Kategorien

    ebay Fragw

    Moin zusammen,

    Ich weiß nicht ob ich mit dem Thema hier richtig bin.
    Habe eine Frage bzgl. eBay.
    Muss das angegebene Bankkonto dem eBay Verkäufer gehören?

    Bin leider nichts passendes dazu

    8 Kommentare

    nein und nein.

    Bin leider nichts passendes dazu

    Wahre worte.^^

    Verfasser

    Also muss es nicht das gleiche sein? Sorry hab's übers iphone eingetragen

    debs

    Also muss es nicht das gleiche sein? Sorry hab's übers iphone eingetragen



    ja.



    bzw zum besseren Verständnis: Du hast oben 2 Fragen gestellt (also praktisch 2 Fragen..), auf beide hat SirBronko mit "nein" geantwortet, was wiederum heißt, dass das angegebene Bankkonto nicht dem eBay-Verkäufer gehören muss.

    Also ich finde das auch etwas fishy. Warum sollte ein VK ein fremdes Konto nutzen?! Und jetzt nicht "ich habe es für nen Freund verkauft" - dann kann er ihm das Geld nachher gefälligst selbst überweisen.

    Ich wäre vorsichtig, würde evtl. Ebay einschalten und prüfen lassen, ob Account mißbraucht wurde (der des VK).

    Im Endeffekt ist es sowieso egal. Bei Überweisungen werden die Namen nicht von den Banken überprüft. Es wird also selbst dann an das Konto von X über wiesen wenn auf dem Überweisungsträger der Name Y oder auch Z steht. Genauso ist der Name bei einer Lastschrift egal.

    googleearth

    Im Endeffekt ist es sowieso egal. Bei Überweisungen werden die Namen nicht von den Banken überprüft.


    das stimmt. früher wurde noch was überprüft. inzwischen kann man jeden müll angeben. namen sind inzwischen sinnlos in der überweisung -hoffentlich werden die auch irgendwann abgeschafft.

    Verfasser

    danke für die antworten!

    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. Brillenpreise910
      2. Suche günstige Prepaid Handykarte.. nur um erreichbar zu sein (für ein Kind…1216
      3. Gutes Handwerker-Forum gesucht1516
      4. Kreditkarte - Geld abheben ohne Umrechnung1317

      Weitere Diskussionen