Leider ist diese Diskussion mittlerweile abgelaufen
Abgelaufen

Ebay unterstützt Betrüger - kann es nicht glauben, Notebook verkauft und Käufer in PL behauptet gebrauchte Schuhe erhalten zu haben

eingestellt am 20. Nov 2022
Wieder ein Zeichen für mich, hochwertiges nicht auf ebay zu verkaufen.

Ein Freund kam auf mich zu hat mich um meine Meinung bzw Rat. gebeten.
Hat ein neues Notebook bei Ebay verkauft, leider wohl auch versand innerhalb Europa angeboten. Käufer in Polen hat per Sofortkauf gekauft, versand erfolgte umgehend.
Nun behauptet der Käufer er hat gebrauchte Schuhe erhalten hat ihm auch Bilder von gebrauchten Schuhen geschickt !! Schon allein das ist der Hammer, aber der Oberhammer ist das ebay DE auf ebay PL verweist und die teilen im mit, der Käufer hat die Rückgabe eingeleitet und er solle die Schuhe nun zurücknehmen und das Porto noch zahlen.
Selbst die Angabe das er das Paket unter Zeugen einpackt hat und ein Bild an ebay vom verpackten Notebook wo man schon sieht das da keine Schuhe reinpassen bleiben unkommentiert.
Auf gut deutsch, jeder Käufer der behauptet er hat eine leere Schachtel erhalten oder ähnliches gibt ebay Recht.

Ebay teilt mit "Wir können den Anspruch des Käufers jedoch nicht ablehnen, da er derjenige ist, der das Produkt erhalten hat. Wir haben nicht die Möglichkeit, den tatsächlichen Artikel zu sehen, daher ist es für uns schwierig, eine Entscheidung über einen Fall zu treffen. In diesem Fall, in dem der Käufer den Fall eingereicht hat, weil er einen völlig anderen Artikel erhalten hat, haben wir Sie gebeten, die Rücksendung zu erleichtern und das Problem einvernehmlich zu lösen."

Hab ihm empfohlen Anzeige zu erstatten, allerdings denk ich das das Ergbenis ernüchternd sein wird, wenn die Polizei überhaupt sowas aufnimmt.
Habt ihr ähnliches mal erlebt bzw habt ihr noch Tips? H
Zusätzliche Info
Shops: Erfahrungen
Sag was dazu

54 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    Ebay ist schon vor langer Zeit für mich gestorben. Sowohl als Käufer als auch als Verkäufer.
    Avatar
    Toll , hilfreich
  2. Avatar
    woher die Annahme des TE kommt, dass 100% der Käufer lügt, ist nicht nachvollziehbar...

    davon ab dass tatsächlich der Verkäufer in Betrugsabsicht ein schönes Theatervideo mit Zeugen
    gedreht haben kann, auf dem Weg zur Post (wurde das auch nahtlos gefilmt?) dann einfach das
    andere Paket mit den Schuhen mitgenommen hat und somit der Käufer betrogen wurde,
    ist es doch genauso möglich dass der Inhalt unterwegs ausgetausch wurde.

    Inzwischen gibt es hier viele Threads zu Amazon und Apple, wo der Inhalt wahrscheinlich auf dem Weg
    ausgetauscht wird, mit Endoskopen der Inhalt gecheckt, sogar professionell wieder verklebt.

    Und wer mit der neuen Kaufabwicklung noch bei Ebay verkauft und es somit unterstützt,
    erfährt völlig zu Recht wovor gewarnt wurde - öffnet nur Betrügern Tür und Tor..
  3. Avatar
    Und er hat bestimmt auch noch PayPal akzeptiert als Zahlung?
    Avatar
    Kann man nicht mehr umgehen. Das neue Zahlungssystem von ebay bietet automatisch alle Zahlungsmethoden an und leitet die Zahlungen nur noch an den Verkäufer weiter. Der Käufer hat automatisch den ebay Käuferschutz, egal wie er zahlt.

    Genau deshalb wird auch immer wieder vor ebay gewarnt und viele private Verkäufer nutzen es nicht mehr.
  4. Avatar
    Ist doch lange bekannt, dass Käuferschutzsysteme wie Ebay oder Paypal nach belieben Richter spielen. Natürlich ist die Entscheidung rechtlich nicht haltbar, aber jetzt ist Dein "Freund" erstmal in Zugzwang.
    Anwalt suchen und beraten lassen. Und grundsätzlich nicht auf diesen Plattformen verkaufen.
  5. Avatar
    Ebay ist wirklich das letzte.
    Ein Freund kauft vor 3 Wochen Schuhe über eBay.
    Der Händler sitzt in England.
    Die Schuhe sind mit 180€ richtig teuer.
    Der Versender leitet das über eine in Deutschland ansässige Firma die die Echtheit überprüft und es dem Freund schickt.
    Die Schuhe kommen an sind aber ein bisschen zu eng meint die Tochter.
    Also leitet der Freund ein Rückversand an
    Bekommt so ein Hermes Schein wo er noch selber zahlen durfte.
    Der Versand geht wieder an die Stelle zurück wo die Echtheit überprüft wird.
    Die meinen zu erst es sind nicht die selben Schuhe. Auf die bitte das sie die Bilder schicken sollen wo man sieht dass es nicht die selben sind, kommt die Aussage die Schuhe sind nicht im selben Zustand.
    Er bekommt die Schuhe wieder zurück.
    Weder eBay noch PayPal wollen was wissen geschweige helfen.
    Fall geschlossen..
    Die Pfeifen werden sich wundern wenn irgendwann die Leute nur noch bei Amazon kaufen.
    Avatar
    Ja genau weil bei Amazon nicht behauptet wird , dass ein anderer Artikel zurückgeschickt wurde.
  6. Avatar
    Was wäre wenn der Rückversand „mit den Schuhen“ nun ein Leerkarton ist oder keine Schuhe enthalten sind. Darauf würde ich es nun anlegen.

    Ich bin seit über 20 Jahren bei Ebay und seitdem sie den Verkauf kastriert haben, habe ich nie wieder etwas angeboten (bearbeitet)
    Avatar
    Autor*in
    Hm kann es ihm mal sagen. Dann muss er seine alten galoschen auch noch verschicken
  7. Avatar
    Ein Freund kam auf mich zu.“


    Für solche Fragestellungen richtet man sich doch einen Zweitaccount ein. (bearbeitet)
    Avatar
    Autor*in
    was ist daran verwehrflich? Fand das ganze halt schon krass und mit dem posten evtl. anderen vor einem ähnlichen Ereignis warnen. Ich verkauf wenn überhaupt nur gebrauchte Sachen bei ebay.
  8. Avatar
    Ebay unterstützt Betrüger

    Nein!
    Doch!
    Oooh!

    Da hilft nur Hirn einschalten.

    Hat ein neues Notebook bei Ebay verkauft, leider wohl auch versand innerhalb Europa angeboten. Käufer in Polen hat per Sofortkauf gekauft, versand erfolgte umgehend.

    Schon das war ein Fehler. Bei teuren Artikeln macht man am besten nur Abholung. Dauert zwar etwas länger, bis man dann einen Käufer findet und man muss ggf. mit dem Preis weiter runter, aber man ist dann auf der sicheren Seite. Versand innerhalb Europas anzubieten ist einfach dämlich.

    Habt ihr ähnliches mal erlebt bzw habt ihr noch Tips?

    Ich verkaufe seit über 10 Jahren Artikel bei Ebay KA und da waren auch immer sehr teure dabei (also deutlich über 1000€). Ich hatte bei über 200 verkauften Artikeln noch nicht ein Problem. Wie ich das mache? Gesunder Menschenverstand!
    Man sollte einfach immer überlegen, welche Folgen es haben könnte. Ein teures Notebook nach Polen oder in ein anderes Land zu schicken ist eben einfach dämlich. Innerhalb Deutschlands ist die Wahrscheinlichkeit noch größer, dass man da noch etwas mit Polizei etc. regeln kann, aber wenn es über andere Länder hinausgeht, wird das meistens nichts, weil alles ewig dauert, weil mehrere Behörden zuständig sind und weil es letztendlich dann eh im Sand verläuft. Dein Freund musste das jetzt auf diese Weise lernen. Ziemlich teuer, aber beim nächsten Mal wird er sicherlich erst denken, bevor er das schnelle Geld sieht. (bearbeitet)
    Avatar
    Eindeutige aber absolut richtige Worte!
  9. Avatar
    Wurde deinem Kumpel das Geld schon ausbezahlt?

    Falls ja, eBay die Lastschriftermächtigung entziehen und den Account abschreiben. Bei rechtlichen Schritten: hoffentlich Rechtsschutz+ Anwalt.

    Falls nein...hilft da der Verbraucherschutz was?
    Avatar
    Autor*in
    Glaub nicht weil es ebay wohl einbehalten hat.
    Evtl kann man über die Seriennummer was erreichen kenn mich da aber nicht. Aber muss ja eigtl bei Microsoft registriert sein.
  10. Avatar
    Naja, was soll man sagen, muss dein Kumpel wohl unter Lehrgeld verbuchen.
    Manche Artikel kann man einfach nicht bei ebay verkaufen, erst recht nicht ins Ausland.
  11. Avatar
    schwierige Situation. Wenn sich Ebay querstellt kannst du alleine nicht viel machen. Da würde ich tatsächlich Anwalt zur Rate ziehen oder Verbraucherschutz kontaktieren. War halt richtig unklug ins Ausland zu verkaufen. Da müssten eigentlich alle Sirenen schrillen im Kopf. (bearbeitet)
  12. Avatar
    Vielleicht kann man über das Gewicht des Paketes was erreichen. Ein Laptop ist ja deutlich schwerer als Schuhe

    Kurze Frage: Warum verkauft man ein NEUES Notebook? (bearbeitet)
  13. Avatar
    Solche Storys sind der Grund, warum ich seit Einführung von deren neuem Zahlungssystem dort nie wieder was verkauft hab…. Schon dreimal keine hochwertige Technik. 
  14. Avatar
    Das tut mir leid zu lesen leider ist man als Verkäufer immer der Mobs! Ich habe schon einige Handys etc. Verkauft und bisher hatte ich Glück habe aber tatsächlich Paranoia! Mache von Verpacken ein Video und wiege das Paket zuhause und in der Post ab und fotografiere es (hilft wahrscheinlich nur meinem Gewissen!). Aber im Zweifel muss er beweisen das, dass Paket leer war!
    Avatar
    Autor*in
    Man sollte denken ebay sollte die Leute unterstützen mit denen sie das Geld verdienen. Aber nein im Gegenteil. Und dann noch der Hohn der Verkäufer soll für die gebrauchten Schuhe den Ruckversand zahlen
  15. Avatar
    Kann man es nicht einstellen das nur deutsche Käufer es kaufen können? Dann ist es mit einem Mahnbescheid ganz einfach und bringt auch noch sehr gute Zinsen (5% über den Basiszinssatz).

    Es gibt die Möglichkeit einen europäischen Mahnbescheids, kann laut Website in Berlin Wedding oder auch direkt in Polen beantragt werden. Mir wäre es der spaß wert da 50€ zu investieren. (bearbeitet)
    Avatar
    Klar kann man das, aber das hat er halt nicht beachtet
  16. Avatar
    @huepfer Vermutlich hat dein Freund das Geld für das Notebook bereits von Ebay überwiesen bekommen?
    Wenn dein "Freund" auf Ebay in Zukunft komplett verzichten kann/will, dann würde ich vielleicht folgendes machen:
    Anzeige wegen Betrugs gegen den Käufer stellen, diese an Ebay weiterleiten und eine eidesstattliche Versicherung abgeben, das Notebook an den Käufer geschickt zu haben. Wenn Ebay trotzdem dem Käufer recht gibt und das Geld wieder vom Bankkonto einziehen möchte, dann diese Lastschrift zurückgeben. Natürlich muss dein Freund dann damit rechnen, dass sein Ebay Konto gesperrt wird und er Post von einem Inkasso oder Anwalt erhalten wird. Letzlich würde das wohl auf einen Rechtsstreit hinauslaufen.

    Edit: Nvmd. Hab jetzt gelesen, dass die Kohle von Ebay einbehalten wurde. Dann hat dein "Freund" wohl Pech gehabt. (bearbeitet)
Avatar
Top-Händler