Abgelaufen

ebay (nur eingeladene Verkäufer ), 50% Verkaufsprovision bis So. 08.07.2018

12
eingestellt am 5. Jul
Hatte noch nicht gesehen, dass es einer gepostet hat:

Es gibt mal wieder eine 50% Verkaufsprovisionaktion bei ebay, die bis So läuft. Das Aktion gilt für:
- eingeladene Verkäufer (also mal ins ebay Nachrichtensystem gehen oder über den Link und schauen, ob es funktioniert)

- bis zu 50 Auktionen

Der Link führt zu der Seite, wo man es freischalten kann (man sieht wie immer erst nach dem Anklicken von: Angebot freischalten, ob man zu der Gruppe gehört, wenn man nicht ohnehin die Nachricht bei sich im Postfach gefunden hat).


Was ist von dieser Preisaktion ausgeschlossen?

PayPal-Gebühren
Angebote, die mehrere Artikel anbieten (d.h. bei der Option Stückzahl wurde mehr als „1“ ausgewählt)
Gebühren für Zusatzoptionen
Verkäufer, die nicht die Mindeststandards für das Verkaufen bei eBay.de erfüllen
Angebote in den Kategorien „Auto & Motorrad: Fahrzeuge“, „Wassermotorräder“, „Motorboote“, „Segelboote“, „Sonstige Boote“, „Flugzeuge“, „Mobilfunkverträge“ und „Immobilien“


Mir ist klar, dass viele de Nachricht auch bei sich im ebay System sehen würden, aber viele haben ja auch die Nachrichten abbestellt und schauen nicht immer bei ebay rein.

Wer also was hat, kann ja mal schauen. Bei unter 10€ Artikeln sind mir solche Aktionen eigentlich egal, aber wer ein paar Sachen hat die teurer sind oder nicht bei der Aktion: 1 Auktion komplett ohne Gebühren dabei ist und gerade ein Smartphone da hat, was er nicht mehr braucht eigentlich ideal.


pages.ebay.de/pro…rue
Zusätzliche Info
12 Kommentare
Wozu der Deal wenn nur eingeladen? Diese werden ja eingeladen?
Cold, ich wurde nicht eingeladen
Deswegen
"Mir ist klar, dass viele de Nachricht auch bei sich im ebay System sehen würden, aber viele haben ja auch die Nachrichten abbestellt und schauen nicht immer bei ebay rein."

und oft sind auch welche nicht eingeladen, aber es funktiniert trotzdem, wenn man auf Angebote freischalten klickt.
Cold, gilt nicht für Flugzeuge ...
pozilist5. Jul

Cold, gilt nicht für Flugzeuge ...



Dafür hast Du doch ebay Kleinanzeigen. Zusätzlich bekommst Du da viele Tauschangebote und nette Kommunikation mit Kunden gratis dazu
Cold,
heute fette Rechnung von der letzten "Fake-Aktion" bekommen.
c3vti68vor 45 s

Cold, heute fette Rechnung von der letzten "Fake-Aktion" bekommen.


Wie das ?
50% Verkaufsprovision sind 49% zuviel...
iSunrisevor 4 h, 47 m

50% Verkaufsprovision sind 49% zuviel...



Natürlich ist ebay nicht optimal, aber gibt es brauchbare Alternativen, wenn man nicht eh Produkte verkauf, die sehr gefragt sind?Ich hatte mal eine Zeit lang hood.de probiert, aber die Verkaufszahlen waren extrem mau. In einem Jahr habe ich da 2-3 Sachen verkauft, bei ebay und vergleichbaren Produkten eher 20-25.

ebay Kleinanzeigen ist eher wie ein Basar - oft werden einem Sachen zum Tausch angeboten, obwohl im Text extra drinnen steht, dass man nicht am Tausch interessiert ist. Die häufigste Frage bei ebay Kleinanzeigen ist: Was ist der letzte Preis oder ich zahle 50% von Deinem Preis.

Shpock habe ich noch nicht ausprobiert (wohne in keiner Stadt, daher werden wohl nur wenige extra 20km fahren, wenn es sich um ein 20-30€ Artikel handelt). Daher bleibt da auch nur der Versand.
"Leider können Sie sich nicht mehr für diese Sonderaktion anmelden, da sie bereits abgelaufen ist."
Dann ist das wohl der neue Standarttext, wenn man nicht eingeladen wurde. Ich habe die Aktion eben für mich freigeschaltet (siehe Uhrzeit auf dem Bild).
17872323-4uuCc.jpg
Ebay-Account #1: Leider können Sie sich nicht mehr für diese Sonderaktion anmelden, da sie bereits abgelaufen ist.
Ebay-Account #2: Leider gilt diese Sonderaktion nur auf Einladung.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler