easysafer seriös?

8
eingestellt am 21. Jul 2012
Ich habe ein ungutes Gefühl dabei meine Bankdaten einer Firma in Panama anzuvertrauen.

EASY COMMUNICATIONS CORPORATION SAFER INC
Ricardo Arias Street
Advanced Tower,1 Floor
Panama City
Republic of Panama

Hier haben doch sicher einige Leute Erfahrung mit dem Anbieter und können etwas zum Thema sagen.

########################################################################
In den AGB gibt man sich so zum Thema Datenschutz:

"5.Datenschutz
Datenschutz und Sicherheit stehen bei uns an erster Stelle. Ihre persönlichen Daten werden für die Transaktion und Werbezwecke nur von easysafer genutzt. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist für easysafer bei der Verarbeitung und während des gesamten Geschäftsprozesses ein wichtiges Anliegen. Wir halten uns an die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen und behandeln Ihre Persönlichen Daten im Einklang mit den Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie den Telemediengesetz (TMG) streng vertraulich. Darunter fallen Informationen wie z.B. Ihre richtige Telefonnummer, Erhebung, Nutzung und Weitergabe der personenbezogenen Daten. Alle personenbezogenen Daten werden nach den Regeln des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes behandelt.

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verwenden wir für Werbezwecke der technischen Administration der Telefonnummer und zur Abwicklung des mit Ihnen geschlossenen Vertrages oder zur Beantwortung Ihrer Anfrage. Ihre Daten werden nicht an unberechtigte Dritte weitergegeben. Ihre Daten werden über eine verschlüsselte Verbindung übertragen. (SSL-Zertifikat)

Auskunftsrecht
Auf schriftliche Anfrage per Mail werden Sie von easysafer darüber informiert, welche Daten wir über Ihre Person (z.B. Telefonnummer, Email Adresse) gespeichert haben."
Zusätzliche Info
8 Kommentare

Der Inhaber lebt mit hoher Wahrscheinlichkeit in Deutschland (früher stand im Impressum übrigens eine deutsche Adresse) und nicht in Panama. Wieso der "Firmensitz" in Panama liegt, sollte eigentlich jedem klar sein

Kurz und knapp:
Ist seriös und funzt ohne Probleme

nie probleme mit gehabt - und für "problematische " anbieter sollte man eh immer ein drittkonto in der hinterhand haben

...wozu hat man denn noch ein Tagesgeldkonto rumliegen.
Bis jetzt hatte ich mit Easysafer auch kein Problem.

Weiß jmd. wie lange es dauert, bis das Geld auf dem Konto geladent ist?
Und kann man das beliebig oft machen? Also mit mehreren Simkarten?

besho

Weiß jmd. wie lange es dauert, bis das Geld auf dem Konto geladent … Weiß jmd. wie lange es dauert, bis das Geld auf dem Konto geladent ist? Und kann man das beliebig oft machen? Also mit mehreren Simkarten?



Ja, kannst du beliebig oft machen.

Das Geld ist innerhalb von ein paar Tagen auf dem Konto.

Danke dir!

Easysafer ist überteuert und Sinnfrei...100%Gebühren und Bitcoins bieten sie überhaupt nicht zum Verkauf an;obwohl es in den AGB's steht. VERARSCHE HOCH 10
Das sind Betrüger, habe mit Mobile Payment 20€ aufgeladen.
Nach mehreren E-Mails meinerseits wurden dann 10€ Guthaben nach über 2 Tagen angezeigt.
Wollte mir damit eine Paysafecard kaufen.
Als ich dann feststellen musste das ich mit meinen Guthaben nichts kaufen konnte wegen Gold Account habe ich 3x per E-Mail den Support angeschrieben wegen hochstufen des Accounts.
1 Woche später noch immer keine Reaktion des Supports.
Kann mir nicht einmal meine 10€ Guthaben auszahlen lassen.
Werde die nächsten Tage anzeige machen wegen Betrug.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler