Ebay Kleinanzeigen- Notebook Verkauf.

Hallo,

jemand möchte ein Notebook, was ich auf Ebay Kleinanzeigen hatte kaufen.

Er/Sie behauptet, dass er das Gerät kaufen möchte und bittet mich das Gerät nach England zu schicken.

Er würde mir das Geld überweisen.

Was hält ihr davon?

Beste Kommentare

beim schreiben dieses Posts....müsste einem selbst auffallen wie sehr unseriös diese Anfrage ist.

37 Kommentare

Nix!!! Ganz alte Masche ...

Avatar

GelöschterUser57512

kein mensch aus england kauft ein notebook auf der deutschen ebay-kleinanzeigen seite, ohne dass er ein verbrecher ist..naja, lass ihn per überweisung zahlen,dann ist gut..da kann ja nichts passieren..er wird aber schon bald was anderes als eine normale banküberweisung vorschlagen

Verfasser

Danke. Kann geschlossen werden

beim schreiben dieses Posts....müsste einem selbst auffallen wie sehr unseriös diese Anfrage ist.

Verfasser

rogerjacobi

beim schreiben dieses Posts....müsste einem selbst auffallen wie sehr unseriös diese Anfrage ist.



Ja, selbstverständlich erschien es mir auch unseriös....

Lass es Dir überweisen und lösch die Anzeige

Käufer geht in Vorleistung. Ende

Edit: Natürlich nur Überweisung. Kein Paypal!

Verfasser

Teppichflieger

Lass es Dir überweisen und lösch die Anzeige


LetsPlayChannel

Käufer geht in Vorleistung. Ende Edit: Natürlich nur Überweisung. Kein Paypal!



Zu kurz gedacht, mMn. Die Bankdaten muss er für eine Überweisung bekommen...

LetsPlayChannel

Kein Paypal!



Paypal friends?

Avatar

GelöschterUser290566

überweisen lassen und auf der sicheren seite? Meiner Meinung nach wollen die grade die Bankdaten abgreifen

LetsPlayChannel

Kein Paypal!


Immer die Mär dass das Sicher sei, Account wird als gehackt gemeldet, Geld ist futsch.

Verfasser

deletedUser290566

überweisen lassen und auf der sicheren seite? Meiner Meinung nach wollen die grade die Bankdaten abgreifen



Jap, sehe ich auch so.

deletedUser290566

überweisen lassen und auf der sicheren seite? Meiner Meinung nach wollen die grade die Bankdaten abgreifen



Denke ich auch und dann überweisen sie dir Millionenbeträge,
so ein Quatsch. Banküberweisung ist ok.

deletedUser290566

überweisen lassen und auf der sicheren seite? Meiner Meinung nach wollen die grade die Bankdaten abgreifen


Was soll das bringen. Außerdem würde dann ja jeder so abzocken, wenn das so einfach wäre.

Kannst jederzeit der Bank Bescheid geben und wenn du dort keine Million langerst, dann kann da nicht viel passieren. Eine Auszahlzungsgrenze sollte man vlt. drin haben, wenn paar Tausend drauf liegen und auch schauen was da alles runter geht, aber ein normaler Mensch macht das ja auch. Bei Paypal ist das Geld noch viel schneller weg!


Verfasser

deletedUser290566

überweisen lassen und auf der sicheren seite? Meiner Meinung nach wollen die grade die Bankdaten abgreifen



Nein. Man kann ja beispielsweise bei Amazon unter Angabe deiner Kontodaten+Name bestellen

deletedUser290566

überweisen lassen und auf der sicheren seite? Meiner Meinung nach wollen die grade die Bankdaten abgreifen


Dann hast du bei Ebay noch nie etwas ohne Paypal verkauft.

deletedUser290566

überweisen lassen und auf der sicheren seite? Meiner Meinung nach wollen die grade die Bankdaten abgreifen

Ja und dann lässt man das Zurückbuchen und gut ist. Amazon hat da keine wirkliche Handhabe gegen den Kontoinhaber.

So viel ich weiß, sind Ebay Kleinanzeigen für den lokalen verkauf gedacht und nicht für den Versand an das Ende der Welt.

deletedUser290566

überweisen lassen und auf der sicheren seite? Meiner Meinung nach wollen die grade die Bankdaten abgreifen



die können es ausm nicht eu ausland innerhalb von 24-48 stunden immer noch stornieren auch wenn überwiesen wird.

somit ist das auch nicht gut, du bekommst schnell geld, und verschickst und 2 stunden später holen die die überweisung zurück und schwups haste auch nix, das alles geht ausm ausland, wers gegenteil sagt soll mal googlen lernen

deletedUser290566

überweisen lassen und auf der sicheren seite? Meiner Meinung nach wollen die grade die Bankdaten abgreifen

Aber doch nicht nachdem es auf "deinem" Konto gutgeschrieben wurde! Und vorher sollte man ja auch sicherlich nicht versenden.

Das Thema gibt es mit etwas Google und etwas Suche auch schon seit 2007
urbia.de/arc…tml

LetsPlayChannel

Das Thema gibt es mit etwas Google und etwas Suche auch schon seit 2007 http://www.urbia.de/archiv/forum/th-811179/autoverkauf-nach-england-ueberweisung-sicher.html


Auto? oO

LetsPlayChannel

Das Thema gibt es mit etwas Google und etwas Suche auch schon seit 2007 http://www.urbia.de/archiv/forum/th-811179/autoverkauf-nach-england-ueberweisung-sicher.html


Auto/Laptop/Handtasche/Klapprad...

LetsPlayChannel

Das Thema gibt es mit etwas Google und etwas Suche auch schon seit 2007 http://www.urbia.de/archiv/forum/th-811179/autoverkauf-nach-england-ueberweisung-sicher.html



LOL Autor, googel selbst oder erkundige dich selbst aber komm hier nicht mit so einem Blödsinn.

ironmann

Lass dir das geld per Western Union als Barüberweisung auszahlen....;) Wenn er darauf eingeht, hast du kein Problem.

LetsPlayChannel

Das Thema gibt es mit etwas Google und etwas Suche auch schon seit 2007 http://www.urbia.de/archiv/forum/th-811179/autoverkauf-nach-england-ueberweisung-sicher.html


Pferdesattel hatten wir hier auch schon!

come2tom1

Lass dir das geld per Western Union als Barüberweisung auszahlen....;) Wenn er darauf eingeht, hast du kein Problem.



Sehe ich auch so.Wenn er es unbedingt haben will.Er muß ja sowieso in Vorleistung gehen.

Kannst du mir bitte seine Email Adresse geben? Wird mal Zeit, dass ich mal wieder ein Schnäppchen bei den Betrügern schlage.

LetsPlayChannel

Das Thema gibt es mit etwas Google und etwas Suche auch schon seit 2007 http://www.urbia.de/archiv/forum/th-811179/autoverkauf-nach-england-ueberweisung-sicher.html




Stimmt. Weiß einer, wie das mit dem Pferdesattel ausging?

einfach ignorieren. Mir wollte auch schon mal eine Polin mein Auto abkaufen, ich sollte es reservieren bis ihr Mann da ist... blabla... einfach vergessen

per nachname anbieten (wenn es den service auch nach gb gib), erstmal nur ziegelsteine senden
wenn er sich dann beschwert ueber die ziegelsteine, dann ordnungsgemaess den laptop versenden

LetsPlayChannel

Das Thema gibt es mit etwas Google und etwas Suche auch schon seit 2007 http://www.urbia.de/archiv/forum/th-811179/autoverkauf-nach-england-ueberweisung-sicher.html


Und was soll das? Hast du es gelesen?
Eine per überweisung(!) auf ein konto eingegangener(!) betrag ist nicht zurück zu buchen.

LetsPlayChannel

Das Thema gibt es mit etwas Google und etwas Suche auch schon seit 2007 http://www.urbia.de/archiv/forum/th-811179/autoverkauf-nach-england-ueberweisung-sicher.html


Naja somit bekommt er sein Geld sicher....

Western Union als Zahlungsmethode wählen.

Ist absolut sicher für den Empfänger, nutzen viele Gangster auch.

LetsPlayChannel

Das Thema gibt es mit etwas Google und etwas Suche auch schon seit 2007 http://www.urbia.de/archiv/forum/th-811179/autoverkauf-nach-england-ueberweisung-sicher.html



Wenn das Geld von einem gehackten Account kam und die Ware an einen Betrüger versendet wurde, wird sich irgendwann jemand bei dir melden und möchte sein Geld zurück. Dein Notebook bekommst du dann nicht wieder.

LetsPlayChannel

Das Thema gibt es mit etwas Google und etwas Suche auch schon seit 2007 http://www.urbia.de/archiv/forum/th-811179/autoverkauf-nach-england-ueberweisung-sicher.html


Hier ging es um daa zurückbuchen von überweisungen.
Deine aussage ist zwar prinzipiell richtig, aber dann dürftest du gar nichts mehr verkaufen, auch nicht per barzhlung und übergabe. Das geld könnte ja aus einem bankraub oder anderen illegalen quellen stammen. Dein übergebenes notebook bekommst du dann auch nicht zurück und die markierten scheine kannst du dann nicht ausgeben.
Darum ging es ja zum glück nicht.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Liefert Blume2000 auch an eine Packstation?49
    2. Iphone/App lautlos stellen? Mit Jailbreak?1737
    3. Gearbest Paket doppelt erhalten2229
    4. VPN für ca. 5€ /Monat1016

    Weitere Diskussionen