Dualsimhandy gesucht, Ablösung für Wiko CINK PEAX 2

Moin, ich suche einen Nachfolger für mein Wiko CINK PEAX 2
Android ist Pflicht, 2 GB RAM wären schön, außerdem bessere Kamera und ein bisschen mehr Power

Ausgeben möchte ich max 150 bis 230, (gutes Gebrauchtes geht auch) vorzugsweise bei Amazon kaufen wegen Guthaben

in der näheren Auswahl sind

Acer Liquid E3 Plus
Honor 3C
Wiko Highway
Motorola Moto G 2

lohnt sich ein Wechsel auf eines dieser Telefone spürbar? Oder kann jemand was ganz anderes empfehlen?
Ich will schon etwas merken, und nicht nur leicht bessere Specs

bin für jeden Vorschlag dankbar!

22 Kommentare

Das Wiko Highway hat ein schönes Display und ist super verarbeitet. Dank Stock Android läuft das auch super flüssig, von der Performance merke ich keinen Unterschied zum Huawei Mate 7. Nachteile sind der auf 16GB begrenzte Speicher und der Akku ist fest verbaut. Wenn du das für 200€ siehst würde ich dir das empfehlen

100% moto g2

Knapp über deinem Budget, aber trotzdem mehr als nur eine Überlegung wert: Archos50Diamond, nun erhältlich bei Conrad.

Alternativ: ZTE Blade S6. Gab's sogar hier mal als Deal und einige Leute besitzen es bereits: Deal

Das sind die m. M. n. derzeit besten Smartphones auf dem bezahlbaren DualSim-Markt.

amazon.de/MTK…ZOG

5000mAh akku octacore und alles was man braucht

lte fehlt aber.
ich selbst finde LTE bei den derzeitigen traffic beschränkungen am handy eher unnötig.
muss jeder selbst wissen ob ihm LTE so wichtig ist

666gast

ich selbst finde LTE bei den derzeitigen traffic beschränkungen am handy eher unnötig.


LTE wäre für mich (mittlerweile) das Kaufargument schlechthin. Es geht v. a. um die Abdeckung ländlicher Regionen mit schnellerem Internetzugang. Aber dazu wird die 800er-Frequenz benötigt. Möchte man noch einen Snapdragon (-> GPS-Fix deutlich schneller und Ortung präziser) bleiben nur noch zwei bezahlbare Smartphones übrig - nämlich die oben genannten. Und das auch erst seit Kurzem...

ähm du entscheidest nicht für andere
die 1-2GB hat man mit LTE schneller verbraucht und dümpelt dann mit 32kbit´s rum...
da bringt es natürlich viel mit LTE


überlasse die wahl einfach mal dem deal ersteller

ich lese nicht gesucht wird LTE handy sondern
2gb ram dual sim und spürbarer leistungsschub.
die sony cam ist sehr gut!

und als plus der 5000mAh akku
ohne diesen hallten entsprechende handy´s nicht ein mal einen tag durch bei benutzung die mehr als 20min telefonieren beträgt...


das GPS prob gibt es schon 2 generationen nicht mehr

666gast

ähm du entscheidest nicht für andere die 1-2GB hat man mit LTE schneller verbraucht und dümpelt dann mit 32kbit´s rum... da bringt es natürlich viel mit LTE überlasse die wahl einfach mal dem deal ersteller


Einmal muss ich dir noch widersprechen, dann bin ich wieder ruhig Aber ich bin nunmal ziemlich technikversiert und ärgere mich dennoch ab und an, dass es vor gut einem halben Jahr noch keine Anzeichen auf DualSim LTE Smartphones mit 800er-Frequenz und 2 GB RAM gab (Habe mir damals extra ein bis dato für mich bestpassendes Smartphone aus China importiert - ohne 800er-Frequenz und insgesamt recht teuer)
Aber nun zum Eigentlichen: LTE und mehr Traffic ist (wahrscheinlich) ein Mythos Man klickt lediglich häufiger rumm und verbraucht dadurch mehr Traffic. Zumindest musste ich das bei mir beim Wechsel feststellen (und ist auch recht häufig im Internet zu lesen).

Aber ja, das THL ist ebenfalls eine häufig empfohlene Alternative.

kein mensch hat gesagt das man mehr traffic hat!
lte bringt nur kaum was wen man nur 1-2gb traffic im vollspeed hat.
iwie unnötiges kommen.
und ka was man am handy mit dem inkl. traffic macht wozu man LTE braucht.
YT und surfen bringt es nicht wirklich was.
und große downloads geht mit dem traffic auch nicht.

liest wohl nur was du willst.

nun den LTE war keine anforderung ob er es möchte oder nicht ist sein ding.

666gast

kein mensch hat gesagt das man mehr traffic hat!


Möchte nicht hier den ganzen Threat zuspammen, aber noch einmal dein Zitat:
666gast

die 1-2GB hat man mit LTE schneller verbraucht und dümpelt dann mit 32kbit´s rum...


Schneller -> Bezug wohl auf 3G.
1-2 GB sind übrigens viel, ich selbst habe 500 MB. Dennoch ist es oft wünschenswert, auf ländlichen Regionen, in denen oft nur Edge oder gar kein mobiles Internet vorhanden ist, schnelles Internet auf dem Smartphone nutzen zu können. Aber nun lass uns wieder Freunde sein, du empfiehlst das THL, ich die anderen beiden oben.

Dualsim Handys LTE mit Abdeckung 800-1800-2600er Band

Ecoo 04 Aurora
Ulefone Bei Pro

...sind zwar Exoten, aber von den Specs denk ich mal top, Preis/Leistung eh.

Ulefone Be Pro, nicht Bei

666gast

ähm du entscheidest nicht für andere



Der war gut.
Ich kenne Gebiete da falle ich von 4g auf 2g. Mit 3g ist da nix. Wieso willst du für alle entscheiden das 4g nichts bringt wenn es mir sehr viel bringt?

Der Thread gefälltmir, ich will selbiges Gerät ablösen, obwohl es eigentlich alles richtig macht. Aber ich habe es damals als B-Ware von Conrad gekauft und trotz Repaversuch ist jedes 3.- 4- Gespräch für den Gegenüber arg verrauscht.

Das Motorola hatte ich einige Tage hier, eigentlich alles prima, bis auf den Ladeanschluß unten, das nervt u.a. im Auto und auf dem Schreibtisch. Außerdem kann es kein RSAP, was für alle mit VW-FSE interessant ist (externer-SIM-Modus), denn man hat dann die Strahlung raus aus dem Auto und eine wesentlich bessere Sprachqualität.

Das Motorola, zumal als Angebot bei Aldi kommende Woche für 139 EUR, ist sicherlich eine gute Wahl. Da mir RSAP sehr wichtig ist, kämpfe ich noch mit mir, ob der geringe Kaufpreis Trost genug ist ;-)

Ich entferne mich mal von Android und empfehle die das Nokia Lumia 630 oder 730

wenn lte nicht sein muss, dann Acer liquid e3 plus.

Super Preis/Leistung, habe mir ein absolut neuwertiges von Amazon whd. geholt.

ist echt super, kitkat, 2gb ram, custom roms gibt es ein paar, Kernel Sourcen sind veröffentlicht.

666gast

ähm du entscheidest nicht für andere


weil ich das nicht tue du held
mein post bezog sich nur auf sein kommen LTE sei das kauf argument
ob oder ob nicht wichtig muss jeder selbst wissen, mehrfach geschrieben.

aber dafür müsste man ja den kontext beachten
der wurde ja nicht mit zitiert, dann hätte man den spruch ja auch nicht bringen können

Entschuldigung angenommen;)

Ob der TE jetzt schlauer ist? X)

ab anfang maerz soll es das wiko RIDGE 4G (http://de.wikomobile.com/m549-RIDGE-4G) geben, das hat wie du es willst 2 gb ram und 4g und dual sim, und du kannst eben bei wiko bleiben, wenn du an sich mit wiko zufrieden bist.
hab selber das rainbow und komme voll gut zurecht.
hier aeussern sich paar leute kritisch, kannst dir ja mal anschauen: facebook.com/vid…640

edit: also was mich aber am ridge stoert ist, dass die 3 "haupttasten" einfach AUF dem display sind und nicht darunter? irgendwie dumm.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Telegram Bot für MyDealz2141
    2. Diskussion : Vorbestellung & Auslieferung mit Prime32
    3. Suche Tageszeitung vom 15.01.201767
    4. Biete Check24 250€ Reise-Guthaben46

    Weitere Diskussionen