eBay (23/24.03.): Doch kein kostenloses Einstellen?!

Ich meine, am Donnerstag einen Deal gesehen zu haben, dass es an diesem Wochenende wieder möglich ist, Artikel bei iieeehhhBay kostenlos einzustellen.... gerde wollte ich loslegen und muss feststellen, dass man mir Gebühren berechnen will.

War das ein Fake?? oO

Beliebteste Kommentare

fuck, dann eben doch ein stressfreies Wochenende ^^

18 Kommentare

Ich wollte auch heute abend was reinstellen.Interressiert mich auch?

Das ganze gilt auch nur auf einen höheren Auktionsstartpreis als 1€, alles andere wie z.b. Sofortkauf kostet

hab auch gerade geschaut und finde nichts mehr....

Der Deal ist weggespamt, habe vorhin auch danach gesucht.

War wohl leider eine Fehlinfo, mir wurden auch Einstelgebühren berechnet.

Buddy87

Das ganze gilt auch nur auf einen höheren Auktionsstartpreis als 1€, alles andere wie z.b. Sofortkauf kostet



Hä? Ich hatte ja einen "höheren Auktionsstartpreis als 1€"... oO


Naja, ich denke, das hat sich erledigt, denn auch das Grübeln hier wird die Gebühr nicht wegfallen lassen

Ich habe es auch am Do. im Radio gehört.
Jetzt habe ich kurz mit eBay gesprochen und die Dame am Telefon meinte, dass die davon nichts wissen. Es soll nächstes Wochenende sein.

Ging mir vorhin genau so. Es ist aber sowieso eine gute Idee am Ende auf die Gebühren zu achten. Gerade wenn man Artikel wieder einstellt, kann der ganze Krempel, der vormals kostenlos war, nämlich auch gerne mal berechnet werden (Galeriebilder, etc).

Der Threadersteller hat die Info nur aus dem Radio, bzw. meine er, das gehört zu haben. Braucht wohl einen Hörgerätedeal. (Spässken )

Wenn es so eine Aktion gibt, dann wird die in der Regel spätestens Donnerstagabend unter "Mein Ebay --> Verkaufen" ganz unten in den News angezeigt.

Dort steht allerdings nicht, dort stand auch nichts...also hatte sich der Threadersteller ganz offensichtlich geirrt.

martinblinnik62

...also hatte sich der Threadersteller ganz offensichtlich geirrt.



Oder er wollte einen heißen Deal "einsacken"

Die Radio Werbung habe ich auch gestern gehört. Hatte schon mit Hoffnung darauf gewartet, dass es heisst, kostenlos einstellen. Kam aber nicht. War einfach die normale Bucht-Werbung....

Ist nicht kostenlos....Mist! Gerade noch rechtzeitig gemerkt...

buuuuuuh!

fuck, dann eben doch ein stressfreies Wochenende ^^

Da ich michh seelisch und moralisch auf die Müllwoche eingestellt habe, habe ich mich mal spontan bei Hood angemeldet, und dort die ersten Angebote gestartet.

Bis zum vollen Zugriff auf alle Optionen muß man zwar noch ein paar Tage die Verfizierung abwarten, aber der erste Eindruck ist schon mal gut. Angebote einstellen ging schneller als bei Ebay und es gibt ein paar nette Funktionen, die bei Ebay Geld kosten (Startzeit festliegen z.B.)

Wenn es jetzt bei Hood noch dieselbe Käufermasse geben würde...
So denke ich, daß wohl erst mal nichts verlauft wird.
Aber wenn man den Mist einmal eingestellt hat, braucht man die Angebote ja nur immer wieder neu zu starten.
Werde ich dann wohl künftig in den Wochen zwischen den Ebay-Müllwochen immer so machen.

Schade

Hat jemand Erfahrung mit Hood? Bekommt man da wa los?

Man kann bei Hood.de durchaus auch was loswerden!

Vielleicht sollten alle MyDealzer anfangen, vor einem Kauf bei Ebay zu überprüfen, ob es dasselbe auch bei Hood gibt.

Zumindest viele gewerbliche Händler nutzen ja schließlich mehrere Verkaufswege, und sind oft auch bei Hood...teilweise zu niedrigeren Verkaufspreisen.

Bei Hood gibts niedrigere Preise.

Sehr viele betrügerische Verkäufer, da muss man als Käufer sehr aufpassen...

Teilweise dauert es (viel) länger bis der Artikel verkauft wird.

Hood ist zu empfehlen, nur nicht bei Artikeln, die recht schnell an Wert verlieren. Diese sollte man via eBay / amazon / ebay Kleinanzeigen verkaufen...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Amazon Tool - Preisalarm GESUCHT812
    2. Bei dem eBay Händler "sellingiglos2eskimos" kaufen? Ja oder Nein?56
    3. [Suche] guten Austauschakku fürs LG G4 (Anker Alternativen)33
    4. Seid wann müssen Kommentare freigeschaltet werden?1726

    Weitere Diskussionen