ABGELAUFEN

EBAY: Keine Angebotsgebühr am Samstag, 21. Mai und Sonntag, 22. Mai 2011

Die Rahmenbedingungen sollten ja allseits bekannt sein ...

Zwei Tage kostenlos anbieten:

- 0,00 EUR Angebotsgebühr*

- Samstag, 21. Mai und Sonntag, 22. Mai 2011

- Für Auktionen bei eBay.de in allen Kategorien** unabhängig vom Startpreis

- Für private Verkäufer, die die Mindeststandards für Verkäufer erfüllen

- Gültig für Angebote, die mit dem Verkaufsformular, dem Kurzformular oder der eBay-App für iPhones erstellt oder hochgeladen werden.


Die Preisaktion gilt nur für Angebote, die vom 21.05.2011, 00:00:01 Uhr bis 22.05.2011, 23:59:59 Uhr auf unsere Server übertragen werden und in dieser Zeit starten.

*Diese Preisaktion gilt nur für private Mitglieder, die mit einer deutschen Adresse bei eBay.de angemeldet sind und die Mindeststandards für Verkäufer erfüllen. Die Preisaktion ist nur gültig für Angebote, die mit dem regulären Verkaufsformular, oder mit dem Kurzformular oder mit der eBay-App für iPhones eingestellt werden.

Diese Aktion ist nur gültig für Auktionen, die auf eBay.de eingestellt werden und deren Laufzeit am 21.05.2011 oder 22.05.2011 startet.

Diese Preisaktion ist nicht gültig für Auktionen, die über externe oder interne Verkäufertools erstellt und hochgeladen werden (z.B. Turbo Lister, Verkaufsmanager).

Diese Preisaktion ist nicht gültig für Festpreisangebote, Mehrfach-Angebote, Angebote mit der Zusatzfunktion Mindestpreis, sowie das Anzeigenformat.

Bitte beachten Sie, dass alle anderen Gebühren (Verkaufsprovision sowie sämtliche Gebühren für Zusatzoptionen, wie z.B. Galeriebild, Untertitel etc.) wie üblich berechnet werden.

... ich hoffe der Deal-Typ ist korrekt, wenn nicht bitte verschieben!
-Danke.

Beste Kommentare

Ich werde das nicht mal ausnutzen. Die Erhöhung der Provisionen ist echt das Letzte!

1 € gespart uiuiuiui. Der Laden ist tot für mich und deshalb gibts auch cold!

9% verkaufsprovision, schlechter gehts kaum noch!

26 Kommentare

Feine Sache... Das letzte mal (ausnutzen) bevor die Verkaufsprovisionen erhöht werden.. Danach iss sense *g* Die Server werden sicher an dem Wochenende ächtzen...

Ich werde das nicht mal ausnutzen. Die Erhöhung der Provisionen ist echt das Letzte!

Kranich

Ich werde das nicht mal ausnutzen. Die Erhöhung der Provisionen ist echt das Letzte!



Das meine ich auch!!!

Was spart man da eigentlich so, wenn man was einstellt? Also wie hoch ist die reguläre Gebühr?!?

Kein Deal!

1 € gespart uiuiuiui. Der Laden ist tot für mich und deshalb gibts auch cold!

9% verkaufsprovision, schlechter gehts kaum noch!

Das ist doch absoluter Müll. Man brauch doch nur den Turbolister benutzen und schon zahlt man nie mehr Einstellgebühren. Hab das letzte mal vllt vor 2 Jahren noch dafür bezahlt.

Ich verkaufe nur noch klassisch über die Zeitung. Ebay ist mir viel zu teuer geworden!

e36fanatiker

Das ist doch absoluter Müll. Man brauch doch nur den Turbolister benutzen und schon zahlt man nie mehr Einstellgebühren. Hab das letzte mal vllt vor 2 Jahren noch dafür bezahlt.



das ist ja der größte Schwachsinn den ich je gelesen habe...

drecks Ebay, 9% Provision, das ist echt das Letzte...Ich werde so schnell nix mehr verticken auf der Plattform. Lieber verkauf ichs für 20% weniger auf anderen Plattformen wie hood.de, quoka.de etc..

Werde in meine teureren Ebay Auktionen zukünftig stets Hinweise einbauen, wie man mich direkt erreicht, die können mich mal mit ihren 9% + Angebotsgebühr + PayPal Gebühr - Ebay kriegt einfach den Hals nicht voll.

Die sch... Erhöhung kommt erst am 13. Juni, vorher kann man noch schön verkaufen


Hey, Ebay muss doch auch Leben ;-)

Kleiner Tipp von mir:
Am Samstag Abend einstellen für den Betrag, den Ihr gerne haben möchtet (kostet ja keine Einstellgebühr), und zwar für 1 Tag.
Und am Sonntag abend, wenn die 1 Tagesauktion ausläuft, eben nochmal für 7 Tage.
Meine Erfahrung zeigt, dass die 1 Tagesauktionen von Sa auf So sehr gut angenommen werden. Viele Käufer haben keine Lust mehr auf tagelanges bieten und zahlen auch gerne etwas mehr, wenn sie eben den Artikel sofort bekommen.

Zum Thema mit dem Turbolister: Es gibt Leute die raffen nicht, dass das Einstellen mit dem Turbolister nur ab 1€ kostenlos ist. Und es gibt nun mal Sachen, die selten gefragt sind und auf keinen Fall für 1€ verkauft werden sollen.

Viel Spass beim Einstellen.

schreib dann ab jetzt auch rein das man mich dirket kontaktieren kann und man sich im Preis die 9 % sparen kann, dann hat jeder was davon...

smarx1

Die sch... Erhöhung kommt erst am 13. Juni, vorher kann man noch schön verkaufen



... für günstige 8%

der deal daran ist, dass man auch höherpreisig ansetzen kann ohne dafür gebühren zu zahlen!! man kann so je nach preis des artikels schon 2 oder 3 euro sparen!!!

- Für Auktionen bei eBay.de in allen Kategorien** unabhängig vom Startpreis


smarx1

Die sch... Erhöhung kommt erst am 13. Juni, vorher kann man noch schön verkaufen



5% ab 50€ ( 8% nur anteilig bis 50€ )

Bei 500€ Verkaufspreis also mal eben zusätzlich 18,50 € Gebühren in den
Ebay Gierschlund , insgesamt 45 ( ! ) € + Angebotsgebühr + 1,35% PayPal .
Geldgeilheit kennt keine Grenzen.
Da versuche ich in jedem Fall, mit den Interessenten Kontakt außerhalb von Ebay aufzunehmen.

Verkaufspreis Alt Neu
10 0,8 0,9
30 2,4 2,7
50 4 4,5
100 6,5 9
150 9 13,5
200 11,5 18
250 14 22,5
300 16,5 27
350 19 31,5
400 21,5 36
450 24 40,5
500 26,5 45


4€ + 5% ab 50€...
Gebühren sind bei Ebay jetzt schon unverschämt und werden jetzt noch erhöht. Ich kann nur hoffen, dass alle die sich jetzt darüber aufregen auch wirklich nicht mehr bei Ebay verkaufen. Anders wird Ebay es nicht merken und dann ist die nächste Preiserhöhung schon vorprogrammiert. Denn die kriegen den Hals garantiert nie voll!

Je teurer Ebay wird, desto besser werden hood.de u.s.w....

pasceto22

schreib dann ab jetzt auch rein das man mich dirket kontaktieren kann und man sich im Preis die 9 % sparen kann, dann hat jeder was davon...



Nur du nicht. Das ist verboten und ebay sucht geziehlt nach solchen Angeboten.

Ansonsten ist der Deal so kalt wie immer, da nun wieder alle ihren Mist reinstellen, den keiner haben will, zu Preisen, die eh keiner zahlt. Es mag Ausnahmen geben, da überwiegend wird ebay wieder zugemüllt.
Ab 1 € geht übrigens immer kostenlos, nicht nur mit Turbolister.
Und allen, die Hood u.ä. als Konkurrenz sehen, wünsche ich viel Spass mit dem Verkaufen dort. Was nützt es, wenn du dort preiswerter inserieren kannst, wenn da vielleicht 1 % der Käufer reinsehen? Es gibt zu ebay leider keine wirkliche Konkurrenz.

Ich werde dieses Auktionswochenende noch mit machen, das wars aber dann.
Die derzeitigen Gebühren sind schon frech und haben mich aufgeregt.
Seit dem die Meldung mit der Provisonserhöhung draussen ist, habe ich mich bei Hood.de angemeldet und mittlerweile verifizieren lassen.
Dies ist definitiv meine letzte Verkäuferaktion bei Ebay.

Fakt ist, daß bei Hood nicht wirklich viele Angebote drin stehen.
Die meisten Verkäufer bieten dort aus diesem Grund nichts zum Verkauf an.
Das halte ich für falsch, denn so wird sich nie etwas ändern und ebay immer größer bzw Hood bleibt klein.
Die Gebührenerhöhung ist der beste Zeitpunkt ein Zeichen zu setzen und Ebay den Rücken zu zeigen.

P.S. Den Deal empfinde ich nicht als Hot, denn bei Hood bezahlt man auch keine Angebotsgebühren.
Ich bleibe neutral und bewerte nicht.

Die Einstellgebühren sind bei den hohen Provisionsgebühren doch eh vernachlässigbar...

echt unverschämt dass das so Hot gewertet wird.

Moderator

Jeden Monat dasselbe... - Unverständnis macht sich breit...
Wo bleibt der King des Monats Deal!!!!

COLD !
Da ist doch nix neues.
Alle 2 Wochen immer genau das Gleiche und alle voten HOT HOT HOT oO

Wenn ich wirklich etwas verkaufen wollte, würde ich an den Tagen, wo es kostenlos ist, gezielt nix einstellen, da es höchst wahrscheinlich mehr Konkurenzen geben würden als sonst und dadurch auch eventuell weniger geboten wird.
Es sei denn, die Ware ist extrem selten und auch richtig teuer.
Dann lohnt sich es vielleicht.

Komisch, dass Ebay in D immer wieder die höchsten Provisionen kassieren kann, aber wir Germans "sind doch nicht blöd" oder???

Ibäh(n doch nicht blöd :-)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. WLAN Waage11
    2. Deep House Stuff11
    3. Pizza.de33
    4. Filter nach Gerätemaßen? Fotohandy für Einhandbedienung33

    Weitere Diskussionen