eBay-Käufer will vor Überweisung Kontakt-eMail-Adresse haben. Misstrauisch werden?

eingestellt am 4. Dez 2017
Hallo Leute,

ich habe etwas bei eBay verkauft und der Käufer (er hat nur drei Bewertungen als Käufer von vor mehr als einem Jahr und er hat eine französische Lieferadresse, aber registriert in Indien) will nun vor Bezahlung per SEPA-Überweisung meine eMail-Adresse haben. Weil das alles ziemlich ungewöhnlich ist, wurde ich erstmal misstrauisch. Hat jemand ne Ahnung, ob hier irgendwelche Betrugsmaschen bekannt sind, die auf diese Weise anfangen? Paypal biete ich natürlich nicht an, sondern nur Überweisung.

P.S.: In einer ersten Nachricht schrieb er, dass er die Auktionsfotos per Mail zugeschickt haben möchte (verstehe den Grund aber nicht), in einer zweiten Nachricht fragte er nur nach meiner Mail-Adresse, ohne einen Grund zu nennen.

Gruß
Zusätzliche Info
Sonstiges
Diskussionen
Beste Kommentare
39 Kommentare
Dein Kommentar