Leider ist diese Diskussion mittlerweile abgelaufen
Abgelaufen

Ebay - derzeitige Situation

22
eingestellt am 6. Sep
eröffne mal ein Thema hier weil es wahrscheinlich nicht nur mich betrifft.
Dachte mit VPN ist alles gut aber was ist mit den verpassten Kunden die nicht bieten konnten und die Auktion gerade endete?

Ist das eine Art höhere Gewalt auf die sich Ebay berufen kann?
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Beste Kommentare
Klingt nach Restalkohol
22 Kommentare
Bitte was?
Was für VPN? Verpasste Kunden
Wasch laberscht du
Wenn du halt minimal mehr Informationen lieferst, würdest du ggf. sogar hilfreiche Antworten bekommen.
Klingt nach Restalkohol
Ebay war ne gute Zeit aus Deutschland nicht erreichbar.
Nicht schön für Leute die gerade ne Auktion am laufen hatten.
was schriebst du für einen Schrott ? willst du Menschen beschäftigen ? unglaublich.
Ich vermute reichlich THC.
Und weiter?
Ja!
marcelkt06.09.2020 19:31

was schriebst du für einen Schrott ? willst du Menschen beschäftigen ? u …was schriebst du für einen Schrott ? willst du Menschen beschäftigen ? unglaublich.



allestörungen.de/sto…ay/
Ermittler06.09.2020 19:37

https://allestörungen.de/stoerung/ebay/


sieht nach einer Störung aus, bei mir aber alles normal. der Ersteller hat es bereits als beendet gekennzeichnet.
Das war vor einigen Jahren bei ebay jeden Sonntag abend so. Ist Pech für den Verkäufer, aber ebay stellt sich auf den Standpunkt, dass die Bieter ja auch schon vorher die Gelegenheit zum Bieten hatten.
Über die App funktionierte es eigentlich ganz normal. Ansonsten halt via VPN.
Viele Artikel sind zu unfassbar hohen Preisen weggegangen. Vermutlich hat die Störung sogar zu mehr Andrang geführt, weil viele Störung-Schnäppchenjäger aktiv waren.
quellcode06.09.2020 21:13

Das war vor einigen Jahren bei ebay jeden Sonntag abend so. Ist Pech für …Das war vor einigen Jahren bei ebay jeden Sonntag abend so. Ist Pech für den Verkäufer, aber ebay stellt sich auf den Standpunkt, dass die Bieter ja auch schon vorher die Gelegenheit zum Bieten hatten.


okay krass. thx für die infos und den lacher. Auktion ad absurdum
1337-to-go07.09.2020 07:29

Über die App funktionierte es eigentlich ganz normal. Ansonsten halt via …Über die App funktionierte es eigentlich ganz normal. Ansonsten halt via VPN. Viele Artikel sind zu unfassbar hohen Preisen weggegangen. Vermutlich hat die Störung sogar zu mehr Andrang geführt, weil viele Störung-Schnäppchenjäger aktiv waren.


hatte selber pech aber hielt sich mit etwa 20€ minus mit einer Auktion in Grenzen
Hi @jinred
Du fragst, ob eBay sich im Falle solcher Störungen auf etwas berufen kann.
Ja, die eigenen AGB. Auf die aber auch gern mal gepfiffen wird.

ebay.de/hel…259
§ 1 Ziffern 9, 10 und 11.
Siehe auch: ebay.de/hel…220

Natürlich gab es reichlich Meldungen über Störungen auf den Seiten von eBay. Eine Mitteilung über die eBay-News, wie auf der Seite erklärt, fand dennoch nicht statt.
eBay schafft sich nach meiner Meinung schon mal ganz gerne eine ganz eigene Realität. Die muss mit deiner oder meiner aber nichts zu tun haben.
würde mir wünschen dass deine Antwort so viele Leute oder Ebay Kunden wie nur möglich erreicht.
vielen Dank für deine Zeit und die ausführliche Erläuterung.
Danke
jinred07.09.2020 15:58

hatte selber pech aber hielt sich mit etwa 20€ minus mit einer Auktion in G …hatte selber pech aber hielt sich mit etwa 20€ minus mit einer Auktion in Grenzen


Woher willst Du denn wissen das da noch jemand mehr geboten hätte. Ist doch komplette Spekulation.
Erfahrung. Von Glaskugel halte ich auch nichts.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text