2 Kommentare


Sieht nach Betrüger aus, denn sucht man nach seinen abgelaufenen Angeboten, hat er fast 50 solcher Gutscheine verkauft.

Woher er die wohl hat? Zudem bietet er nur Überweisung an...

Schlimmstenfalls kommt später die Bahn und/der Polizei auf einen zu, da man illegal generierte Gutscheine erworben hat und diese benutzt hat...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. M.2-SSD gesucht35
    2. Was denkt Ihr, wenn Ihr den Begriff "Volksunternehmen" hört ?155166
    3. ikea Küche selber aufbauen eure Erfahrungen2026
    4. Bausparvertrag - Jetzt der richtige Zeitpunkt?1434

    Weitere Diskussionen