eBay AU Account Sperre

64
eingestellt am 7. Jun
Hey, hat jemand von euch auch das Problem, dass der australische eBay Account gesperrt wurde und zugleich der deutsche auch?
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
Hast du zufällig mit dem DE Account Angebote bei Aktionen mit geringer Verkaufsprovision erstellt und dann später mit dem AU Account selbst gekauft? Am besten noch über die gleiche IP? Falls ja, finde ich es gut, dass ebay bei solchem Betrug mal vorgeht.
tobiwan8014.06.2019 12:35

Du hast dich also mit einem Account in Australien registriert welcher …Du hast dich also mit einem Account in Australien registriert welcher nicht deine echten persönlichen Daten (nicht Lieferadresse) als Registrierugnsadresse enthält?Dann trifft §263 abs. 1 evtl. zu."Wer in der Absicht, sich oder einem Dritten einen rechtswidrigen Vermögensvorteil zu verschaffen, das Vermögen eines anderen dadurch beschädigt, daß er durch Vorspiegelung falscher oder durch Entstellung oder Unterdrückung wahrer Tatsachen einen Irrtum erregt oder unterhält, wird mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe bestraft."


Hobbyjurist erst auf Seite 2? Das hat aber ungewöhnlich lange gedauert.
hoffentlich werdet ihr alle gef ..... ich gönn euch
RA Solmecke soll ein Video dazu machen xD
64 Kommentare
Nein
Nein

Aber wundern tut es mich nicht, was sagt denn eBay dazu?
Nein
das ist dann aber dumm gelaufen. und dann hat sich diese ebay-AU-nummer wohl nicht gelohnt.
wurde dir da zugleich die weitere nutzung komplett untersagt, also haus- bzw. nutzungsverbot?
Nein.
Nein, aber würde mich echt ankotzen.
adalfried07.06.2019 12:41

Nein, aber würde mich echt ankotzen.



vielleicht arbeiten die gerade die liste ab. kann also noch kommen :-/
da bin ich ja mal einigermassen beruhigt, dass ich keinen AU-account habe.
Zilhouette07.06.2019 12:54

vielleicht arbeiten die gerade die liste ab. kann also noch kommen :-/



wat fuer ne Liste? Gabs schon mehr Sperren AU und DE Account? Das erstmal Mal, dass ich das lese...
Zilhouette07.06.2019 12:54

vielleicht arbeiten die gerade die liste ab. kann also noch kommen :-/da …vielleicht arbeiten die gerade die liste ab. kann also noch kommen :-/da bin ich ja mal einigermassen beruhigt, dass ich keinen AU-account habe.



Ja hoffentlich, habe eh keinen AU, ES, usw. Account.
Hast du zufällig mit dem DE Account Angebote bei Aktionen mit geringer Verkaufsprovision erstellt und dann später mit dem AU Account selbst gekauft? Am besten noch über die gleiche IP? Falls ja, finde ich es gut, dass ebay bei solchem Betrug mal vorgeht.
nö, bekomme immernoch fast alle zwei Wochen Paypal-Gutscheine ohne MBW.
hoffentlich werdet ihr alle gef ..... ich gönn euch
Habe ich auch.
Support bringt nichts.
Ich habe aber meiner Ansicht nach keinen Betrug begangen und auch nicht das getan was @Tobias beschreibt.
Manche Accounts scheinen verknüpft zu sein, ich denke es liegt an der IP.

Die Accounts sind weg. Schade um die Anzeigen mit Verkaufsaktionen aber naja.
Komischerweise wurden nicht alle meine Accounts gesperrt. Aber ein neuer deutscher Account wurde ebenfalls gesperrt.
Werde dann mal versuchen einen alten Account weiter zu nutzen wenn es eine neue Verkaufsaktion gibt.

Fazit: Ich werde in Zukunft keine Accounts mehr für solche 2-5€ Aktionen erstellen.
Bearbeitet von: "myalexmy" 7. Jun
myalexmy07.06.2019 13:47

Habe ich auch. Support bringt nichts.Ich habe aber meiner Ansicht nach …Habe ich auch. Support bringt nichts.Ich habe aber meiner Ansicht nach keinen Betrug begangen und auch nicht das getan was @Tobias beschreibt.Manche Accounts scheinen verknüpft zu sein, ich denke es liegt an der IP.Die Accounts sind weg. Schade um die Anzeigen mit Verkaufsaktionen aber naja.Komischerweise wurden nicht alle meine Accounts gesperrt. Aber ein neuer deutscher Account wurde ebenfalls gesperrt.Werde dann mal versuchen einen alten Account weiter zu nutzen wenn es eine neue Verkaufsaktion gibt.Fazit: Ich werde in Zukunft keine Accounts mehr für solche 2-5€ Aktionen erstellen.



"schade um die anzeigen mit verkaufsaktionen?"

ich würde es eher schade finden, wenn mir ebay ein hausverbot erteilt. ich nehme mal an, das ist in deinem fall passiert. nur weil aktuell noch nicht alle accounts gesperrt wurden, heisst das noch nciht, dass die dir mit diesen accounts die weitere nutzung von ebay dulden wollen. tatsächlich kommst du da nun ins strafrecht rein.

wäre schön zu wissen, was du bereits für anstrengungen unternommen hast, wenn du schon weisst: "support bringt nichts".
Auch wenn dir es nichts bringt: Aus diesem Grund habe ich bei der 10% Rabatt aktion verzichtet.
Gier frisst Hirn
Zilhouette07.06.2019 13:59

"schade um die anzeigen mit verkaufsaktionen?"ich würde es eher schade …"schade um die anzeigen mit verkaufsaktionen?"ich würde es eher schade finden, wenn mir ebay ein hausverbot erteilt. ich nehme mal an, das ist in deinem fall passiert. nur weil aktuell noch nicht alle accounts gesperrt wurden, heisst das noch nciht, dass die dir mit diesen accounts die weitere nutzung von ebay dulden wollen. tatsächlich kommst du da nun ins strafrecht rein.wäre schön zu wissen, was du bereits für anstrengungen unternommen hast, wenn du schon weisst: "support bringt nichts".


Man dreht sich im Kreis. Ich habe dem Support geschrieben, und als Antwort erhalten, der Account wurde deaktiviert weil der andere gesperrt wurde, und ich solle mit dem anderen Account erneut Kontakt aufnehmen.
Aber dann kommt das selbe: Ich werde auf das andere Konto verwiesen.

Ich versuche es bald nochmal und schildere denen meine Situation.
Gerade habe ich aber keinen Kopf dazu.
Zilhouette07.06.2019 12:18

das ist dann aber dumm gelaufen. und dann hat sich diese ebay-AU-nummer …das ist dann aber dumm gelaufen. und dann hat sich diese ebay-AU-nummer wohl nicht gelohnt.wurde dir da zugleich die weitere nutzung komplett untersagt, also haus- bzw. nutzungsverbot?


Ja
myalexmy07.06.2019 13:47

Habe ich auch. Support bringt nichts.Ich habe aber meiner Ansicht nach …Habe ich auch. Support bringt nichts.Ich habe aber meiner Ansicht nach keinen Betrug begangen und auch nicht das getan was @Tobias beschreibt.Manche Accounts scheinen verknüpft zu sein, ich denke es liegt an der IP.Die Accounts sind weg. Schade um die Anzeigen mit Verkaufsaktionen aber naja.Komischerweise wurden nicht alle meine Accounts gesperrt. Aber ein neuer deutscher Account wurde ebenfalls gesperrt.Werde dann mal versuchen einen alten Account weiter zu nutzen wenn es eine neue Verkaufsaktion gibt.Fazit: Ich werde in Zukunft keine Accounts mehr für solche 2-5€ Aktionen erstellen.


So gehts mir auch...
Gut dass ich niemals diesen scheiß mitgemacht habe.
Ach eBay sperrt einfach auf Gutdünken Accounts. Habe seit 10 Jahren auf eBay nichts verkauft, nur gekauft. Werde auch nie zu irgendwelchen Verkaufsaktionen eingeladen.

Meinen spanischen Account haben sie mir einfach so zugemacht. Mir am selben Tag aber noch Angebote für eBay Spanien gesendet. Die Adresse in Spanien war legit und ich habe keine Rabattaktionen dort mitgenommen bzw. noch nicht mal einen Kauf getätigt.
myalexmy07.06.2019 13:47

Habe ich auch. Support bringt nichts.Ich habe aber meiner Ansicht nach …Habe ich auch. Support bringt nichts.Ich habe aber meiner Ansicht nach keinen Betrug begangen und auch nicht das getan was @Tobias beschreibt.Manche Accounts scheinen verknüpft zu sein, ich denke es liegt an der IP.Die Accounts sind weg. Schade um die Anzeigen mit Verkaufsaktionen aber naja.Komischerweise wurden nicht alle meine Accounts gesperrt. Aber ein neuer deutscher Account wurde ebenfalls gesperrt.Werde dann mal versuchen einen alten Account weiter zu nutzen wenn es eine neue Verkaufsaktion gibt.Fazit: Ich werde in Zukunft keine Accounts mehr für solche 2-5€ Aktionen erstellen.



es tut mir wirklich leid für dich, das ist immer mit ziemlichen unnannehmlichkeiten verbunden.

aber: wen interessiert das eigentlich, ob das nun betrug war oder nicht? juckt niemanden grossartig.
Zilhouette07.06.2019 14:55

es tut mir wirklich leid für dich, das ist immer mit ziemlichen …es tut mir wirklich leid für dich, das ist immer mit ziemlichen unnannehmlichkeiten verbunden.aber: wen interessiert das eigentlich, ob das nun betrug war oder nicht? juckt niemanden grossartig.


Ja das ist echt blöd gelaufen.
Aber wenn dann User wie 'Tobias' schreiben, er findet es gut, dass dagegen vorgegangen wird, dann möchte ich mich natürlich schon rechtfertigen, dass die Sperrung der Accounts meiner Meinung nach nicht komplett gerechtfertigt ist.

Ich habe gerade herausgefunden, dass eBay AU einen Live Chat hat. Die Öffnungszeiten sind leider nach australischer Zeit, weshalb ich denen erst morgen schreiben kann.
Werde berichten.
Bearbeitet von: "myalexmy" 7. Jun
myalexmy07.06.2019 15:03

Ja das ist echt blöd gelaufen.Aber wenn dann User wie 'Tobias' schreiben, …Ja das ist echt blöd gelaufen.Aber wenn dann User wie 'Tobias' schreiben, er findet es gut, dass dagegen vorgegangen wird, dann möchte ich mich natürlich schon rechtfertigen, dass die Sperrung der Accounts meiner Meinung nach nicht komplett gerechtfertigt ist.Ich habe gerade herausgefunden, dass eBay AU einen Live Chat hat. Die Öffnungszeiten sind leider nach australischer Zeit, weshalb ich denen erst morgen schreiben kann.Werde berichten.


Habe ich schon mehrmals gemacht die Tage... Antwort: „Wir dürfen keine Information zur Sperrung rausgeben“.... Der deutsche Support hat mir gesagt, es hängt mit einer gefälschten Kreditkarte zusammen, die Ja aber gar nicht besitze

Ich probiere gleich nochmal in Deutschland was zu erreichen...
Die werden euch den wahren Grund nicht sagen und die werden euch auch nicht wieder entsperren.
Garcia07.06.2019 16:17

Die werden euch den wahren Grund nicht sagen und die werden euch auch …Die werden euch den wahren Grund nicht sagen und die werden euch auch nicht wieder entsperren.


Und warum, wenn ich fragen darf? Ich habe nix illegales gemacht. Weder ge- noch verkauft in Australien... NIX! Laut deutschem Support alles lösbar, laut australischem gibt es keine Chance...
Rumbble9807.06.2019 16:18

Und warum, wenn ich fragen darf? Ich habe nix illegales gemacht. Weder ge- …Und warum, wenn ich fragen darf? Ich habe nix illegales gemacht. Weder ge- noch verkauft in Australien... NIX! Laut deutschem Support alles lösbar, laut australischem gibt es keine Chance...


Tja. Das weiß nur eBay.
Rumbble9807.06.2019 16:18

Und warum, wenn ich fragen darf? Ich habe nix illegales gemacht. Weder ge- …Und warum, wenn ich fragen darf? Ich habe nix illegales gemacht. Weder ge- noch verkauft in Australien... NIX! Laut deutschem Support alles lösbar, laut australischem gibt es keine Chance...


Im Zweifelsfall reicht ja Vertragsfreiheit und inexistenter Kontrahierungszwang.
Rumbble9807.06.2019 16:18

Und warum, wenn ich fragen darf? Ich habe nix illegales gemacht. Weder ge- …Und warum, wenn ich fragen darf? Ich habe nix illegales gemacht. Weder ge- noch verkauft in Australien... NIX! Laut deutschem Support alles lösbar, laut australischem gibt es keine Chance...



aber einen AU-account hast schon? bzw. gehabt.
Rumbble9807.06.2019 16:16

Habe ich schon mehrmals gemacht die Tage... Antwort: „Wir dürfen keine In …Habe ich schon mehrmals gemacht die Tage... Antwort: „Wir dürfen keine Information zur Sperrung rausgeben“.... Der deutsche Support hat mir gesagt, es hängt mit einer gefälschten Kreditkarte zusammen, die Ja aber gar nicht besitze Ich probiere gleich nochmal in Deutschland was zu erreichen...


Hast du denn eine Fake Kreditkarte angegeben?
Ich nämlich nicht
myalexmy07.06.2019 16:40

Hast du denn eine Fake Kreditkarte angegeben?Ich nämlich nicht


Nein, natürlich nicht...
Rumbble9807.06.2019 16:16

Habe ich schon mehrmals gemacht die Tage... Antwort: „Wir dürfen keine In …Habe ich schon mehrmals gemacht die Tage... Antwort: „Wir dürfen keine Information zur Sperrung rausgeben“.... Der deutsche Support hat mir gesagt, es hängt mit einer gefälschten Kreditkarte zusammen, die Ja aber gar nicht besitze Ich probiere gleich nochmal in Deutschland was zu erreichen...



vielleicht hast ja auch bei irgendeiner hier gepushten aktion mitgemacht, wo man auch irgendeine generierte kreditkartennummer angeben musste. die besitzt man ja dann nicht.
Rumbble9807.06.2019 17:06

Jap


okay. in welcher stadt wohnst du eigentlich in australien? schön da? essen gut?
Rumbble9807.06.2019 17:06

Jap


Und dafür sicherlich eine australische Adresse angegeben, wozu du keinerlei Nachweis hast, dass du dort tatsächlich wohnst. Nicht wahr?
Garcia07.06.2019 17:46

Und dafür sicherlich eine australische Adresse angegeben, wozu du …Und dafür sicherlich eine australische Adresse angegeben, wozu du keinerlei Nachweis hast, dass du dort tatsächlich wohnst. Nicht wahr?



Die Antwort kann ich vorweg nehmen: wahrscheinlich ja.
Zilhouette07.06.2019 17:32

okay. in welcher stadt wohnst du eigentlich in australien? schön da? essen …okay. in welcher stadt wohnst du eigentlich in australien? schön da? essen gut?


Raus, danke.
Garcia07.06.2019 17:46

Und dafür sicherlich eine australische Adresse angegeben, wozu du …Und dafür sicherlich eine australische Adresse angegeben, wozu du keinerlei Nachweis hast, dass du dort tatsächlich wohnst. Nicht wahr?


Ja das ist sicherlich nicht ok, aber lasst mir halt den deutschen acc
Bearbeitet von: "Rumbble98" 7. Jun
Rumbble9807.06.2019 18:31

Ja das ist sicherlich nicht ok, aber lasst mir halt den deutschen acc


Mitgefangen, mitgehangen.
Rumbble9807.06.2019 18:31

Raus, danke.



ja, mit anderen worten hat ebay das so zu dir gesagt bzw. dir geschrieben.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen