Abgelaufen

Durabase NAV-PNF 43T für 30€ - 4,3" Navi mit TMC

21
eingestellt am 30. Jul 2012

Stefan hat mir gerade ein ziemlich cooles Angebot für alle Bastler zugeschickt. So verkauft OBI gerade 4,3? No-Name Navis zu einem ziemlich verrückten Preis:



Es sollte sich im Prinzip um das a-Rival NAV-PNF 43T handeln, welches sonst 60€ kostet. Das einzige preislich überhaupt vergleichbare Gerät wäre das GoClover Navio 400 (ab 37,50€) zu dem es aber überhaupt keine Infos gibt.


Technisch bekommt man hier eigentlich keine schlechte Ausstattung – 4,3? Screen, TMC Antenne liegt bei, West-Europa Kartenmaterial und Win CE 6.0, welches sich freischalten (und modden (oder auch hier) lässt.


Lässt man die Standardsoftware drauf, werden wahrscheinlich nur die anspruchsloseren Fahrer glücklich (Amazon 3,5 Sterne). Nutzt man das Durabase NAV-PNF 43T allerdings nur als Basis, um eine andere Software zu installieren, muss man natürlich deutlich mehr Zeit investieren, aber bekommt ein unschlagbar günstiges Navigationsgerät (vorausgesetzt ihr habt bereits eine andere Navilizenz (z.B. iGO) übrig).


559849.jpg


Technische Daten:


Display: 4.3?-LCD (320×240) • Prozessor: SiRF Atlas IV, 500MHz • Kartenmaterial: Westeuropa • Besonderheiten: TMC • Akku: LiPolymer, integriert • Zubehör: Kfz-Adapter, Halterung • Fahrspurassistent





Zusätzliche Info
21 Kommentare

Wär es kaufen will um eine andere Navi Soft zu installieren, dem würde ich davon abraten. Mit nur 64MB Ram wird es mit iGo oder Navigon nur sehr schlecht laufen.
Es sei denn, man nimmt eine alte Version, aber die aktuellen brauchen schon min. 128 MB Ram...

amazon.de/PEA…1-3

Lieber das hier kaufen. Ist ganz nett gemacht vom Menü und läuft trotz animierter Details echt flüssig. Da kann sich sogar TomTom noch ne Scheibe von Abschneiden, keine Ahnung, warum deren 300€-Teile so lahm und ruckelig laufen und das bei 0 animierten Bildschirmen und Menüs.

Einziger Nachteil: Alternative Routen gehen nur per Menüauswahl wie: Keine Autobahn, oder schnelle Route, oder sparsame etc. Gerade in Hamburg, wo schonmal ganze Stadtbezirke nicht befahrbahr sind, ist TomTom wieder von Vorteil, denn hier kann man vor einer Sackgasse sagen: "Alternative Route" und man bekommt sofort einen Weg drumherum, ohne irgendwie über Umwege erst zu sagen: "Lass Autobahn weg" und nach 10km "Lass Autobahn wieder zu", wenn man drumherum gefahren ist. Alle außerhalb von Berlin, Hamburg, München, Köln, fahren hiermit aber echt günstig top. Großstädtern empfehle ich dann doch TomTom mit teuren Liveservices, die helfen echt Zeit zu sparen, weil echt jeder Ministau in der Stadt live analysiert und umfahren wird.

Lieber 20 euro drauflegen und das garmin kaufen. Auch bei obi
mydealz.de/dea…303

das hat doch hoffentlich nicht wirklich nur 320×240 Pixel?

Auf der Homepage von OBI kann man die Angebot (Prospekt) einsehen. Da steht auch was von "Teilnehmende Märkte", und im 8er PLZ-Bereich sind es nicht viele

Avatar
Anonymer Benutzer

Ist natürlich in den Läden, die es überhaupt anbieten (nicht alle Obi's!) ausverkauft.
Ich hab die Nase voll von diesem Lockangebote- Scheiss. Die verarschen den Kunden doch nach Strich und Faden und reden sich 'raus von wegen "Ausverkauf" und "nicht nachbestellbar". Ich kaufe erstmal nichts mehr bei Obi, sondern beim Baumarkt vor Ort.

Bearbeitet von: "" 24. Aug 2016

Die Displayauflösung beträgt 480x272 Pixel, also die übliche Auflösung bei diesem Format.
64 MB RAM sind ein Flaschenhals, ich selbst habe aber eine relativ aktuelle Navigon-Software auf einem Medion-Navi mit auch nur 64 MB laufen. Bis auf die Sprachsteuerung (dafür fehlt dem Obi-Navi aber sowieso das Mikrofon) läuft alles, also RealityView Pro, TMC-Pro, Spurassistent und die 3D-Karten. Ist aber natürlich einige Frickelei bis alles läuft.

Heutzutage hat doch jeder ein Smartphone.

Da investiere ich doch lieber ein paar Euro für Auto-Zubehör und Navi-App, hat man mehr Spaß dran.

also am samstag waren in wü von jedem navi (etwa 4 modelle) je noch ca. 10 da...

Bei uns lag das Navi heute noch massenhaft auf der Palette, sonst hätte ich das Angebot gar nicht gepostet. 480 x 272 Pixel sind völlig normal, wie nik222 schon festgestellt hat. iGo 8.3 läuft vollkommen ruckel- und absturzfrei, mit 3D Gelände, TTS, TMC Pro undundund. Ist es eigentlich neuerdings en vogue, jedes noch so tolle Schnäppchen erst einmal zu bemäkeln und mies zu machen? Ehrlich gesagt finde ich die "das-hier-ist-aber-besser"-Kommentare irgendwie daneben, zumal meistens Äpfel mit Birnen verglichen werden.



Enzo:
also am samstag waren in wü von jedem navi (etwa 4 modelle) je noch ca. 10 da…



verarschen kann ich mich alleine. Bei HUKD bist du auch nicht mit den Infos rausgerückt ein Garmin gabs wahrscheinlich nie...


Henry:
Heutzutage hat doch jeder ein Smartphone.


Da investiere ich doch lieber ein paar Euro für Auto-Zubehör und Navi-App, hat man mehr Spaß dran.




Ich habe und will kein spionierendes und Daten sammelndes Smartphone, weder von Apple noch von Google. Wo ich gerade rumnavigiere, soll bitte bei mir und innerhalb meines Navis bleiben. Aber erzähl doch mal, welches Smartphone samt onboard-Kartenmaterial, KFZ-Ladekabel, Halterung man für 29,99 Euro bekommt.

nik222:
Die Displayauflösung beträgt 480×272 Pixel, also die übliche Auflösung bei diesem Format.
64 MB RAM sind ein Flaschenhals, ich selbst habe aber eine relativ aktuelle Navigon-Software auf einem Medion-Navi mit auch nur 64 MB laufen. Bis auf die Sprachsteuerung (dafür fehlt dem Obi-Navi aber sowieso das Mikrofon) läuft alles, also RealityView Pro, TMC-Pro, Spurassistent und die 3D-Karten. Ist aber natürlich einige Frickelei bis alles läuft.


Welche Version hast du denn drauf, 7.7.5? Ich hatte mal zwei verschiedene Programme von Navigon auf ein Wince5 Gerät mit 64MB Ram ausprobiert und bei kurzen Routen funktioniere es ganz ok, aber bei längeren Routen z.B. nach Frankreich ist es immer abgestürtzt und hat einfach neu gebootet.
Habe nun eins von Medion mit 128MB und iGo 9.6.5 drauf gemacht und damit läuft es ganz rund mit TMC und TTS. Aber ohne 3D Gebäude, da es damit auch sehr oft abgeschmiert ist.

Abfall bleibt Abfall egal ob 69 oder 29



Stefan:
Bei uns lag das Navi heute noch massenhaft auf der Palette, sonst hätte ich das Angebot gar nicht gepostet. 480 x 272 Pixel sind völlig normal, wie nik222 schon festgestellt hat. iGo 8.3 läuft vollkommen ruckel- und absturzfrei, mit 3D Gelände, TTS, TMC Pro undundund. Ist es eigentlich neuerdings en vogue, jedes noch so tolle Schnäppchen erst einmal zu bemäkeln und mies zu machen? Ehrlich gesagt finde ich die “das-hier-ist-aber-besser”-Kommentare irgendwie daneben, zumal meistens Äpfel mit Birnen verglichen werden.



Selten etwas gelesen was so zutreffend ist.Sag nur "Nagel auf den Kopf"...
Avatar
GelöschterUser49066


riot77:
Abfall bleibt Abfall egal ob 69 oder 29




Danke für diesen differenzierten, sachlich fundierten und objektiven Beitrag, Du Dummschwätzer.
Avatar
Anonymer Benutzer

Vorsicht, die Anzeige sagt nur eines von mehreren!

Bei unserem in Recklinghausen, gab es nur das Navman F35 - 3,5 Zoll mit D-A-CH, Die Geräte gab es nur an der Information und wurden dann direkt abkassiert als sie es geholt haben.

Bearbeitet von: "" 24. Aug 2016

Welche Version hast du denn drauf, 7.7.5? Ich hatte mal zwei verschiedene Programme von Navigon auf ein Wince5 Gerät mit 64MB Ram ausprobiert und bei kurzen Routen funktioniere es ganz ok, aber bei längeren Routen z.B. nach Frankreich ist es immer abgestürtzt und hat einfach neu gebootet.
Ich glaube bei mir läuft 7.4.3, und das einwandfrei. Meine längste Route bisher waren ca. 800km ohne irgendwelche Probleme. Vorher hatte ich eine andere Version installiert (mit Sprachsteuerung, mein Navi hat ein Mikro integriert), die aber leider nicht stabil lief. Vermute, dass es tatsächlich am zu kleinen RAM lag. Allerdings hat mich das Navi auch nur 55,- EUR gekostet, da will ich nicht meckern ;-)

Prima Navi für den Preis. Habe es mir auch sofort Montags gekauft.
Und wer unter dem Stichwort "Arival PNF 43" und seiner Wunschsoftware sucht, wird auch sicher fündig
Ich habe Navigon über Speicherkarte draufgepackt, weil ich nicht allzu viel am ResidentFlash verändern und die Originalsoftware dort lassen wollte.

Ach ja, wie nik222 schon schrieb, läuft die Navigon-Version 7.4.3 flüssig.

Hallo ihr Lieben,
ich habe das Gerät auch erstanden, finde die Software jedoch
total schlecht.

Kann mir jemand mitteilen, wie man eine andere Software wie IGO oder Navigon
auf das Gerät packt?

Vielen Dank im voraus!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler