eBay Kleinanzeigen sicher bezahlen

54
eingestellt am 5. Jun
Ich will mir einen gebrauchten Laptop kaufen, aber bei 300€ bietet fast keiner mehr PayPal an. Man kann ja beim Lastschriftverfahren innerhalb von 8 Wochen das Geld zurückziehen. Meine Mutter meinte Mal, dass es auch Lastschriftverfahren ist, wenn man den Zettel bei der Bank einwirft, um Geld zu schicken. Stimmt das? Und kann man dann auch das Geld zurückziehen, falls man verarscht wird? Ich hab übrigens Sparkasse.
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
Den Zettel nennt man auch Überweisung, also nein. Deine Mutter liegt falsch.
Bearbeitet von: "passir" 5. Jun
Bei ebay Kleinanzeigen nur Barzahlung bei Abholung, für alles andere ist ebay da.
Zettel
"Ich hab übrigens Sparkasse."
54 Kommentare
Den Zettel nennt man auch Überweisung, also nein. Deine Mutter liegt falsch.
Bearbeitet von: "passir" 5. Jun
Bei ebay Kleinanzeigen nur Barzahlung bei Abholung, für alles andere ist ebay da.
Zettel
"Ich hab übrigens Sparkasse."
Auf was für absurde Ideen manche kommen...
Der einzig wirklich sichere Weg ist Barzahlung bei Abholung. Dann kann man das Gerät vor Ort auch direkt testen und hat es sicher in der Hand. Ansonsten musst du Gebrauchtware über Amazon Marketplace oder eBay kaufen.
Hauptsache nen Klarnamen als Nick:D
passirvor 25 m

Den Zettel nennt man auch Überweisung, also nein. Deine Mutter liegt …Den Zettel nennt man auch Überweisung, also nein. Deine Mutter liegt falsch.


Okay, danke. Aber man braucht dafür ja nur IBAN und Kontonummer, also könnte ja jeder, der die kennt, das einfach für mich machen wie beim Lastschriftverfahren
300€ sind viel. Man hat bei solchen Sachen kaum Sicherheit. Wenn du es trotzdem durchziehen möchtest, frag mal, ob er einen ebay Account hat. Dann kannst du das darüber abwickeln. Hilft, da es oft 1€ Aktionen gibt und zweitens sieht meistens auch, ob es ein zuverlässiger ebayer war oder ein totes Konto ist.
Leonard.Kaiservor 11 m

Okay, danke. Aber man braucht dafür ja nur IBAN und Kontonummer, also …Okay, danke. Aber man braucht dafür ja nur IBAN und Kontonummer, also könnte ja jeder, der die kennt, das einfach für mich machen wie beim Lastschriftverfahren



Genau, deine Unterschrift kennt auch jeder und die wird nicht überprüft. (bei uns in der Bank zumindest)
jailbenvor 4 m

Hauptsache nen Klarnamen als Nick:D


Ist nicht mein echter und der wurde vom Google-Konto übertragen
Western Union ist das Zauberwort!

Leonard.Kaiservor 28 m

Okay, danke. Aber man braucht dafür ja nur IBAN und Kontonummer, also …Okay, danke. Aber man braucht dafür ja nur IBAN und Kontonummer, also könnte ja jeder, der die kennt, das einfach für mich machen wie beim Lastschriftverfahren


Wenn mich nicht alles täuscht ist in der IBAN die Kontonummer enthalten (auch noch weitere Daten), also benötigst du für eine Überweisung den Namen des Kontoinhabers, IBAN und BIC (BIC nur bei Auslandsüberweisungen, es schadet aber nicht den BIC bei jeder Überweisung mit anzugeben).

Überweisungen auf Überweisungsträgern werden zum teil sehr wohl mir deiner hinterlegten Unterschrift abgeglichen, hatte selbst mal das Problem das die Bank meine Unterschrift nicht verifizieren konnte.

Bei Barzahlung mit den genannten 300€ nur zu zweit den Laptop abholen, wegen der Sicherheit.
Bearbeitet von: "Mateo84" 5. Jun
IxBetaXIvor 38 m

Bei ebay Kleinanzeigen nur Barzahlung bei Abholung, für alles andere ist …Bei ebay Kleinanzeigen nur Barzahlung bei Abholung, für alles andere ist ebay da.


Ne, wenn PayPal geht, ist Kleinanzeigen besser, weil es weniger Gebühren gibt und es meistens billiger ist
Bei Kleinanzeigen kaufe ich immer mit Zahlung per Vorkasse in Bar als Briefpost. Das ist einfach am sichersten
freewillyvor 8 m

Western Union ist das Zauberwort!


Warum?
Leonard.Kaiservor 24 m

Ne, wenn PayPal geht, ist Kleinanzeigen besser, weil es weniger Gebühren …Ne, wenn PayPal geht, ist Kleinanzeigen besser, weil es weniger Gebühren gibt und es meistens billiger ist


17553056-MIUMc.jpg
6hellhammer65. Jun

100%ige Sicherheit



Das ist nicht witzig...


Viele Grüße,
stolpi
Hast du Sparkasse bist du schon am Arsch
Leonard.Kaiservor 12 m

Warum?



Junge, laß dich nicht veräppeln....wenn Kleinanzeigen dann Bar bei Abholung oder per Paypal Rechnung, bist du Verkäufer dann auch Überweisung.

Um was für ein Notebook geht es denn...300€ sind ja schon eine Stange Geld...


Viele Grüße,
stolpi
Bearbeitet von: "stolpi" 5. Jun
Ich kann dir meinen Treuhandservice anbieten. Du überweist mir das Geld und der Typ sendet die Ware an mich, ich überprüfe die Ware und wenn alles stimmt bekommst du die Ware und der Typ sein Geld. Was kann da noch schief gehen.
Bearbeitet von: "leif4u21" 5. Jun
stolpivor 25 m

Junge, laß dich nicht veräppeln....wenn Kleinanzeigen dann Bar bei A …Junge, laß dich nicht veräppeln....wenn Kleinanzeigen dann Bar bei Abholung oder per Paypal Rechnung, bist du Verkäufer dann auch Überweisung.Um was für ein Notebook geht es denn...300€ sind ja schon eine Stange Geld...Viele Grüße,stolpi


Als Verkäufer defintiv nichts anderes als Barzahlung bei Abholung.


Person A möchte von dir eine Laptop für 300 € kaufen. Er selbst bietet unter anderer Identität (sagen wir, er nennt sich Person B) auf Kleinanzeigen zum Schein ein Handy für 300 € an.

Person C möchte nun von der vermeintlichen Person B das Handy kaufen. Person A sagt Person C, er kann das Handy haben. Als Zahlungsdaten gibt er deine Kontodaten an und bittet Person C um Überweisung des Betrags.

Zuvor hat Person A mit dir ausgemacht, dass er dir für deinen Laptop die 300 € als Vorkasse überweist.

Person C denkt, er zahlt Person B für dessen Handy 300 €. Stattdessen bekommst du das Geld und denkst, es ist von Person A. Du verschickst den Laptop an Person A.

2 Wochen später will Person C von dir die 300 € zurück, weil du ihm das Handy nicht geschickt hast, was er von Person B ja eigentlich kaufen wollte. Vielleicht zeigt er dich auch direkt an, weil er ja sonst keine Kontaktdaten von dir hat - was ein Spass. Anschliessend musst du Person C seine 300 € zurückzahlen und dein Laptop ist über alle Berge. Du hat viel Geld verloren und bist um eine Erfahrung reicher. Yey
schnaeppchenfuchs0815vor 23 m

Als Verkäufer defintiv nichts anderes als Barzahlung bei Abholung.Person A …Als Verkäufer defintiv nichts anderes als Barzahlung bei Abholung.Person A möchte von dir eine Laptop für 300 € kaufen. Er selbst bietet unter anderer Identität (sagen wir, er nennt sich Person B) auf Kleinanzeigen zum Schein ein Handy für 300 € an.Person C möchte nun von der vermeintlichen Person B das Handy kaufen. Person A sagt Person C, er kann das Handy haben. Als Zahlungsdaten gibt er deine Kontodaten an und bittet Person C um Überweisung des Betrags.Zuvor hat Person A mit dir ausgemacht, dass er dir für deinen Laptop die 300 € als Vorkasse überweist. Person C denkt, er zahlt Person B für dessen Handy 300 €. Stattdessen bekommst du das Geld und denkst, es ist von Person A. Du verschickst den Laptop an Person A.2 Wochen später will Person C von dir die 300 € zurück, weil du ihm das Handy nicht geschickt hast, was er von Person B ja eigentlich kaufen wollte. Vielleicht zeigt er dich auch direkt an, weil er ja sonst keine Kontaktdaten von dir hat - was ein Spass. Anschliessend musst du Person C seine 300 € zurückzahlen und dein Laptop ist über alle Berge. Du hat viel Geld verloren und bist um eine Erfahrung reicher. Yey


Du hättest auch einfach Dreiecksbetrug schreiben können Außerdem gibts da auch simple Mittel um das Risiko zu minimieren, indem man zB auf einen eindeutigen Verwendungszweck besteht und Abweichungen davon nicht akzeptiert.
Bearbeitet von: "ExtraFlauschig" 6. Jun
schnaeppchenfuchs0815vor 1 h, 1 m

Bei Kleinanzeigen kaufe ich immer mit Zahlung per Vorkasse in Bar als …Bei Kleinanzeigen kaufe ich immer mit Zahlung per Vorkasse in Bar als Briefpost. Das ist einfach am sichersten



Krass. Daran habe ich gar nicht mal so gedacht. Habe schon oft bei eBay-Kleinanzeigen etwas verkauft mit Vorkasse, hat zum Glück jedes Mal geklappt. Aber man müsste das doch locker umgehen können, wenn man den Käufer darum bittet, sein eigenes Konto zur Überweisung zu nutzen (Name ist ersichtlich). Lieferadresse als Abgleich. Oder irre ich mich? Über eine Antwort von dir würde ich mich sehr freuen.
stolpivor 1 h, 19 m

Junge, laß dich nicht veräppeln....wenn Kleinanzeigen dann Bar bei A …Junge, laß dich nicht veräppeln....wenn Kleinanzeigen dann Bar bei Abholung oder per Paypal Rechnung, bist du Verkäufer dann auch Überweisung.Um was für ein Notebook geht es denn...300€ sind ja schon eine Stange Geld...Viele Grüße,stolpi


Vielleicht auch 150 bis 300€, kommt drauf an, ob ich ein gutes Angebot finde.
Es muss auf jeden Fall besser als ein i7 Ivy Bridge qm sein und einen 1080p Monitor haben, welche Grafikkarte kommt auf den Preis an.
Für 300€ gabs z.B. einen mit i7 4700mq und ner GTX 870m 6 GB. Der hatte auch ein paar Follower und 129 Anzeigen insgesamt auf dem Account. Ich schau auch schon seit 2 Wochen, aber fast alle mit einigermaßen guten Angeboten wollten nur Überweisung oder PayPal Friends. Ich werde eh noch was mit PayPal finden, ich wollte nur wissen, ob es nicht vielleicht doch mit Überweisung geht
Bearbeitet von: "Leonard.Kaiser" 6. Jun
flaver77vor 1 h, 9 m

[Bild]


Hast du das, was du zitiert hast, gelesen? Außerdem hab ich auch Betrüger gesehen, die Abholung anbieten, nur um mehr Vertrauen zu kriegen, weil die meisten sowieso nicht abholen können und dann übrweisen
PAYPAL MIT KÄUFERSCHUTZ NIX ANDERES MACHEN !
ricardo.quaresmavor 27 m

PAYPAL MIT KÄUFERSCHUTZ NIX ANDERES MACHEN !



ABER NUR WENN DU KAUFST, WENN DU VERKAUFST BLOSS KEIN PAYPAL ANBIETEN
Für den Käufer ist PayPal am sichersten, für den Verkäufer Überweisung. Die Rechnung geht aber, gerade hier auf MyDealz nicht auf, weil alle nur noch Überweisung anbieten als Verkäufer aber keiner ohne PayPal kaufen möchte....
Mateo84vor 5 h, 5 m

Wenn mich nicht alles täuscht ist in der IBAN die Kontonummer enthalten …Wenn mich nicht alles täuscht ist in der IBAN die Kontonummer enthalten (auch noch weitere Daten), also benötigst du für eine Überweisung den Namen des Kontoinhabers, IBAN und BIC (BIC nur bei Auslandsüberweisungen, es schadet aber nicht den BIC bei jeder Überweisung mit anzugeben).Überweisungen auf Überweisungsträgern werden zum teil sehr wohl mir deiner hinterlegten Unterschrift abgeglichen, hatte selbst mal das Problem das die Bank meine Unterschrift nicht verifizieren konnte.Bei Barzahlung mit den genannten 300€ nur zu zweit den Laptop abholen, wegen der Sicherheit.


Die IBAN ist genau genommen nur die BLZ + Kontonummer und beinhaltet daher keine weiteren Daten.
Country Code + zweistellige Prüfziffer + BLZ + Kontonummer.

Und die BIC "rausfinden" ist auch keine Magie, einfach nur die BLZ abgleichen.

Rein Theoretisch benötigt man bei einer SEPA Überweisung im übrigen den Namen des Empfängers nicht. Du kannst sogar einen anderen Namen angeben.
Doriiianvor 2 h, 3 m

Die IBAN ist genau genommen nur die BLZ + Kontonummer und beinhaltet daher …Die IBAN ist genau genommen nur die BLZ + Kontonummer und beinhaltet daher keine weiteren Daten. Country Code + zweistellige Prüfziffer + BLZ + Kontonummer.Und die BIC "rausfinden" ist auch keine Magie, einfach nur die BLZ abgleichen.Rein Theoretisch benötigt man bei einer SEPA Überweisung im übrigen den Namen des Empfängers nicht. Du kannst sogar einen anderen Namen angeben.



Die BIC ist aber was ganz anderes als die Bankleitzahl...jedenfalls kommt man von einer abgeglichenen nummerischen Bankleitzahl sicher nicht auf die BIC, bestehend aus Buchstaben und Zahlen.
Bearbeitet von: "jailben" 6. Jun
jailbenvor 13 m

Die BIC ist aber was ganz anderes als die Bankleitzahl...jedenfalls kommt …Die BIC ist aber was ganz anderes als die Bankleitzahl...jedenfalls kommt man von einer abgeglichenen nummerischen Bankleitzahl sicher nicht auf die BIC, bestehend aus Buchstaben und Zahlen.


Ich sagte nicht dass die BIC dasselbe ist wie die BLZ, ich sagte nur dass man die eben leicht abgleichen kann anhand der offiziellen Listen.

Nehmen wie beispielsweise eine Sparkasse in meiner Nähe, die Sparkasse Gifhorn-Wolfsburg, welche die BLZ 26951311 hat, wäre die BIC NOLADE21GFW.
Leonard.Kaiservor 6 h, 34 m

weil die meisten sowieso nicht abholen können und dann übrweisen


Nein, die meisten holen ab und schicken die Kohle bei KA nicht im vorfeld an irgendwen, von dem sie dann nie mehr was hören.

Ausserdem, wieviel Ahnung kannst du überhaupt haben, wenn du nicht mal den Unterschied zwischen Überweisung, Lastschrift etc. kennst und dich von deiner Mama falsch beraten lassen musst, wenns um Bankgeschäfte geht?

Lass mal lieber nen Erwachsenen da ran.
Bearbeitet von: "NuriAlco" 6. Jun
Doriiianvor 1 h, 43 m

Ich sagte nicht dass die BIC dasselbe ist wie die BLZ, ich sagte nur dass …Ich sagte nicht dass die BIC dasselbe ist wie die BLZ, ich sagte nur dass man die eben leicht abgleichen kann anhand der offiziellen Listen. Nehmen wie beispielsweise eine Sparkasse in meiner Nähe, die Sparkasse Gifhorn-Wolfsburg, welche die BLZ 26951311 hat, wäre die BIC NOLADE21GFW.


Doch, per mapping tabelle
jamannvor 12 m

Doch, per mapping tabelle


Exakt, das sagte ich bereits gerade? Es ist aber nach wie vor nicht das selbe, auch wenn es für den Nutzer den selben Effekt hat. Und diese Tabelle meine ich ja eben mit "offizielle Listen" - eben jene Listen der Deutschen Bank wo alle Banken inklusive BLZ, BIC, Anschrift, etc. aufgelistet sind.
NuriAlcovor 2 h, 13 m

Nein, die meisten holen ab und schicken die Kohle bei KA nicht im vorfeld …Nein, die meisten holen ab und schicken die Kohle bei KA nicht im vorfeld an irgendwen, von dem sie dann nie mehr was hören.Ausserdem, wieviel Ahnung kannst du überhaupt haben, wenn du nicht mal den Unterschied zwischen Überweisung, Lastschrift etc. kennst und dich von deiner Mama falsch beraten lassen musst, wenns um Bankgeschäfte geht?Lass mal lieber nen Erwachsenen da ran.



Leonard.Kaiservor 9 h, 25 m

Vielleicht auch 150 bis 300€, kommt drauf an, ob ich ein gutes Angebot f …Vielleicht auch 150 bis 300€, kommt drauf an, ob ich ein gutes Angebot finde.Es muss auf jeden Fall besser als ein i7 Ivy Bridge qm sein und einen 1080p Monitor haben, welche Grafikkarte kommt auf den Preis an.Für 300€ gabs z.B. einen mit i7 4700mq und ner GTX 870m 6 GB. Der hatte auch ein paar Follower und 129 Anzeigen insgesamt auf dem Account. Ich schau auch schon seit 2 Wochen, aber fast alle mit einigermaßen guten Angeboten wollten nur Überweisung oder PayPal Friends. Ich werde eh noch was mit PayPal finden, ich wollte nur wissen, ob es nicht vielleicht doch mit Überweisung geht



Natürlich geht Überweisung, wenn der Verkäufer sinnvoll wirkt. Man wird dann zwar trotzdem ein Restrisiko haben über den Tisch gezogen zu werden, aber das wird man auch mit Paypal nicht komplett los, z.B. falls das Geld an einen gehackten Paypal Account geht.

Bei den Angeboten solltest du vor allem schauen, wie der Allgemeinzustand ist. Wenn das Notebook jetzt mehrere Jahre zum Zocken benutzt wurde und entsprechend heiß gelaufen ist, kann es sein, dass z.B. der Akku durch ständiges Laden platt ist, die Wärmeleitpaste getauscht werden muss oder die Hardware bald abraucht. Außerdem kann ein gebrauchtes Notebook andere eklige Überraschungen bieten, z.B. viel Schmutz in der Tastatur.
peaceonearthvor 9 h, 42 m

Krass. Daran habe ich gar nicht mal so gedacht. Habe schon oft bei …Krass. Daran habe ich gar nicht mal so gedacht. Habe schon oft bei eBay-Kleinanzeigen etwas verkauft mit Vorkasse, hat zum Glück jedes Mal geklappt. Aber man müsste das doch locker umgehen können, wenn man den Käufer darum bittet, sein eigenes Konto zur Überweisung zu nutzen (Name ist ersichtlich). Lieferadresse als Abgleich. Oder irre ich mich? Über eine Antwort von dir würde ich mich sehr freuen.



Ja, es hilft schon sehr, wenn man bei versuchtem Dreieckbetrug die Herkunft der Überweisung prüft. Hatte bei ebay auch mal das Problem, dass jemand betrügen wollte. Versand sollte an eine Packstation in Norddeutschland gehen und die Überweisung kam überraschend von einer anderen Person mit einem Konto ganz in der Nähe. Aber da das viele nicht prüfen, sondern einfach nur das Geld auf ihrem Konto sehen, funktioniert der Betrug vermutlich noch recht häufig.

Bester Tipp gegen den Betrug: Verwendungszweck vorgeben und/oder keinen glatten Betrag fordern. Hatte den Artikel zu einem sehr glatten Betrag mit kostenlosem Versand bei ebay. Danach für 5 Euro weniger plus 4,99 Euro Versand.
NuriAlcovor 3 h, 3 m

Nein, die meisten holen ab und schicken die Kohle bei KA nicht im vorfeld …Nein, die meisten holen ab und schicken die Kohle bei KA nicht im vorfeld an irgendwen, von dem sie dann nie mehr was hören.Ausserdem, wieviel Ahnung kannst du überhaupt haben, wenn du nicht mal den Unterschied zwischen Überweisung, Lastschrift etc. kennst und dich von deiner Mama falsch beraten lassen musst, wenns um Bankgeschäfte geht?Lass mal lieber nen Erwachsenen da ran.


Nicht wenn der Standort in irgendeinem Dorf angwgeben ist. Vielleicht hat ers auch nur gemacht, weil er meine Adresse in meinen Anzeigen gesehen hat und deswegen wusste, dass es eh zu weit weg ist.
Außerdem ging es ja nicht um den Unterschied zwischen Überweisung und Lastschrift, sondern ob das, wenn man das mit dem Zettel macht, auch als Lastschrift zählt.
Ich soll nen Erwachsenen dran lassen? Also z.B. meine Mutter?
Bearbeitet von: "Leonard.Kaiser" 6. Jun
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler