wurde (Behörde) und bis ich die Kündigung in der Hand habe. Ob das Sparkabel Angebot dann noch da ist...

Ansonsten finde ich die Idee interessant


ah ok, ich hatte das so verstanden, dass der andere anschluss auch maximal 12 monate in der zukunft zu ende sein muss. würde nämlich sonst auch zu sparkabel wechseln und den blöden vodafone anschluss, den ich nebenher habe, einfach versanden lassen.

Ich hab den Telekom Vertrag bestellt und werde es mal versuchen

Kurze Frage zum Verständnis, da ich hier nichts finde. Für die Hotspotflat brauche ich den Speedport W 724V. Aber muss ich einen mit bestellen, damit es freigeschaltet wird oder funktioniert es auch, wenn ich einen bei ebay o.ä. kaufe?

Mr White

Kurze Frage zum Verständnis, da ich hier nichts finde. Für die Hotspotflat brauche ich den Speedport W 724V. Aber muss ich einen mit bestellen, damit es freigeschaltet wird oder funktioniert es auch, wenn ich einen bei ebay o.ä. kaufe?


Du brauchst nur das gerät. Kannst du auch bei eBay kaufen !

Ah cool, danke für die Antwort, hatte schon gedacht, mein Kommentar wäre weg. Dann bestell ich mir mal eine, wenn die Auftragsbestätigung kommt :-)

Mr White

Ah cool, danke für die Antwort, hatte schon gedacht, mein Kommentar wäre weg. Dann bestell ich mir mal eine, wenn die Auftragsbestätigung kommt :-)


Ich bin auch gespannt wie Magenta S läuft. Ich werde die FRITZ!Box 7312 (1und1 Box) nutzen. Und dann so schnell es geht wieder zu Unitymedia. Die Telekom Leitung ist für mich wegen der IPv4 Adresse interessant (Und als Backup). Unitymedia hat aber leider gerade wieder die Preise erhöht bzw. das Sommerangebot beendet

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Krokojagd 201661118
    2. So teilen sich Rewe und Edeka die Kaiser's-Märkte auf1015
    3. [Ratschlag benötigt] Handy hat angeblich Wasserschaden1525
    4. Krokojagd3743

    Weitere Diskussionen