ABGELAUFEN

DSL von 1&1 und Homeserver

Hallo,

ich muss nun notgedrungen, relativ schnell meinen dsl anbieter wechseln
und irgendwie gefällt mir 1&1 schon ganz gut, alleine wegen der fritzbox ähhh homeserver

vielleicht kann mir da aber noch jemand helfen oder mit rat&tat zur seite stehen:
1. wie weit ist der homeserver den eine fritzbox?groß beschnitten oder eig auch im vollen umfang nutzbar?

2. ich würde vll sogar den homeserver+ (einmalig 49€ statt 1€) nehmen damit ich usb3.0 anschlüsse für ne festplatte habe, damit ich die platte dann im netzwerk verteilen kann, sollte doch gehen oder ist das auch wieder groß beschnitten?

3. spricht sonst was gegen 1&1 ?
(war vorher bei vodafone mit den war eig alles i0, KD geht nicht, der homeserver ist halt das argument was mich zu 1&1 zieht, preis ist ja eig fast gleich.

4. cashback gibts ja bei vodafone mehr, für 1&1 hab ich bisher erst 15€ von qipu gefunden, gibts lokal beim saturn/MM auch was(komme erst morgen zu einem MM) ?

und die sache mit den fritbox Heimautomatisierung und der 1&1 app (ähnlich der von fritzbox?) reizt mich auch

10 Kommentare

Moin,

1.) Homeserver sind verschiede Fritzboxen je nach Modell, steht auch dabei. Der Homeserver+ ist eine 7490 (die besitze ich kann also dazu was sagen).
Sie sind garnicht beschnitten. Der einzige Unterschied sind die Farbe und, dass zu anfang der 1und1 Assistent gestartet wird. Sonst ist nichtmal ein Software-Logo vorhanden.

2.) bitte beachten: maximaler Durchsatz an USB 3.0 der 7490 sind ca. 14 MByte/s! Und das auch nur mit ext3/ext4. Die CPU ist zu schwach für mehr.

3.)/4.) kann ich nichts zu sagen kenne 1und1 nicht.

Heimautomatisierung bzw die 1und1 Apps sind gebrandete AVM Apps. Tw. auch original Apps. Die original apps gehen auch alle.

du kannst die 1&1 Boxen auch wieder fritzen, dann laufen sie als normale Fritzbox

Klemm ein NAS dran. Bei den großen 7390\7490 Boxen hast Du Gigabit Lan...

Freetzen ist unnötig. Wie gesagt es gibt weder Hard- noch softwaretechnisch Unterschiede in Punkto Funktionen.

Man kann sie mit Freetz entbranden aber das bringt nur, dass der Assistent nicht mehr automatisch mit 1und1 beginnt.
Originalfirmwares wie Labors lassen sich auch alle ohne probleme flashen. Die Box identifiziert sich auch als Fritzbox mit Modellnr. von AVM.

Auf der Packung steht auch ein wenig kleiner "Fritzbox + Modellnr."

bis zu 125Euro bei obocom.de

an alle danke
obocom ist mir auch in der zwischenzeit eingefallen und 125€ sind ja ganz gut

klasse das es ja eine richtige fritz ist,danke für die berichte
wer mehr weiß kann gerne noch was hinzufügen

edit: bzw in meinem fall wäre es nur 50€

subwayne

an alle dankeobocom ist mir auch in der zwischenzeit eingefallen und 125€ sind ja ganz gutklasse das es ja eine richtige fritz ist,danke für die berichtewer mehr weiß kann gerne noch was hinzufügenedit: bzw in meinem fall wäre es nur 50€



hi,

warum nur 50€ ? bei der 50.00 ist ja die rede von 125€?

ja ich hab aber nicht 50.000 genommen sondern nur 6000

In den Datenblättern zu den Homeservern findest du die Fritzbox-Modellbezeichnung unter Lieferumfang.

Homeserver
UUqA0rU.png

Homeserver+
scu6uMu.png


Bitte beachten:
"SL" am Ende der Modellbezeichnung bedeutet, dass mit der Fritzbox nicht über eine analoge Leitung telefoniert werden kann (also nur per VoIP). Falls du später auf einen Kabel-Provider umsteigen willst und die Fritzbox mit Y-Kabel hinter das Kabelmodem hängen willst, wird das nicht funktionieren.
Wenn du bei router-faq.de die Anschlussbilder anklickst, erkennst du das beispielsweise an "DSL/TEL" bei der 7360 bzw. "DSL" bei der 7362 SL.
router-faq.de/ind…2sl

PS:
Habe auch 1&1-Vertrag über obocom abgeschlossen und bin sehr zufrieden.

danke danke
ganze drei monate nach meiner frage^^

also mittlerweile habe ich schon länger 1&1 und auch den homeserver+^^

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Krokojagd 2016128362
    2. Kaufberatung zu 55 Zoll TV (Samsung, LG, Philips, Panasonic, etc.)1113
    3. *New 3DS* plus Ladekabel als bundle für 127 EUR - REDCOON erhöht Rechnungsw…79
    4. Päckchen aus China beim zoll1122

    Weitere Diskussionen