DSL Veträge werden nicht günstiger?

12
eingestellt am 18. Jul 2017
Hi,
ich bin aktuell auf der Suche nach einem günstigen DSL Tarif, derzeit bin ich bei Vodafone und habe den 16.000 Tarif für knapp 20euro monatlich inkl Festnetz.

Der Vertrag läuft nun aus, von daher habe ich mich nach besseren Angeboten umgesehen und musste feststellen, dass die Tarife seit meinem letzten Vergleich (vor 2 Jahren) sich überhaupt nicht verändert, bzw. sogar teurer geworden sind?!

Habt ihr eventuell einen guten Tipp?

- Festnetz wird nicht benötigt
- max 25k Leitung, mehr geht hier nicht
- kein Kabel DSL, nicht möglich

Zusätzliche Info
Gesuche
12 Kommentare
50 mbit Telekom über shoop mit check24.de

Effektivpreis 17,53 Euro monatlich bei 24 Monaten laufzeit. Angebot gibt es glabue ich immer noch. auch mit weniger als 50 mbit (dürfte aber nicht billgier sien dann)
immer kündigen , verhandeln oder ggf. wechseln automatisch werden die nicht günstiger
Mehr als 20 Euro musst du eigentlich nicht zahlen. Finde ich vom Preis auch echt fair, kann ja nicht immer alles billiger werden. Wie beim Strom, muss man immer kündigen und bekommt dann mindestens den gleichen Preis, mit vielleicht minimaler Einsparung
Was erwartest du den Internet die nächsten 20 Jahre für 5€/Monat

Vodafone ist einer günstigen Anbieter wo man ohne dauerndes Wechseln 20€ bezahlt







Ausserdem gibt doch kostenloses Internet dank Netzclub hast dann halt etwas längere Ladezeiten wenn ab 100mb die Geschwindigkeit gedrosselt wird
Bearbeitet von: "marckbln" 18. Jul 2017
Sind die Kosten für die "letzte Meile" in letzter Zeit nicht sogar wieder gestiegen?
Wenn man die Kosten für die "letzte Meile" von der Grundgebühr abzieht, dann verbleibt für Vodafone kaum noch was. Ist eher erstaunlich wie wenig die verlangen.
G
AS128718. Jul 2017

Sind die Kosten für die "letzte Meile" in letzter Zeit nicht sogar wieder …Sind die Kosten für die "letzte Meile" in letzter Zeit nicht sogar wieder gestiegen?Wenn man die Kosten für die "letzte Meile" von der Grundgebühr abzieht, dann verbleibt für Vodafone kaum noch was. Ist eher erstaunlich wie wenig die verlangen.



Genauso ist es. Die Anbieter verdienen nicht viel. Der Kundenservice lässt immer mehr nach.
Und warum?

Weil geiz ist geil. Und jeder will es billiger.
Das ist das Problem.

Die Anbieter verdienen eigentlich nur dann, wenn der Kunde auch gleichzeitig Mobilfunkkunde ist.
Verfasser
Der Kundenservice von Vodafone ist einfach richtig mies.
Hatte eine defekte easy box, haben 3 Wochen gebraucht für den Austausch. Die hielt dann ganze 2 Monate, daraufhin hieß es man könnte mir nur eine neue senden, wenn ich meinen Vertrag nochmal 2 Jahre verlängere.
Musste mir dann selbst eine Fritz Box kaufen, seitdem ist Ruhe.

Mehr als 20euro für eine reine 16k Leitung ohne Telefon usw finde ich heutzutage zu teuer!
freewilly18. Jul 2017

50 mbit Telekom über shoop mit check24.deEffektivpreis 17,53 Euro …50 mbit Telekom über shoop mit check24.deEffektivpreis 17,53 Euro monatlich bei 24 Monaten laufzeit. Angebot gibt es glabue ich immer noch. auch mit weniger als 50 mbit (dürfte aber nicht billgier sien dann)


Wie funktioniert das?
Gleichzeitig check24 und shoop ?
dodo222. Sep 2017

https://www.shoop.de/cashback/check24/

Danke Schön!
dodo222. Sep 2017

https://www.shoop.de/cashback/check24/

Danke für deine Antwort!
Bekommt man auch check24 Cashback?
Muss man erste Monatsrechnung an check24 zusenden?
Ich bin schon beim check24 angemeldet, aber wenn ich über shoop.de mich einlogge,
kann ich nicht mehr beim check24 einloggen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler