ABGELAUFEN

[E3] Xbox One Leak: "Xbox One S" mit 2TB, 4K-Support und 40% kleiner

Moinsen.

Die ersten Bilder (und Spezifikationen) der neuen Xbox sind geleaked (s. 1. Kommentar).


"Sources familiar with Microsoft's Xbox plans had previously told us that the new Xbox One "Slim" would be 40 percent smaller, and the leaked image appears to show a smaller Xbox One in white.

Alongside the image of the console, some specifications are also listed. Microsoft appears to be introducing a 2TB version of the Xbox One S, with support for 4K video playback, and High Dynamic Range (HDR). The image also notes a new "vertical stand" and "streamlined controller," so the new Xbox One S won't need to sit horizontally anymore. Ekim, another poster at NeoGAF has also revealed exactly what the vertical Xbox One S looks like thanks to another leaked image. Ekim also claims the power supply for the Xbox One S is built-in, a first for a recent Xbox console. There's no details on the "streamlined controller," but the leaked images simply show a refreshed white version. We're expecting to hear a lot more about the Xbox One S at Microsoft's press conference tomorrow."


--> tl;dr: kleiner, mehr Speicherplatz, 4K-Support (aber sehr wahrscheinlich nur hochskaliert - mehr werden wir morgen wissen)

17 Kommentare

xboxoneslims.png
Bearbeitet von: "Xeswinoss" 13. September

Ach naja, hatte mehr erwartet. 4K lohnt nicht.. Erst recht, wenn man nur n Fullhd TV hat xD.. Bin gespannt, was morgen so angekündigt wird

RichtigerLurch

Ach naja, hatte mehr erwartet. 4K lohnt nicht.. Erst recht, wenn man nur n Fullhd TV hat xD.. Bin gespannt, was morgen so angekündigt wird


Sofern MS den Preis nicht zu hoch ansetzt - 300€ wären wohl gerechtfertigt, eine 2TB-HDD kostet ja allein schon mind. 70€ - könnte es was werden.

4K wird sich aber wahrscheinlich eh nicht auf die Games beziehen, sondern auf Filme

Wenn's um die 300€ kosten soll, muss vielleicht die olle Xbox vom Dezember zurück zu Saturn
Spaß bei Seite. Ich bin mal gespannt, was da morgen noch so kommt.

Edit: Hier mal stehend:
XMqyQPp.jpg

Bearbeitet von: "HueBr" 13. September

Sieht richtig gut aus!

super.... kleiner heißt garantiert auch "lauter". Hier ist die aktuelle One echt gut. Ich hör sie kaum. Dagegen ist die Ps4 ein richtiger Fön.
4k mussten sie machen, weils einfach gerade "modern" ist und Sony wohl auch upgraded. Aber ob das Thema 4k jetzt schon aufgegriffen werden sollte ? 4k auf Scheibe ist noch Mangelware. Wieviele Haushalte haben schon eine 4k Glotze ? Aktuell wohl nur über Streaming interessant. Hier müssen die "wenigen" 4k Glotzenbesitzer aber auch noch gut ans Internet angebunden sein. Also in D wohl noch nicht sooo der Hit.
Ich vermute, dass die neue One S knapp 400 kosten wird.

4K, HDR, vertikal stehend. Alles keine Argumente zum Wechseln für mich. Bleibe bei meiner X1 mit externer Festplatte

Built-in power supply; smaller. Das kann theoretisch nur mehr Wärme und Lautstärke bedeuten.
Bin gespannt wie MS das umgesetzt hat.

Btw. gab's da keinen Namenskonflikt mit HTC?!

4K bezieht sich nicht auf die Spiele. Das wird wenn dann erst die Scorpio können.

chilloutandi

super.... kleiner heißt garantiert auch "lauter". Hier ist die aktuelle One echt gut. Ich hör sie kaum. Dagegen ist die Ps4 ein richtiger Fön.



Seh ich auch so. Die One is schön Wohnzimmerkompatibel vor allem was die Multimedia Sachen anbelangt. Beim spielen stört mich die Lautstärke der PS4 nicht, für alles andere is sie mir zu laut.

Wie läuft das eigentlich mit den Games? Wenn die 4k unterstützt, müssen die Games doch auch in entsprechender Auflösung gebastelt worden sein oder? Da morgen ja auch die neue PS4 vorgestellt wird, würde ich das mal gerne wissen. Mein Samsung 4k braucht mal langsam Nahrung (:|

noch 5,5h

ronronron

noch 5,5h


Ja, bin echt gespannt. Ich hoffe ja nach wie vor auf die Xbox, weil die Preispolitik - und mittlerweile auch die "Usability" - mir besser gefällt als bei der PS4. Man erhält einfach viel mehr für sein Geld.

#kein Fanboy, habe selbst eine PS4

Xeswinoss

Ja, bin echt gespannt. Ich hoffe ja nach wie vor auf die Xbox, weil die Preispolitik - und mittlerweile auch die "Usability" - mir besser gefällt als bei der PS4. Man erhält einfach viel mehr für sein Geld.#kein Fanboy, habe selbst eine PS4


Durch WHD hab ich jetzt zusätzlich ne PS4, aber nur um einmal nen paar exklusiv Titel durch zu zocken
#xbox Fanboy

VitoVendetta

Wie läuft das eigentlich mit den Games? Wenn die 4k unterstützt, müssen die Games doch auch in entsprechender Auflösung gebastelt worden sein oder? Da morgen ja auch die neue PS4 vorgestellt wird, würde ich das mal gerne wissen. Mein Samsung 4k braucht mal langsam Nahrung (:|


ich denke nicht, dass hier die Spiele in 4k dargestellt werden bzw. nativ. Es wird wohl eher das Streaming Thema umgesetzt. Sprich Filme....

Zitat von oben:
with support for 4K video playback
Bearbeitet von: "chilloutandi" 13. September

Hier ein Video:

youtube.com/wat…8r8

Die 500GB-Version soll 299 Kröten kosten und im August erscheinen. Die 2TB-Version dann vermutlich so 400€ (?).

Sieht ganz cool aus, aber... für mich eigentlich kein Grund zum Upgraden. Zumal mein Lunar-White-Controller im Grunde genommen schon der angepriesene neue ist. Der hat nämlich bereits ein Grip.

Die Xbox One S mit 500GB wird 299$, mit 1TB 349$ und mit 2TB 399$ kosten. Microsoft verzichet bei der Konsole ab sofort auf den Kinect-Anschluss.



Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Rückgabe von Boxershorts bei Amazon: Systembedingt nicht möglich?1338
    2. M.2-SSD gesucht38
    3. Was denkt Ihr, wenn Ihr den Begriff "Volksunternehmen" hört ?155166
    4. ikea Küche selber aufbauen eure Erfahrungen2026

    Weitere Diskussionen