ABGELAUFEN

DTS-HD Frage

Moin an alle Experten.

Ich brauche jetzt mal Aufklärung. Habe mir heute bei Juke den neuen Star Wars Streifen geliehen. Jetzt sagt mit Juke das der Film in DTS-HD ist. Allerdings kommt bei mir nur Ton über PCM bzw. Pro Logic aber kein DTS.

Liegt es daran, das ich meinen Samsung Flat per Optischen Kabel mit meinem doch Recht alten Sony Receiver verbunden habe? Dieser hat keine HDMI Eingänge. Auch weiß ich nicht ob der TV eine gewisse HDMI Version braucht um das alles zu bekommen.

19 Kommentare

Womit spielst du das ganze denn überhaupt ab?

Crythar

Womit spielst du das ganze denn überhaupt ab?



Na der Ton kommt wie gesagt von Juke...Also VOD Anbieter. Direkt vom Flat in den Receiver

Moderator

DTS-HD kann nicht über ein optisches Kabel übertragen werden.

XadaX

DTS-HD kann nicht über ein optisches Kabel übertragen werden.



Also würde es reichen einen neuen Receiver mit HDMI zu kaufen und hätte dann damit in diesem Fall 5.1 Sound?

HDMI 1.3 braucht es mindestens, was aber alle halbwegs aktuellen Geräte haben. Ein neuer Receiver kann Abhilfe schaffen, aber der Samsung Fernseher (der ja scheinbar das Abspielgerät ist? Juke App installiert?) muss auch in der Lage sein, DTS-HD als Bitstream an den Receiver durchzureichen. Wenn er das nicht kann, bringt dir ein neuer Receiver nichts.

Moderator

XadaX

DTS-HD kann nicht über ein optisches Kabel übertragen werden.


Das schon aber kein DTS-HD, das kann nämlich auch nicht über ARC (Audio Return Channel, sprich TV->AV-Receiver über HDMI) übertragen werden.

Crythar

HDMI 1.3 braucht es mindestens, was aber alle halbwegs aktuellen Geräte haben. Ein neuer Receiver kann Abhilfe schaffen, aber der Samsung Fernseher (der ja scheinbar das Abspielgerät ist? Juke App installiert?) muss auch in der Lage sein, DTS-HD als Bitstream an den Receiver durchzureichen. Wenn er das nicht kann, bringt dir ein neuer Receiver nichts.



Ist Richtig. Juke App installiert. Mein TV ist der UE50H5373.Lt. Mindfactory Datenblatt HDMI 1.4

Moderator

Damit es nicht zu Missverständnissen kommt: Auch ein optisches Kabel schafft 5.1 (DTS) aber eben kein DTS-HD und das war ja die Frage.

XadaX

DTS-HD kann nicht über ein optisches Kabel übertragen werden.



Ok.Für ganz dumme(wie mich in diesem Fall). Was müsste ich mir zulegen damit ich mir in Zukunft keine Gedanken mehr über Tonformate machen muss und 5.1 und DTS-HD etc genießen kann?

XadaX

Damit es nicht zu Missverständnissen kommt: Auch ein optisches Kabel schafft 5.1 (DTS) aber eben kein DTS-HD und das war ja die Frage.



Bei Maxdome bekomme ich auch 5.1 Sound. Aber wie gesagt...Juke strahlt die HD-Filme in DTS-HD aus und bekomme kein 5.1 Signal

Moderator

XadaX

DTS-HD kann nicht über ein optisches Kabel übertragen werden.


Einen AV-Receiver der DTS-HD unterstützt und ein Abspielgerät (z.B. PS4). Mit Apps auf dem TV wirst du es nie erreichen können, weil der TV das Signal nicht weitergeben kann.
Ich wage aber mal zu bezweifeln, dass dir der Unterschied zwischen DTS und DTS-HD auffallen wird, wenn du nicht über ein entsprechend geeignetes Heimkino verfügst.

XadaX

DTS-HD kann nicht über ein optisches Kabel übertragen werden.



Ok. Darum geht es auch gar nicht primär (habe schon gelesen das der Unterschied normal nicht hörbar ist). Mir geht es nur darum, das ich wenigstens 5.1 Sound habe wenn die Smart-TV App DTS-HD ausstrahlt. Und wenn ich dazu einen neuen Receiver brauche, muss ich wohl jetzt gezielt nach Angeboten hier Ausschau halten. Lt. den Specs meines TV´s sollte er das hinbekommen (wobei nirgens steht welche HDMI Version er hat!

Moderator

Du sagtest du hast 5.1 bei Maxdome, läuft das auch über die App? Wenn ja, dann kann dein TV das ja (würde mich auch wundern wenn nicht). Dann liegt es halt an Juke. Ansonsten bleibt nur die Möglichkeit auch mal auf der Fernbedienung mit der Audio-Taste zu spielen. Vielleicht kannst du da was umstellen. Mehr kann ich dir da leider auch nicht helfen.

XadaX

Du sagtest du hast 5.1 bei Maxdome, läuft das auch über die App? Wenn ja, dann kann dein TV das ja (würde mich auch wundern wenn nicht). Dann liegt es halt an Juke. Ansonsten bleibt nur die Möglichkeit auch mal auf der Fernbedienung mit der Audio-Taste zu spielen. Vielleicht kannst du da was umstellen. Mehr kann ich dir da leider auch nicht helfen.



Ja.Läuft auch über die App. Über den TV kann ich nichts mehr einstellen. Habe den Receiver als Ausgabequelle gewählt. Ich denke ich sollte mir sowieso mal einen neuen Receiver zulegen. Meiner ist ohne HDMI ja auch nicht mehr ganz UptoDate. Aber dennoch danke für die Hilfe bis hier!

Mimic2013

Ok. Darum geht es auch gar nicht primär (habe schon gelesen das der Unterschied normal nicht hörbar ist). Mir geht es nur darum, das ich wenigstens 5.1 Sound habe wenn die Smart-TV App DTS-HD ausstrahlt.


Und warum gibt es denn überhaupt DTS und DTS-HD? Rhetorische Frage
Wenn du "nur" 5.1 hören willst, dann reicht auch AC3 und AC3 kann per optischen Kabel übertragen werden.

Kurz als Quick-Fix ohne Geräte: Stell den Fernseher auf PCM-Ausgabe (scheint er ja zu haben) und schau mal wieviele Kanäle bei deinem Receiver ankommen. Müssten bei einer 5.1 Quelle (DD, DTS, DD HD, DTS HD) dann ankommen. Mit ein bisschen Glück klappts.

Bei PCM wandelt das Abspielgerät den Ton in ein unkomprimiertes Tonformat, das ohne Probleme auch von alten Receivern abgespielt werden kann.

Das beste Ergebnis erzielst du damit natürlich nicht, aber die nächstbessere Lösung ist der Kauf eines neuen Receivers (mit Audyssey XT oder besser) und ein aktuelles Abspielgerät (Bluray-Player/PS4/Media-Station).

Als guter, günstiger Receiver eignet sich zum Beispiel der Denon X1200W (360-370€). Ich nehme auch einfach mal an, dass du auch ordentlich Boxen hast und keine PC-Lautsprecher oder ähnlich kleine Dinger. Wenn es nicht die guten großen Frontlautsprecher sind, ist ein Subwoofer natürlich auch sehr zu empfehlen, um die tiefen Frequenzen gut abzuspielen.

Wenn du dich ein bisschen verrückt machen willst und Informationen zu Kauf und Geräten/Lautsprechern suchst, ist das Hifi Forum die richtige Anlaufstelle.

XadaX

DTS-HD kann nicht über ein optisches Kabel übertragen werden.



Gilt das nur für DTS-HD? Hab bisher noch keine HD Tonspur gehabt aber DTS und Dolby Digital klappt prima über ARC, liebäugele auch gerade mit dem 77 Cent Star Wars aber wäre schade wenn ich nur Stereo höre

Moderator

XadaX

DTS-HD kann nicht über ein optisches Kabel übertragen werden.


Ja das gilt nur für die HD-Spuren. Normales DTS / Dolby kommt durch.

Hallo zusammen, bei mir kam der Ton auch nur in Stereo obwohl ich alles mit HDMI verbunden habe und mein TV und mein AV Receiver neu sind. Woran könnte das liegen?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. JTC Genesis Ultra HD TV - Thread (alle Größen) -Jay-Tech UHd2381332
    2. Antizyklisch Reifen kaufen, Eure Erfahrungen ?44
    3. Tele Columbus Pflicht oder Vdsl anderer Anbieter möglich?717
    4. Empfehlung Basic T-Shirts11

    Weitere Diskussionen