Ebay Verkäufer liefert nicht, reagiert nicht-wie weiter vorgehen?

eingestellt am 28. Dez 2015
Nachdem ich nun all meine Jahre bei Ebay ohne größere Probleme gekauft habe hat es mich nun scheinbar doch erwischt.
Ich habe eine Kamera (was über 500,-) ersteigert, Verkäufer hatte keine neg. Bewertungen, im Laufe des Monats noch einige weitere Technick und Haushalts ARtikel eingestellt gehabt, so das bei mir keine Alarmglocken angingen auch wenn kein PP angeboten wurde (mache ich selber ja auch nicht mehr).
Habe nach Auktionsende noch die Zahlungsemail mit freundlichen Grüßen bekommen, bezahlt und nun kommt gar nichts mehr. Kauf war am 20.12 Geld war am 21.12 abgebucht. Ja ich weiß Feiertage dazwischen etc. Was mich mehr verunsichert das er am 24.12 prompt eine neg. Bewertung bekommen hat weil er wohl nicht geliefert hat, Strafanzeige etc. pp.
Habe dreimal versucht ihn anzuschreiben, leider ohne Reaktion.
Was wäre jetzt die richtige Vorgehensweise?! Fall bei Ebay eröffnen-die machen da ja wahrscheinlich eh nciht viel? Per Einschreiben Forderung zur Lieferung mit Fristsetzung? Gleich eine Anzeige bei der Polizei? Ich könnte mich schwarz ärgern, sollte das Geburtstagsgeschenk meines Mannes werden.
Adresse habe ich zwar, allerdings ist Freiburg nicht gleich um meine Ecke, bei anderen Auktionen bot er Selbstabholung allerdings an. Das Geld kann ich sehr wahrscheinlich abschreiben oder?!
Zusätzliche Info
Sonstiges
Diskussionen
Beste Kommentare
81 Kommentare
Dein Kommentar