Ebay Sieckcom

117
eingestellt am 11. Mai
Hat jemand von euch Erfahrung mit dem Händler Sieckcom auf Ebay? Die Preise sind zu gut, um wahr zu sein und leider bietet er nur Überweisung an.

Vielen Dank im vorraus.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Gehackte Accounts sind voll guter und imaginärer Angebote.
Aber sein Geld sieht man nicht wieder, nachdem man überwiesen hat.
117 Kommentare
Gehackte Accounts sind voll guter und imaginärer Angebote.
Aber sein Geld sieht man nicht wieder, nachdem man überwiesen hat.
Wenn es eine ausländische IBAN ist, wurde der Account gehackt.
Ist seriös!
kannst dort sicher einkaufen und dann direkt die nächste Diskussion aufmachen weil du keine Ware bekommen hast und dein Geld weg ist.
Hi @huuop

Den hatte ich mir heute auch schon beguckt. Relativ günstige Switch. Derzeit einer von Betrügers liebsten Artikeln. Einfacher Test: Ruf dir ein beendetes und vor allem bewertetes Angebot auf.
Dort wirst du PP als Bezahlmethode vorfinden. Dann rufst du dir die Änderungen im Angebot auf. Wollen wir wetten, dass am gestrigen Mittag oder Nachmittag Änderungen vollzogen wurden? Z.B. PP als Bezahlart entfernt.
Phantomos11.05.2020 19:36

Hi @huuopDen hatte ich mir heute auch schon beguckt. Relativ günstige …Hi @huuopDen hatte ich mir heute auch schon beguckt. Relativ günstige Switch. Derzeit einer von Betrügers liebsten Artikeln. Einfacher Test: Ruf dir ein beendetes und vor allem bewertetes Angebot auf.Dort wirst du PP als Bezahlmethode vorfinden. Dann rufst du dir die Änderungen im Angebot auf. Wollen wir wetten, dass am gestrigen Mittag oder Nachmittag Änderungen vollzogen wurden? Z.B. PP als Bezahlart entfernt.


Wurde bei einer Aktion, bei der ich gekauft habe wirklich so gemacht. Ich habe via Paypal bezahlt, inzwischen wird nur noch Überweisung angeboten. Was bringt dem Verkäufer den die Änderung der Bezahlmethode? Das der Paypal Käuferschutz nicht greift? Sollte ich den Fall direkt bei eBay melden, obwohl die Lieferfrist ja noch nicht erreicht ist. Per EBay Nachricht hat der Verkäufer bisher geantwortet.
tica12.05.2020 06:19

Wurde bei einer Aktion, bei der ich gekauft habe wirklich so gemacht. Ich …Wurde bei einer Aktion, bei der ich gekauft habe wirklich so gemacht. Ich habe via Paypal bezahlt, inzwischen wird nur noch Überweisung angeboten. Was bringt dem Verkäufer den die Änderung der Bezahlmethode? Das der Paypal Käuferschutz nicht greift? Sollte ich den Fall direkt bei eBay melden, obwohl die Lieferfrist ja noch nicht erreicht ist. Per EBay Nachricht hat der Verkäufer bisher geantwortet.


Hi @tica

Meistens geht es hier um Hacks an Wochenenden oder Feiertagen oder irgendwann nach Feierabend. Der eigentliche Accountinhaber weiß davon nichts. Jemand kapert den Account und ändert zuerst die Bezahlmethode und dann natürlich auch die Kontonummer. Oder er kontaktiert Beobachter/Bieter vorher und teilt dann seine Bankdaten mit.
Der eigentliche Verkäufer ist also nicht Verursacher der Änderungen.
Es gibt auch Betrügereien, bei denen Paypalzahlung möglich bleibt. Hier handelt es sich dann aber um Betrug zum Nachteil von Paypal.
Solange die Transaktion in deinem Paypalaccount gelistet ist - und das ist auch so, wenn Ebay die Artikel entfernt, kannst du Käuferschutz beantragen, wenn keine Ware kommt.
Also ich habe eine gekauft wo er noch paypal drin hatte.
Er hat mir gestern eine Sendungsnummer geschickt.
Gebe ich aber meine Postleitzahl bei DHL ein sagt er das sie falsch sei, darauf hin habe ich ihn geschrieben aber bis jetzt keine Reaktion.
Hi @rene.boguslawski
Was passiert, wenn du auf Ebay gehst und die Artikelbeschreibung aufrufen willst?
Das hier? ebay.de/itm…jtb
26217243-SraIE.jpg

Wenn ich auf den Artikel klicke, kommt leider nur das Bild mit dem Kind...wir haben überall gesucht. Klar habt ihr das... nachdem ihr es habt verschwinden lassen, habt ihr überall gesucht. Danke Ebay.
Hab noch was aus dem Cache: webcache.googleusercontent.com/sea…b-d
Da kostete sie auch noch 309 Euro. Was hast du bezahlt?

Wenn du die Konsole jetzt nicht bekommen solltest, versuch NICHT bei Ebay einen Fall zu öffnen. Eher schwierig, wenn ein Angebot gelöscht wurde. Es gibt auch noch Tricks mit Versandnummern, das solltest du aber direkt über Fallöffnung bei Paypal klären. Da findest du noch eher jemanden, der das peilt! Die neuen Richtlinien sagen zwar, der VK brauche einen qualifizierten Zustellnachweis, aber in der Praxis scheint manchen Mitarbeitern noch immer der einfache Sendungsverlauf OHNE Plausibilität bezüglich der Zustelladresse zu genügen. Da musst du das gründlich aufbereiten, bevor du in die Fallmeldung gehst.
Pro013.05.2020 01:43

Also ich habe eine gekauft wo er noch paypal drin hatte. Er hat mir …Also ich habe eine gekauft wo er noch paypal drin hatte. Er hat mir gestern eine Sendungsnummer geschickt.Gebe ich aber meine Postleitzahl bei DHL ein sagt er das sie falsch sei, darauf hin habe ich ihn geschrieben aber bis jetzt keine Reaktion.


Anmerkung: Du schreibst immer von "er", als würde in jedem Fall der echte Accountinhaber dahinterstecken. Denkt immer dran: Der Accountinhaber, der gehackt wurde, ist ebenso ein Opfer des Hackers wie die Käufer. Ein Hack bringt auch dem Verkäufer eine Unmenge an Scherereien, von falschen Verdächtigungen gar nicht zu reden!
Ein Hacker kann auch ein anderes Paypalkonto hinterlegen. Er kann Artikel einstellen, welche der VK gar nicht hat. Da ist ganz viel möglich. Leider.
Wer glaubt aktuell ne Switch zum Normalpreis zu bekommen hat es einfach verdient, abgezockt zu werden.
Was ist denn für dich "Normalpreis"?
Also das Angebot ist nicht mehr verfügbar, auch alle Angebote von den Händler sind weg. Ich hatte 249€ bezahlt und mir war von Anfang klar das es fake sein könnte aber die guten Bewegungen und mit PayPal zahlen dachte ich mir da kann ich nichts verlieren. Das Geld ging auch auf sieckcom paypal Adresse.

Ich hatte mir aber auch vor eine Woche bei Müller Drogerie eine zurücklegen lassen in Berlin die meine Verwandten heute abholen. Die sind aber da auch schon wieder ausverkauft für 329€ die hatten sie nur für 2 Stunden den waren sie weg.

Ich dachte für den Preis von 250€ kauf ich halt sie auch noch aber mit den Gedanken das sie wird niemals ankommen wird
Bearbeitet von: "Pro0" 13. Mai
26218305-xYUJD.jpg
00340434311942022884 die Sendungsnummer hat er mir geschickt aber wenn ich auf dhl gehe und meine Postleitzahl eingebe steht da das es die falsche ist.

Ich Arbeite bei der Post/DHL und werde morgen mein Chef fragen das er mal nachschauen soll wer der Absender und Anfänger ist.
Um es vollständig zu machen. In den beendeten Angeboten findet man viele Bearbeitungen und dabei noch diverse Unterschiede.
1. Es gibt Angebote, die mit Paypal und Überweisung bezahlt werden konnten, aber auch welche, die nur über PP oder nur über Überweisung zu bezahlen waren. Also drei unterschiedliche Formate.
2. Es gibt Angebote, die zuletzt am 9. Mai überarbeitet worden sind. Diese konnten - so ergibt die grobe Durchsicht - wenigstens mit PP gezahlt werden.
3. Es gibt einige Angebote, die am 10. Mai bearbeitet worden sind. Diese waren dann wohl nur noch per Überweisung zu zahlen. Ob das beim Kleinkram auch so war, habe ich nicht geprüft. Die Preise waren reduziert, aber oftmals nicht so, dass es extrem auffällig gewesen wäre. Außer bei der Switch.
Zu den am 10. Mai überarbeiteten Angeboten, die nur noch per Überweisung gezahlt werden konnten, gehören: Apple Watch, AirPods, iPad Air.

Der Verkauf lief bis heute. Drei Tage Reaktionszeit nach einem Hack, davon drei Werktage? Hm....
Hallo also ich bin leider auch drauf reingefallen mich würde jetzt Interessieren wie ich mein Gild wieder bekomme
*geld
Wie hast du bezahlt ?
niki.juric14.05.2020 10:54

Hallo also ich bin leider auch drauf reingefallen mich würde jetzt …Hallo also ich bin leider auch drauf reingefallen mich würde jetzt Interessieren wie ich mein Gild wieder bekomme


Moin @niki.juric

Bei Paypalzahlung rufst du die Transaktion in deinem PP-Account auf und versuchst einen Problemfall anzustoßen. Geht das nicht direkt, rufst du diese Seite auf und befolgst die Anleitung.
Hast du mit Überweisung gezahlt, ist das natürlich schwieriger. Wann gekauft, wann bezahlt? Kontakt zum echten Verkäufer aufgenommen?
Also ich habe auch beim ihm gekauft via PayPal. Der Anzeige ist noch vorhanden und die Bezahlart PayPal ist auch noch vorhanden. Artikel sollte bis Samstag geliefert werden. Ich bleibe gespannt. Mit der Zahlung über PayPal sollte es ja grundsätzlich kein großes Problem sein, sein Geld zurück zu bekommen, oder?
Pro013.05.2020 15:22

00340434311942022884 die Sendungsnummer hat er mir geschickt aber wenn ich …00340434311942022884 die Sendungsnummer hat er mir geschickt aber wenn ich auf dhl gehe und meine Postleitzahl eingebe steht da das es die falsche ist. Ich Arbeite bei der Post/DHL und werde morgen mein Chef fragen das er mal nachschauen soll wer der Absender und Anfänger ist.


Moin @Pro0
Bei deiner Sendungsverfolgung hat sich noch immer nichts getan? Konntest du mehr darüber herausfinden?
Phantomos14.05.2020 18:05

Moin @Pro0 Bei deiner Sendungsverfolgung hat sich noch immer nichts getan? …Moin @Pro0 Bei deiner Sendungsverfolgung hat sich noch immer nichts getan? Konntest du mehr darüber herausfinden?


Ja also verschickt wurde es immer noch nicht. Das Paket soll nach Baiersbronn gehen also ganz wo anders als ich wohne. Der Absender ist sieckcom.
Hast du ihn mal kontaktiert?
Hi. Habe auch dort am Samstag einen Artikel gekauft. Montag wurde der Artikel verschickt, bisher aber noch nicht angekommen. Verkäufer hat mir auch eine Sendungsnummer zugeschickt und bei Eingabe der PLZ kommt ein Fehler. Habe mit Paypal bezahlt und eben nachgeschaut. Die Aktivität steht bei Paypal drin. Laut eBay muss der Artikel bis 18.05. ankommen. Glaube so langsam auch, dass das ein Fake war.
Hi @HakunaMatata01

Achte darauf, einen Fall dann bei PP zu öffnen! Da hast du noch die Aussicht, einen Mitarbeiter zu erwischen, der rafft, dass die Sendung an die falsche Anschrift gegangen ist.
Mal ne Frage an die erfahrenen User hier: Sitzt da im Hintergrund ein Mensch oder ein Bot, der hier bewertet, welche Diskussionen gestartet werden können?
Eigentlich wollte ich gerade einen Thread starten, in dem Fakeangebote und Angebote von gehackten Accounts gepostet werden können...bekomme die Mitteilung, die Diss habe entfernt werden müssen, weil die VK keine 500 BW als VK haben...
Na, denn ...
Na gut, dann können VK mit weniger als 500 BW eben die User abziehen. Jeder, wie er mag.
HakunaMatata0114.05.2020 18:37

Hi. Habe auch dort am Samstag einen Artikel gekauft. Montag wurde der …Hi. Habe auch dort am Samstag einen Artikel gekauft. Montag wurde der Artikel verschickt, bisher aber noch nicht angekommen. Verkäufer hat mir auch eine Sendungsnummer zugeschickt und bei Eingabe der PLZ kommt ein Fehler. Habe mit Paypal bezahlt und eben nachgeschaut. Die Aktivität steht bei Paypal drin. Laut eBay muss der Artikel bis 18.05. ankommen. Glaube so langsam auch, dass das ein Fake war.

Wurde die Sendungsnummer dir geschickt
00340434311942022884
Ja. Dann nehme ich mal an, dass es ein Fake war. Toll. Jetzt muss ich bis Montag warten damit eBay eingreift
HakunaMatata0114.05.2020 19:19

Ja. Dann nehme ich mal an, dass es ein Fake war. Toll. Jetzt muss ich bis …Ja. Dann nehme ich mal an, dass es ein Fake war. Toll. Jetzt muss ich bis Montag warten damit eBay eingreift


Gib mal als Postleitzahl 72270 ein
Habe ich. Hat geklappt. Wer ist das?! NHabe eben mit eBay telefoniert. Konto wird gemeldet und ich muss noch bis Montag warten. Danach kann der Fall geöffnet werden und die Erstattung mit Paypal abgeschlossen werden.
Habe inzwischen auch einen Fall bei Paypal zu dem Thema eröffnet. Bis Sonntag hat der Verkäufer Zeit, Stellung zu nehmen, dann geht die Bearbeitung an Paypal. Echt krass wie lange diese Angebote bei EBay online sind und wie schwer es ist, dies bei EBay zu melden. Mir war es bisher auch nicht möglich eine negative EBay Bewertung abzugeben um anderer Käufer zu warnen.
Jetzt ist er kein angemeldetes Mitglied mehr.

Leider sind aktuell schon wieder einige Accounts gehackt. Verschiedene beliebte Artikel. Das WE kommt, da werden es mehr. Leider kann man darauf nicht verlinken bzw. davor in einem eigenen Thread warnen, wenn die Händler noch keine 500 BW haben. Schade. Aber nicht zu ändern. Falls jemand noch Screenshots von den Angeboten ohne PP-Zahlung braucht, davon habe ich ein paar abgelegt. Wenn man die hier hochladen darf... gerne.
tica15.05.2020 04:27

Habe inzwischen auch einen Fall bei Paypal zu dem Thema eröffnet. Bis …Habe inzwischen auch einen Fall bei Paypal zu dem Thema eröffnet. Bis Sonntag hat der Verkäufer Zeit, Stellung zu nehmen, dann geht die Bearbeitung an Paypal. Echt krass wie lange diese Angebote bei EBay online sind und wie schwer es ist, dies bei EBay zu melden. Mir war es bisher auch nicht möglich eine negative EBay Bewertung abzugeben um anderer Käufer zu warnen.


Bei mir genauso Wobei die Dame an der Hotline nicht von einem gehackten Account erwähnt hat der Nutzer hätte sich lediglich abgemeldet... gut, dass man sowohl den eBay, als auch den Paypal Käuferschutz hat. So wurde mir schonmal gut geholfen
Hat doch gar nicht so lange gedauert und der Fall wurde doch jetzt schon zu meinen Gunsten entschieden Geld ist bereits per Paypal wieder gutgeschrieben
onkelzsw15.05.2020 19:01

Bei mir genauso Wobei die Dame an der Hotline nicht von einem …Bei mir genauso Wobei die Dame an der Hotline nicht von einem gehackten Account erwähnt hat der Nutzer hätte sich lediglich abgemeldet... gut, dass man sowohl den eBay, als auch den Paypal Käuferschutz hat. So wurde mir schonmal gut geholfen


Die erzählen Räuberpistolen. Der VK kann sich unter diesen Umständen nicht selbst abmelden. Dass man sowas erzählt, mag daran liegen, dass nicht jeder Mitarbeiter in einem der externen Callcenter die Details zu jedem Vorgang überhaupt kennt. Leider haben auch viele Leute überwiesen. Irgendwann im Laufe des 10. Mai hatte man diverse Apple Artikel, Samsung Tablet, Nintendo auf Zahlung ausschließlich per Überweisung umgestellt.
Bestenfalls gab es da nur ein Problem mit Gebühren und/oder eingefrorenem Paypal. Dass er sich selbst bei den Käufern nicht meldet, dass da was mit den Sendungsnummern nicht zu stimmen scheint, ist natürlich nicht ermutigend.
Bearbeitet von: "Phantomos" 15. Mai
Mir wurde heute die Erstattung auf Paypal gutgeschrieben.
shame on me : ichnahe am sonntag ein tablet dort gekauft, das gute bewertungen hatte, bezahlung (das erste mal in 17 jahren ebay) per überweisung...keine trackingnummer, keine antwort, kein nichts ! ebay hat den verkäufer heure suspendiert und ich werde am montag anzeige erstatten und mahnbescheid beantragen. schönen abend noch !
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler