Ebay Apple Fake Angebote ?

14
eingestellt am 15. Mai
1586955-RjNWJ.jpg
Hey Leute,

da ich seit längerem auf der Suche nach einem IPad Pro bin, stoße ich auf eBay immer wieder auf fragwürdige Angebote(siehe Bild). iPad Pro 12.9 sealed für 638???(shock) Der Verkäufer hat natürlich 0 Bewertungen und ist erst seit 2020 aktiv, spätestens ab jetzt sollten die Alarmglocken Leuten.(confused) Was ich jedoch komisch finde ist, dass man unter anderem mit Paypal bezahlen kann, welches mich im Falle eines Betrugs absichern sollte. Meine eigentliche Frage ist jetzt, warum der Verkäufer Paypal als Zahlungsoptionen zulässt, obwohl ihm das Geld doch sowieso wieder entzogen wird, wenn der käuferschutz eingreift? Oder gibt es doch eine Möglichkeit, dass er das Geld behält?Vielleicht kenn ich mich ja einfach nicht richtig mit den Richtlinien von Paypal/eBay aus, aber naja, wäre nett wenn mir das jemand mal erklären kömnte.(angel)
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
jottlieb15.05.2020 16:02

PayPal-Account kann geklaut oder gehacked sein oder irgendein dummer …PayPal-Account kann geklaut oder gehacked sein oder irgendein dummer Dritter stellt ihn zur Verfügung. Dann sofort Geld abziehen (geht mit 1% Aufpreis) und das Geld und der Betrüger sind über alle Berge bis dann der Käufer den Betrug gemeldet hat.


Die Dummen, die ihr Konto für sowas zur Verfügung stellen, sind oft arme Teufel, denen im Netz die Möglichkeit angeboten wird, sich eben paar schnelle Kröten (5-10€) für die Weiterleitung einer Zahlung zu verdienen. Diese Fälle liegen bei den Staatsanwaltschaften zuhauf. Wer sich als Käufer denkt "Hm, mit Käuferschutz kann man's ja mal probieren!" hält diese dreckigen Machenschaften am Laufen.
14 Kommentare
PayPal now ermöglicht den Zugriff auf das Geld sofort. Vielleicht ist das vorhanden. Sehr wahrscheinlich wird der einzige Geschädigte PayPal sein.
Shopping202115.05.2020 15:51

PayPal now ermöglicht den Zugriff auf das Geld sofort. Vielleicht ist das …PayPal now ermöglicht den Zugriff auf das Geld sofort. Vielleicht ist das vorhanden. Sehr wahrscheinlich wird der einzige Geschädigte PayPal sein.



Nein, wahrscheinlich ist nicht mal Paypal geschädigt, sondern sogar der Besitzer des Paypal Accounts.

Oft sind es vermutlich Menschen, deren Anmeldedaten für Paypal durch Phishing oder so gestohlen wurden. Das Konto wird dann vom Betrüger übernommen und entsprechende Angebote auf ebay erstellt.

Der betrogene Kunde kauft den Artikel und zahlt per Paypal. Der Betrüger leitet das Geld von Paypal direkt mal weiter. Der betrogene Kunde eröffnet einen Fall und bekommt sein Geld zurück. Das übernommene Paypal Konto landet im Minus und der Accountbesitzer hat den Schaden.
Bearbeitet von: "Tobias" 15. Mai
PayPal-Account kann geklaut oder gehacked sein oder irgendein dummer Dritter stellt ihn zur Verfügung. Dann sofort Geld abziehen (geht mit 1% Aufpreis) und das Geld und der Betrüger sind über alle Berge bis dann der Käufer den Betrug gemeldet hat.
Tobias15.05.2020 16:01

Nein, wahrscheinlich ist nicht mal Paypal geschädigt, sondern sogar der …Nein, wahrscheinlich ist nicht mal Paypal geschädigt, sondern sogar der Besitzer des Paypal Accounts.Oft sind es vermutlich Menschen, deren Anmeldedaten für Paypal durch Phishing oder so gestohlen wurden. Das Konto wird dann vom Betrüger übernommen und entsprechende Angebote auf ebay erstellt.Der betrogene Kunde kauft den Artikel und zahlt per Paypal. Der Betrüger leitet das Geld von Paypal direkt mal weiter. Der betrogene Kunde eröffnet einen Fall und bekommt sein Geld zurück. Das übernommene Paypal Konto landet im Minus und der Accountbesitzer hat den Schaden.


Alter Schwede. Scheint zwar plausibel, aber dass das so einfach gehen kann erschreckt natürlich.(annoyed)
jottlieb15.05.2020 16:02

PayPal-Account kann geklaut oder gehacked sein oder irgendein dummer …PayPal-Account kann geklaut oder gehacked sein oder irgendein dummer Dritter stellt ihn zur Verfügung. Dann sofort Geld abziehen (geht mit 1% Aufpreis) und das Geld und der Betrüger sind über alle Berge bis dann der Käufer den Betrug gemeldet hat.


Die Dummen, die ihr Konto für sowas zur Verfügung stellen, sind oft arme Teufel, denen im Netz die Möglichkeit angeboten wird, sich eben paar schnelle Kröten (5-10€) für die Weiterleitung einer Zahlung zu verdienen. Diese Fälle liegen bei den Staatsanwaltschaften zuhauf. Wer sich als Käufer denkt "Hm, mit Käuferschutz kann man's ja mal probieren!" hält diese dreckigen Machenschaften am Laufen.
MeinKönig15.05.2020 16:05

Alter Schwede. Scheint zwar plausibel, aber dass das so einfach gehen kann …Alter Schwede. Scheint zwar plausibel, aber dass das so einfach gehen kann erschreckt natürlich.(annoyed)



Nur weil man selbst keinen Schaden hat, heißt das eben noch lange nicht, dass nicht irgendjemand anders geschädigt wird. Also sowas sollte nicht einfach mal auf gut Glück kaufen, wenn es schon nicht realistisch ist.
tehq15.05.2020 16:05

Die Dummen, die ihr Konto für sowas zur Verfügung stellen, sind oft arme T …Die Dummen, die ihr Konto für sowas zur Verfügung stellen, sind oft arme Teufel, denen im Netz die Möglichkeit angeboten wird, sich eben paar schnelle Kröten (5-10€) für die Weiterleitung einer Zahlung zu verdienen. Diese Fälle liegen bei den Staatsanwaltschaften zuhauf. Wer sich als Käufer denkt "Hm, mit Käuferschutz kann man's ja mal probieren!" hält diese dreckigen Machenschaften am Laufen.


Ja ich meine bei solch verlockenden Angeboten, die meistens schon in den ersten 5 Minuten ausverkauft sind, ist es doch sehr verlockend zuzuschlagen. Zumal viele Menschen einfach nicht aufgeklärt sind und somit direkt auf Kaufen drücken.
Also im beschriebenen Fall würde ich tatsächlich die Finger von lassen.
Versand aus Deutschland und Überschrift auf Englisch würde mich auch allein schon sehr skeptisch machen.
P.S. Deine SIM ist gesperrt
unter umständen bist du selber der blöde wenn dir der Verkäufer ein Stein schickt.
Sendungsnummer ist vorhanden und evtl. wird PayPal sogar für den Betrüger entscheiden.
Nein Nein Nix Facke sehr original sehr gut Qualität Kontaktieren sie mir für Spezial mydealz Price: Chirstian.Tiroaga85@gmail.com




Bitte nicht wirklich kontaktieren!
tehq15.05.2020 16:05

Die Dummen, die ihr Konto für sowas zur Verfügung stellen, sind oft arme T …Die Dummen, die ihr Konto für sowas zur Verfügung stellen, sind oft arme Teufel, denen im Netz die Möglichkeit angeboten wird, sich eben paar schnelle Kröten (5-10€) für die Weiterleitung einer Zahlung zu verdienen. Diese Fälle liegen bei den Staatsanwaltschaften zuhauf. Wer sich als Käufer denkt "Hm, mit Käuferschutz kann man's ja mal probieren!" hält diese dreckigen Machenschaften am Laufen.



Paypals Dummheit hält die Betrüger am Laufen. Man könnte generell die Zahlung einfrieren bis der Käufer die Ware erhalten hat - natürlich kann man immer noch nen Stein geschickt bekommen, aber viele versenden erst gar nichts - zumindest diese könnte man mit sowas „ausnocken“.

Und die die dann doch nur nen Stein schicken, ist am Ende eh Aussage gegen Aussage ;-)

Zumal könnte man Paypal Zahlungen so „verknüpfen“, dass Verkäufer generell online das Paket frankieren muss - somit einen Account bei einem Transport Anbieter haben - würde Betrüger den Weg zumindest verlängern bzw. erschweren.
Cokeman16.05.2020 01:27

Paypals Dummheit hält die Betrüger am Laufen. Man könnte generell die Za …Paypals Dummheit hält die Betrüger am Laufen. Man könnte generell die Zahlung einfrieren bis der Käufer die Ware erhalten hat - natürlich kann man immer noch nen Stein geschickt bekommen, aber viele versenden erst gar nichts - zumindest diese könnte man mit sowas „ausnocken“.Und die die dann doch nur nen Stein schicken, ist am Ende eh Aussage gegen Aussage ;-)Zumal könnte man Paypal Zahlungen so „verknüpfen“, dass Verkäufer generell online das Paket frankieren muss - somit einen Account bei einem Transport Anbieter haben - würde Betrüger den Weg zumindest verlängern bzw. erschweren.


Am besten PayPal würde es einführen, dass man das Geld von seinem PayPal Konto vor einem Kauf auf das Bankkonto überweist, es abhebt und damit dann den Gegenstand in real life mit Kaufvertrag und face 2 face bezahlt.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler