Gruppen

    Ebay-Verkauf: Paket nach Russland senden

    Ich hatte so ein ähnliche Thema vorhin schon mit den USA aufgemacht. Der Käufer hat sich jetzt aber gemeldet und das Paket muss nun doch nach Russland. Daher meine Frage jetzt: Kennt sich da jemand aus?

    Es handelt sich um ein auf Ebay verkauftes Gerät mit einer Lithium Batterie. Verkaufspreis waren 200 USD + 40 USD Porto. Das Gerät stammt ursprünglich aus den USA. Neupreis ca. 1000 USD. Rechnung nicht mehr vorhanden.

    Kennt sich jemand mit dem Versand nach Russland aus? Kann da der Lithium Akku zum Problem werden? Ich habe gelesen, dass man waren, die man nach Russland sendet, vorher dem dortigen Zoll melden muss. Gilt das auch für Privatverkäufe? Weiß jemand, was man genau ausfüllen muss, deklarieren muss etc.?

    Beste Kommentare

    karlikarlkarlvor 2 m

    Das kann doch nicht gut gehen.


    Ist uns eigentlich egal. Mehr als gute Tipps können wir auch nicht mehr geben. Das ist schon sein dritter Thread...

    Erster Thread:

    Hilfe, drohender Paypal Betrug? Wie absichern?

    Zweiter Thread:
    Paket nach USA

    Dritter Thread:
    Paket nach Russland

    Vierter zukünftiger Thread
    Ich wurde betrogen
    Bearbeitet von: "beneschuetz" 14. Okt 2016

    Morgen: was tun, Paket muss nach Bielefeld.

    11536302-yPoG5.jpg
    Bearbeitet von: "4nnonym" 14. Okt 2016

    Fünfter zukünftiger Thread
    Wie mache ich Anzeige bei der Polizei?
    55 Kommentare

    Paypal?

    Das kann doch nicht gut gehen.

    11536302-yPoG5.jpg
    Bearbeitet von: "4nnonym" 14. Okt 2016

    Spam

    karlikarlkarlvor 2 m

    Das kann doch nicht gut gehen.


    Ist uns eigentlich egal. Mehr als gute Tipps können wir auch nicht mehr geben. Das ist schon sein dritter Thread...

    Erster Thread:

    Hilfe, drohender Paypal Betrug? Wie absichern?

    Zweiter Thread:
    Paket nach USA

    Dritter Thread:
    Paket nach Russland

    Vierter zukünftiger Thread
    Ich wurde betrogen
    Bearbeitet von: "beneschuetz" 14. Okt 2016

    Fünfter zukünftiger Thread
    Wie mache ich Anzeige bei der Polizei?

    Verfasser

    Das hier hat mit dem Paypal Verkauf der Goldmünze nichts zu tun! Es geht um ein anderes Produkt, das nicht aus einer für Betrüger attraktiven Kategorie stammt.
    Die zuerst vom Käufer hinterlegte US-Adresse war eine Shipito-Adresse. Seine eigentliche Adresse ist in Russland. Daher hat er mich nun gebeten, direkt dorthin zu senden. Was mir auch lieber ist, da die Einfuhl von Lithium Akkus in die USA sehr kompliziert zu sein scheint.
    Es soll hier nicht darum gehen, ob das ein möglicher Betrug sein kann, sondern nur darum, was man beim Versenden nach Russland beachten muss.

    Nimm es mit wenn du für den Dreh der nächsten Folge Traumfrau gesucht eh rüber fliegst

    Netflix Orginal Serie: The Parcels of chrhiller187


    Out now

    Oh Boy oO

    Morgen: was tun, Paket muss nach Bielefeld.

    Verfasser

    ist es wirklich so schlimm, zweimal eine zollfrage zu stellen?

    totmachervor 8 m

    Morgen: was tun, Paket muss nach Bielefeld.


    Da kann man dann wenigstens eine klare Antwort geben, geht auf keinen Fall wegen dem Akku, aber Lösung ist
    trotzdem versenden aber ohne Akku, er kann sich ja einen bei Ebay kaufen und ihn sich von dort zusenden lassen.

    -------
    Aber hochinteressant dieser Thread, bin gespannt wo er als nächstes hinsoll, gibt ja noch ein paar Kontinente mehr
    auf diesem Planeten

    Verfasser

    bayernexvor 15 m

    Da kann man dann wenigstens eine klare Antwort geben, geht auf keinen Fall wegen dem Akku, aber Lösung ist trotzdem versenden aber ohne Akku, er kann sich ja einen bei Ebay kaufen und ihn sich von dort zusenden lassen. -------Aber hochinteressant dieser Thread, bin gespannt wo er als nächstes hinsoll, gibt ja noch ein paar Kontinente mehr auf diesem Planeten



    Ist es jetzt auf Russland bezogen mit dem akku? der akku lässt sich nicht aus dem gerät entfernen.

    dir ist doch nur langweilig und du schreibst hier die ganze woche nur sch..., oder ?!?

    chrhiller187vor 59 m

    Das hier hat mit dem Paypal Verkauf der Goldmünze nichts zu tun! Es geht um ein anderes Produkt, das nicht aus einer für Betrüger attraktiven Kategorie stammt.Die zuerst vom Käufer hinterlegte US-Adresse war eine Shipito-Adresse. Seine eigentliche Adresse ist in Russland. Daher hat er mich nun gebeten, direkt dorthin zu senden. Was mir auch lieber ist, da die Einfuhl von Lithium Akkus in die USA sehr kompliziert zu sein scheint.Es soll hier nicht darum gehen, ob das ein möglicher Betrug sein kann, sondern nur darum, was man beim Versenden nach Russland beachten muss.



    Du musst aber an die hinterlegte Adresse senden, bzw. die die im PP Konto angezeigt wird, ansonsten bist dein Geld los

    Spam

    Amselchenvor 3 m

    Spam



    naja, eher Late Night Show für arme

    Spaß beiseite, er wird doch nicht im ernst sein Geld über PayPal bekommen haben?!

    Verfasser

    ich habe das geld noch gar nicht erhalten und ihm auch noch keine versandkosten genannt. aber er wird wohl mit paypal zahlen. es handelt sich aber nicht um ein sehr betrugsgefährdetes gerät und er hat nicht sofort gekauft, sondern hatte einen preisvorschlag abgegeben.

    Der kerl hier scheint mir locker zu sein...

    Lass dich auf keinen Fall per Paypal bezahlen! Wenn doch: manche Leute haben halt eine höhere Schmerzgrenze als andere.
    Ich wurde auch schon mal verarscht. Auch mit einem eher nicht so gängigem Artikel, bei dem ich dachte, dass er für Betrüger eher uninteressant ist. Nur mir passiert das nicht mehr.

    Trick me once shame on you...
    Bearbeitet von: "Ezekiel" 15. Okt 2016

    chrhiller187vor 2 h, 4 m

    ich habe das geld noch gar nicht erhalten und ihm auch noch keine versandkosten genannt. aber er wird wohl mit paypal zahlen. es handelt sich aber nicht um ein sehr betrugsgefährdetes gerät und er hat nicht sofort gekauft, sondern hatte einen preisvorschlag abgegeben.




    Sagt rein gar nichts aus. Auch Betrüger machen gerne einen Preisvorschlag oder Verhandeln, damit ihr Vorhaben nicht so auffällt.

    Verfasser

    Es geht mir hier wie gesagt nicht darum, ob da ein Betrug droht oder nicht, sondern nur um den Versand.
    Ich kann mit dem Gerät hier nicht viel anfangen und ein anderer Deutscher auch nicht. Also muss ich es wohl oder übel ins Ausland verkaufen. Und paypal ist da nunmal die absolut gängige Zahlungsmethode. Wenns schief geht, ist das Geld halt weg. Da könnte ich notfalls mit leben.

    Die DHL Seite zum versand nach russland hatte ich auch schon gefunden. Nur ist das trotz deren Anleitung ganz schön kompliziert. Deswegen meine Frage, ob das vielleicht jemand schon mal gemacht hat und Hilfestellung geben kann.

    Burby123vor 3 h, 43 m

    Du musst aber an die hinterlegte Adresse senden, bzw. die die im PP Konto angezeigt wird, ansonsten bist dein Geld los


    This . Aber viel spass . Sehe schon die anderen Threads kommen.

    Verfasser

    Mir ist schon klar, dass ich an die bei Paypal hinterlegte Adresse schicken muss. Und? Wer sagt dass dort nicht die russische Adresse drinstehen kann? Habe bisher wie gesagt noch keine Zahlung erhalten.

    chrhiller187vor 4 h, 19 m

    Mir ist schon klar, dass ich an die bei Paypal hinterlegte Adresse schicken muss. Und? Wer sagt dass dort nicht die russische Adresse drinstehen kann? Habe bisher wie gesagt noch keine Zahlung erhalten.


    Du wirst auch keine Zahlung erhalten, du musst die Ware zu erst verschicken.

    chrhiller187vor 5 h, 28 m

    Deswegen meine Frage, ob das vielleicht jemand schon mal gemacht hat und Hilfestellung geben kann.





    Das Problem wird sein, dass Russland um weiten problematischer ist als USA. Es sind viele Formalitäten und Dokumente beizufügen. Ohne diese Dokumente kann schon Monate bis zur Aushändigung vergehen. Zudem kommt hinzu, dass es Lithium Akku enthält. Das an sich bedarf noch spezielle Labels für den Versand.

    Bei Russland immer penibel drauf achten, was du wie sendest. Und auch an wen. Sendest du an Putin Gegner, ist es kritisch. Machst du was falsch, landest du in Knast, sofern du das nächste Mal in Russland da bist.

    Als ich letztes Jahr mein Laptop bei eBay verkauft habe (mit PayPal) wurde ich mehrmals auch aus Russland angeschrieben ob Versand nach Russland möglich währe, da ich mir unnötigen Stress ersparen wollte habe ich immer abgelehnt. Habe auch nicht verstehen können warum einer ein Gebrauchten Laptop für 130,- unbedingt aus Deutschland kaufen möchte, als ob es in Russland gibt.

    Naja, wie dem auch sei, Laptop wurde innerhalb Deutschland verkauft per PayPal bezahlt, bei DHL abgegeben.
    Alles gut.

    Mir ist auch schleierhaft, wie man ein Elektrogerät als Privatperson international anbietet und sich danach erst Gedanken mach, wie man es verschicken kann.
    Deutschland ist doch kein kleines Land und es gibt genug Personen, die auch ein exotisches Gerät kaufen.
    Notfalls einfach ein bisschen günstiger machen.
    Ist immer noch besser als den Stress mit dem Versand ins nicht Eu Land, etc.

    Was für ein Gerät ist es denn?

    Die Zoll Bestimmungen etc nach Russland sind auf jeden Fall nicht ohne.. Das wird spaßig mit einem eigentlichen nicht zu verschickenden Akku....

    Jemand aus den USA ersteigert etwas, will es dann aber nach Russland geliefert bekommen?

    Hey, klingt voll logisch!!!

    Bernarevor 9 m

    Jemand aus den USA ersteigert etwas, will es dann aber nach Russland geliefert bekommen?Hey, klingt voll logisch!!!


    Hast noch vergessen, und bezahlt mit einer chinesischen, etc. paypal adresse.
    Dann hat man vom TE alle Themen mal durch

    puzzle123vor 2 h, 35 m

    Was für ein Gerät ist es denn? Die Zoll Bestimmungen etc nach Russland sind auf jeden Fall nicht ohne.. Das wird spaßig mit einem eigentlichen nicht zu verschickenden Akku....



    Der Akku ist kein Problem, da fest verbaut bzw. mit zum Gerät gehörig geht das auch als Luftfracht.

    Es gibt für den Ostblock einige spezialisierte Unternehmen (Bankowski Express, Janzen Express, Warkentin, OEC Paket, etc.), bei denen könntest du mal anfragen, wie das genau abläuft mit Zoll etc.

    Um was gehts denn eigentlich?

    Wahrscheinlich um Schmuck den er letzte Woche nach Russland verkauft hat.
    Bearbeitet von: "maxpoon" 15. Okt 2016

    Verfasser

    Bernarevor 1 h, 22 m

    Jemand aus den USA ersteigert etwas, will es dann aber nach Russland geliefert bekommen?Hey, klingt voll logisch!!!



    ich ahabe doch schon geschrieben, dass die us adresse von shipito war

    Verfasser

    das gerät lässt sich nicht ohne den regelmäßigen zukauf von zubehör betreiben. dieses zubehör bekommt man aber in deutschland nicht. damit ist das gerät hier wertlos und es bleibt nur der verkauf ins ausland.

    chrhiller187vor 26 m

    das gerät lässt sich nicht ohne den regelmäßigen zukauf von zubehör betreiben. dieses zubehör bekommt man aber in deutschland nicht. damit ist das gerät hier wertlos und es bleibt nur der verkauf ins ausland.


    Ach, deswegen hast Du es dir gekauft. Ich würde es einfach per Hermes verschicken, musst nur eine Goldmünze auf das Paket kleben, dann sollte es keine Probleme geben.
    Für den russischen Zoll klebe ich immer eine Tüte Gummibärchen und eine Flasche Gorbatschow aussen an das Paket.
    Bearbeitet von: "FuersBesteKlo" 15. Okt 2016

    Verfasser

    FuersBesteKlovor 1 h, 8 m

    Ach, deswegen hast Du es dir gekauft. Ich würde es einfach per Hermes verschicken, musst nur eine Goldmünze auf das Paket kleben, dann sollte es keine Probleme geben.Für den russischen Zoll klebe ich immer eine Tüte Gummibärchen und eine Flasche Gorbatschow aussen an das Paket.



    Ich habe es gekauft, weil ich nicht wusste, dass sich der Zubehörkauf in D so kompliziert gestaltet. Man muss in D beim einzigen Händler die Seriennummer des Gerätes angeben, um Zubehör zu kaufen. Bei den Vorgängerversionen ging das Problemlos mit dem US Gerät, obwohl der Händler behauptet hatte es würde nicht gehen. Bei der neuen Version werden leider wirklich nur noch Seriennummern von Geräten, die sie selbst verkauft haben akzeptiert. Das habe ich erst durch ausprobieren erfahren.

    Das tut zwar alles überhaupt nichts zur sache, aber inzwischen ist mir eh klargeworden, dass hier außer vermeintlich "lustigen" kommentaren nichts zu erwarten ist.
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. Wer kennt sich im Großraum Herne aus813
      2. Amiibo Sammelthread [Angebote, Verfügbarkeit]47647
      3. o2 Kinotag: 2 für 1 Kinokarte jeden Donnerstag *UPDATE*10422100
      4. Vorankündigung: Neue Samsung Aktion ab 10.08.: Bis zu 120 € Cashback auf Ta…56109

      Weitere Diskussionen