DYSON V6 mattress Matratzensauger umrüsten

18
eingestellt am 2. Aug 2016
Da hier immer wieder Fragen aufgekommen sind den Dyson V6 mattress zum Handstaubsauger umzurüsten, werde ich hier mal kurz meine Erfahrung schildern.

Auf Grund diverser Recherchen im Internet habe ich nun eine Teleskoprohr welches passt und wo auch der Elektroanschluss funktioniert.

Es handelt sich um die Dyson Part-Number: 965663-03

Das Teleskoprohr nennt sich:
Teleskoprohr Dyson DC62 DC-62 DC59 purple ELEKTROANSCHLUSS

Die letzte Zahl (03) soll eigentlich nur die Farbe des Ersatzteils anzeigen, aber es gibt wohl teilweise Berichte wo das Telekoprohr mit einer anderen Zahl am Ende der Teilenummer nicht gepasst hat.

Ich habe mein Teleskoprohr bei Amazon bekommen, einfach die Teilenummer suchen.

Andere Zubehörteile welche auf das Teleskoprohr passen werde ich die Tage noch suchen und hier berichten. Der mitgelieferte Aufsatz welcher mitgeliefert wurde passt aber auf jeden Fall an das Teleskoprohr und die Bürste dreht sich auch.

Fotos sind im ersten Kommentar zu sehen.
Alle Angaben ohne Gewähr.

  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
18 Kommentare

Verfasser

10734889-1vBRS
10734889-sT4c7
10734889-K4J9Q
10734889-9Uvav
10734889-pEPVc
10734889-QEq3x
10734889-pwqLB
10734889-qw4Uh
Bearbeitet von: "Sven26" 2. Aug 2016

Admin

Danke!

Ich hab das Teil auch - jaja Fucking allergie!

Verfasser

Was mich echt erschrocken hat war, was da so aus der Matratze rauskam.

warte zwar noch auf nen Deal für den Trigger+ aber soweit ich herausfinden konnte ist es genau dieses was passen soll. Danke aber für Deine Bestätigung

Ich hatte den Mattress aus der MM Aktion.
Habe gedacht, dass man locker da fast jedes Rohr und fast jede Bodendüse dran machen könnte.
Laut Dyson Support und von einem Shop ginge das nicht.
Ganz glauben wollte ich das nicht und da bei Dyson die 30 Tage Geld zurück Garantie lief, habe ich mir noch den Dyson V6 Fluffy besorgt.
Das Rohr passte auf den Mattress jedoch funktionierte es mit der Fluffy Bodendüse nicht. Diese lief immer nur 1sek und stoppte um wieder für 1sek zu laufen usw.
Beim Handsauger V6 Fluffy lief sie ohne Probleme.

Ob andere Düsen funktionieren, z.B. die normale Turbodüse kann ich nicht sagen.

Admin

Sven26

Was mich echt erschrocken hat war, was da so aus der Matratze rauskam. (horror)


Allerdings! Das echt super crazy

Und ja, ich habe ihn auch aus der MM Aktion mit MM Gutscheinen ^^
Bearbeitet von: "admin" 2. Aug 2016

War mein Deal ja wirklich hilfreich, ich selbst hatte da auch zugeschlagen ^^ Und 199 € war ja (im Vergleich) wirklich sehr gut, mit Gutscheinen im Zweifelsfall sogar nochmal 30 - 40 € günstiger.
Vielen Dank für den Tipp mit dem Teleskoprohr, das hat ja viele beschäftigt gehabt und danke für den Hinweis auf deinen Beitrag hier!

Hier gibt's auch noch mal ein Video zu genau diesem Thema und genau diesem Rohr

Weiss jemand, ob ich am V6 Trigger+ die Matratzendüse nutzen kann und wo ich diese kaufen kann separat? Finde nix bei Dyson.

merk ich mir mal

Kann mir jemand die Teilenummer der elektrischen Matratzendüse vom Matress sagen bitte?

hi,
lohnt es sich den metress ls bodensauger zu benutzen?lg

Verfasser

Alexander.Stuvor 7 h, 35 m

hi,lohnt es sich den metress ls bodensauger zu benutzen?lg

Ich nehm ihn halt für zwischendurch. Ist recht praktisch da keine Kabel.

Ist der für nicht Allergiker irgendwie interessant ?

Das Rohr 965663-01 passt/funktioniert auch
Bearbeitet von: "andgo" 26. Mär

Kann mir jemand mal bitte erklären, wie ich das Teleskoprohr ausfahren kann?

Die "fluffy" soft roller Düse mit der Nr 966489-01 und dem Teleskoprohr 965663 passen übrigens auch auf den mattress.

Ich habe auch dieses Rohr und es passt. Leider stimmt es, was oben schon geschrieben wird: Saugt man mit der Matratzendüse über eine sehr stark die Öffnung abdichtende Oberfläche, wie etwa einen gewebten Orientteppich oder einen glatten Parkett-/Laminat- oder Linoleumboden, greift der Überlastungsschutz des V6 Mattress und der Motor schaltet sich aus-an-aus-an usw. Daher wäre es noch interessant zu erfahren, welche Bodendüsen mit Turbinen- oder Elektroantrieb auf dieses Rohr passt. Obwohl ich schon mal selbst ein bisschen geforscht habe, bin ich da nun etwas unsicher. Auch kosten diese Bodendüsen so viel, dass es sich schon lohnen würde auf ein Angebot für einen Vx Fluffy oder ähnliches zu warten und lieber einen kompletten Boden-Akkusauger zu kaufen. Die oben erwähnte Softroller-Düse kostet zwischen 65 und 70 €.

Die Umrüstung vom V6 Mattress ist so nicht sehr wirtschaftlich, es sei denn, man klickt nachher halt unten statt einer Teppich- oder Parkettdüse nur den mitgelieferten Saugstutzen mit den Borsten dran. Aber damit kann man halt nicht mal eben den Boden saugen...

Und als Ersatz für die Matratzendüse vom Mattress gibt es in einer anderen Gehäusefarbe, imo baugleich, für die anderen V6 die Mini Motor-Turbodüse für etwa 20 - 26 € zu kaufen.

Ich würde daher den V6 Mattress nicht mehr kaufen, zumal meiner innerhalb der Garantie bereits zweimal für mehrere WOCHEN in der Werkstatt war, weil das Gehäuse von alleine Spannungsrisse bekommen hatte. Benutzt habe ich das Teil vielleicht zweimal pro Woche, einmal für die Matratze und sonst kurz für anderen Dreck/Staub. Der Akku lässt auch bereits spürbar nach, weshalb ich das Gerät nicht weiterempfehlen kann. Es ist definitiv minderwertiger als der übliche hohe Dyson-Qualitätsstandard.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text